Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2011, 09:07   #41
KTB
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2011
Ort: Wil
Fahrzeug: E38-735i 02/96 Schaltgetriebe
Standard

Zitat:
Zitat von dansker Beitrag anzeigen
Komisch, wenn ich an den "Berühmten Wunderbaum" Denke, dann Denke ich Automatisch an die Zeiten zurück, als man noch den Badezusatz "Fichtennadel" im Bad Gebrauchte. Für mich hat es da dann immer so Gerochen, als habe jemand in die Tannenschonung Geschis...n. darum kommt in meinen Wagen kein "Duftwundermittel" hinein
Gruss dansker
Der Badezusatz ist mir auch noch bekannt, allerdings kannte ich den Vergleich noch nicht kommt dem ganzen aber sehr nahe.
__________________
Man sagt es sei unmöglich, bis jemand kommt der das nicht weiß und es einfach macht
KTB ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 09:15   #42
Geius
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Geius
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Haßfurt
Fahrzeug: 730d LCI E 65 28.10.2005
Standard Duft

Guten Morgen lb. Duftnote-Interessierte,


früher hatten viele Autos der Landtechnik-Kundschaft meine Elternhauses ihren Individual-Duft.

Meist duftete es nach Schwein oder Rind, gelegentlich nach Pferd, Huhn und Hund. Wie bereitsb Dansker (hier scherzhafter Hinweis: im dt. speziell wegen Ansteckgefahr aus Kreuzzugs-Deutschordenserkenntnis getrennter Abortturm mit bestimmt eigener Duftnote - es stank zum Himmel - der Marienburg an der Nogat, östl. Arm des Weichseldeltas) schreibt, wurden diese Autos mit Fichtennadelspray u. a. für Sonntagsstaat und Kirchfahrt veredelt. Es roch dann eben nach Sau im Fichtenwald z. B..

Als ich nach einem KD meinen 1. Audi abholte, war dieser mit Cockpitspray versehen. Das war mal was Neues für mich und es roch auch etwas 'neuer'.
Nach dem 2. mal habe ich gebeten es künftig zu unterlassen.

Aktuell schätze ich nur den Duft nach Leder mangels Kenntnis der hier beschrieben Duftmöglichkeiten. Da muß ich mich in Lübeck mal umriechen.


Danke und viele Grüße


Geius
Geius ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 09:57   #43
E38-Fan
...
 
Benutzerbild von E38-Fan
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Frankfurt am Main
Fahrzeug: BMW
Standard

Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
Meist duftete es nach Schwein oder Rind, gelegentlich nach Pferd, Huhn und Hund.
Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
Es roch dann eben nach Sau im Fichtenwald z. B..


Das ist eine Marktlücke - gleich mal die Jungs von California Scents kontaktieren, damit die entsprechende Düfte kreieren

@peter777:
Die Sache mit dem Kaffee wird zum Neutralisieren eingesetzt, siehe div. Parfümerien! Nach der 3. oder 4. Duftprobe merkt man keinen Unterschied mehr - einmal kurz in den Becher mit Kaffeebohnen geschnuppert, der überall rumliegt, und schon riecht man wieder den Unterschied.
E38-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 10:56   #44
Geius
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Geius
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Haßfurt
Fahrzeug: 730d LCI E 65 28.10.2005
Standard Räucherstäbchen

Guten Morgen Almir,


genau. Und diese Duftnoten überdecken dabei die Räucherstäbchen-Etablissementdüfte bestimmter Damen nachhaltig. Zudem man muß nicht sofort in eine ? mit Weihrauch-Baksam zum Umswitchen und Beichten gehen.


Danke und viele Grüße


Günter
Geius ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 19:45   #45
BKirk
Genießer
 
Benutzerbild von BKirk
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38-750iL (06.99) MK4(16:9) / BM54 / DSP / CP600 / R-Cam
Standard

Hallo,
irgendwie ist es ja schon drollig: da hat man einen Wagen mit Micro- und Aktivkohlefiltern sowie Automatischer Umluft Control ausgestattet, um sich dann irgendwelche Düfte ins Auto zu holen, die da gar nicht hingehören...

Dabei ist es so einfach: regelmäßig reinigen, Leder pflegen, und vor allem: nicht rauchen, nicht stinken oder stinken lassen. Dann duftet auch der Lange, wie er duften muss.

Gruß
Boris
__________________
Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,
könnte eine Gans nach Hause bringen.
(Georg Christoph Lichtenberg)
BKirk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 20:09   #46
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von BKirk Beitrag anzeigen
... nicht stinken oder stinken lassen.
Du meinst "körpereigene Abwinde"? Nun, in dem Fall ist es zuweilen hilfreich, in so einer Situation während der Fahrt das Fenster kurzzeitig zu öffnen.

Ich lehne übrigens "Duftbäume" kategorisch ab, würde aber gerne mal in die Produkte von California Scents "reinriechen", wenn es ganz dezent ist. Gibt ja da einiges:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Fuers-Auto.de - Düfte California Scents

Hintergrund: Ich habe mein Auto schon sechs Jahre, aber einer der beiden Vorbesitzer muss früher mal darin geraucht haben. Trotz peinlichster Reinigung kommt das nach einer gewissen Zeit immer wieder (leicht) durch. Bin vielleicht jetzt auch etwas mehr sensibilisiert, da seit exakt 180 Tagen Nichtraucher.
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 22:10   #47
NeXus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von NeXus
 
Registriert seit: 24.12.2008
Ort: Bonn/ Bayreuth
Fahrzeug: Audi A7 4K // Mercedes E220dT W213 // Golf GTI Clubsport
Standard

Hast du auch schon so eine Ozonreinigung versucht, das sollte gegen Zigarettenrauch helfen
Wenn du wieder einmal beim Stammtisch in Bonn- Mehlem bist kannst du ja mal bei der Tankstelle in der Bornheimerstr. vorbeischauen, da gibt es die und auf der Packung gibt es einen Duft zum rubbeln bzw. wenn ich dann endlich mal Zeit habe kannst du bei mir mal schauen ob das, was für dich wäre
__________________
mfG
Toan
NeXus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:37   #48
Toofilla
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Toofilla
 
Registriert seit: 06.10.2009
Ort: Wiesbaden
Fahrzeug: E38-740i (03.99) mit Vialle Lpi
Standard alfa blättchen

Also, aus neugier habe ich ein Alfa-blättchen bestellt und aufgestellt, nur nicht unterm Sitz, sondern hinterm Spiegel. Und ich muss sagen, es duftet dezent und richtig angenehm.
Toofilla ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 21:44   #49
Mean Machine
Built to go not to show!
 
Benutzerbild von Mean Machine
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Pleidelsheim
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 (12/96), MB C200 CDI T (01/00)
Standard

Zitat:
Zitat von dansker Beitrag anzeigen
Komisch, wenn ich an den "Berühmten Wunderbaum" Denke, dann Denke ich Automatisch an die Zeiten zurück, als man noch den Badezusatz "Fichtennadel" im Bad Gebrauchte. Für mich hat es da dann immer so Gerochen, als habe jemand in die Tannenschonung Geschis...n. darum kommt in meinen Wagen kein "Duftwundermittel" hinein
Gruss dansker
Wieso, kackst du immer in die Badewanne?

Ich kenn den Vergleich, allerdings eher mit dem Toiletten-Spray...
__________________
Gruß Sven

Midnight runaway, know you're running scared
Bright lights, big city, nobody seems to care
Open your eyes who's there, who's there
Open your eyes, nightmare
Unclean, fever dream on the high side, in the Mean Machine...
Mean Machine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 12:47   #50
Turbo Boldy
FL Verächter ;O)
 
Benutzerbild von Turbo Boldy
 
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: 745i E65 12/2001 /2x 745I Turbo / Kawasaki ZZR 600/ 325i E30 Cabrio
Standard

Nee, owei so Duftbäume und andere Nasenkrebsverursachende Substanzen kommen mir nicht ins Auto.

Denn egal welches Bäumchen man nimmt, früher oder später riechen sie alle nach Gummibärchen oder Discokloo


Nach zB. längerer Regenzeit, oder wenn es sonst was zu müffeln gab, berisele ich meinen Wagen einfach in der Werkstatt mit Ozon. Der Vorteil, hierbei werden die fiesen Gerücke wrikungsvoll neutralisiert, und nicht einfach nur übergetünncht.

Kleine Ozongeräte habe ich gesehen gibt es schon für ca. 150€, die wenn man mehrere Fahrzeuge im Verwandten oder Freundeskreis hat sich schnell lohnen.....
__________________
Gruß Boldy

Pubertät ist, wenn Mama und Papa anfangen Schwierigkeiten zu machen
Turbo Boldy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Haube geht nicht auf - Sufu benutzt! johnwayne27 BMW 7er, Modell E38 37 23.10.2009 08:47
Jaulende Benzinpumpe (Suche schon benutzt) monza180 BMW 7er, Modell E38 8 30.12.2008 14:07
Benutzt ihr eure Steptronic?? 7er Fan BMW 7er, Modell E38 10 29.05.2003 20:21
Was benutzt ihr zur Lederpflege ? Günni 68 Fahrzeugpflege 17 22.07.2002 20:44


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group