Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Neu: BMW Excellence Club



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2018, 19:40   #1
fuzy
BMW 7er seit 2002
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 730xd (05/2016)
Standard Kochkurse

Hi zusammen,

es werden ja jedes Jahr an mehreren Lokationen und zu mehreren Terminen Kochkurse angeboten.

War da schon jemand aus dem Forum und wie war das Feedback dazu ?
Hat es euch gefallen ?

Manche Angebote scheinen so zu sein, das man das selber gekochte dann auch essen muss.
Andere Angebote bieten ein Galadinner vom Sternekoch Meister und ein separtes Koch-event.

Mich würde einfach interessieren wie es euch gefallen hat und ob ihr es wieder machen würdet.

Viele Grüße
Fuzy
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2018, 09:25   #2
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Wir konnten uns noch zu keinem Kochkurs durchringen..

Wir waren mal auf dem Festival der Meisterköche - damals auch von BMW organisiert, aber damals gab es es Excellence Club wohl noch nicht:

Interner Link) Ein Fest der Sinne: 7-forum.com Leser am kulinarischen Nabel der Welt - mit dem neuen BMW 760Li.

Hoffentlich meldet sich noch jemand hier aus dem Forum mit Erfahrungen zu den Kochkursen.

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 21:28   #3
fuzy
BMW 7er seit 2002
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 730xd (05/2016)
Standard

Hi Chriss,

danke für diesen herrlichen Bericht. Da bekommt man doch Lust auf mehr.

Ich werde dieses Wochenende mal das Kochkurs-Angebot für die Residenz Heinz Winkler in Aschau antesten.

Eventverlauf laut Agenda:

SAMSTAG, 10. NOVEMBER
  • Bis 15:00 Uhr: Individuelle Anreise
    Der Check-in wird vom Hotel ab 14:00 Uhr garantiert. Sofern Ihr Zimmer bei Anreise noch nicht zur Verfügung stehen sollte, können Sie Ihr Gepäck natürlich an der Rezeption abgeben.
  • 19:00 Uhr: Begrüßung und Aperitif
    Bei einem Aperitif im Gourmet Restaurant werden Sie vom 2-Sterne-Koch Heinz Winkler begrüßt.
  • Im Anschluss: 5-Gänge-Galadinner mit korrespondierender Weinbegleitung
    Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Abend im Gourmet Restaurant mit korrespondierenden Weinen. Das elegante Interieur und das heitere italienische Ambiente schaffen einen perfekten Rahmen für unvergleichliche Stunden großen Genusses.

SONNTAG, 11. NOVEMBER
  • Ab 07:00 Uhr: Gourmetfrühstück
  • 09:30 Uhr: Kochkurs in der Residenz Heinz Winkler
    und Verkostung der zubereiteten Gerichte Unter der Leitung von Heinz Winkler und Steffen Mezger lernen Sie professionelle Tipps, Tricks und Kniffe aus der Sterneküche. Heinz Winkler und sein Küchenteam lassen sich gern in die Töpfe schauen und verraten Ihnen sicher das eine oder andere kleine Geheimnis.
    Ihre Kochschürze sowie die Rezeptkarte mit dem zubereiteten Menü können Sie als Andenken an den Tag sehr gern mit nach Hause nehmen. Zudem erhalten Sie ein handsigniertes Kochbuch und eine Urkunde.
  • Ca. 12:00 Uhr: Ende des Kochkurses
  • Individuelle Abreise
    Check-out bis 12:00 Uhr.


Ich werde berichten wie es war ...

Viele Grüße
Fuzy

P.S.: Und wer Lust hat, darf nach Anmeldung beim Excellence Club auch noch 1 Stunde vor oder nach dem Event mit einem Instruktor und einem BMW i8 Probefahren

Geändert von fuzy (07.11.2018 um 21:39 Uhr).
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 14:35   #4
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Das liest sich ja erstmal gut! Da wünsche ich Dir viel Spaß und freue mich anschließend über Deinen Bericht!

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 16:17   #5
fuzy
BMW 7er seit 2002
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 730xd (05/2016)
Standard

Hallo zusammen,

nun sind meine Frau und ich wieder zurück aus Aschau im Chiemgau. Anbei meine kleine Zusammenfassung des Events:

Vorprogramm i8 Roadster:
Meine Reservierung für eine Probefahrt lag auf Samstag 17.30 Uhr. Nachdem wir nun schon gegen 14.00 Uhr in der Residenz Winkler waren, begrüsste uns an der Rezeption auch ein freundlicher Herr von BMW und teilte mir mit, das der Wagen parat stehe. Auf meine Frage ob ich auch früher losfahren könnte sagte er, das außer mir keine Reservierungen vorliegen.
So konnte ich ca. 3,5h den nagelneuen i8 Roadster im schönen Chiemgau testen und bin eine Runde um den Chiemsee, etwas Landstraße und etwas Autobahn gefahren. Besonders in der Dämmerung eine sehr schöne Gegend. Gegen 18.00 Uhr war ich zurück im Hotel. Meine Frau hatte sich etwas hingelegt und ich hatte auch noch 1h Zeit bis der Gala Empfang startete.

Fazit: Atemberaubendes Design mit super Eisdielenfaktor, einfach zu bedienen (wie der 7er), tolle Performance, überraschend komfortabel, leider nur 50km elektrisch dann Batterie leer, Verbrauch während meiner Testfahrt 9,7 Liter, nur 2 Sitzer ohne Notsitze, nur 88 Liter Kofferraum, Einstieg nur ohne Bandscheibenvorfall gefahrlos möglich. Alles in allem eine sehr schöne Erfahrung, aber kein Auto für mich und mein Bedarfsszenario.

19.00 Uhr Sektempfang:
Es gab einen leckeren Champagner oder alternativ auch ein Champagner Mixgetränk mit Ingwer Note. Wer wollte konnte auch nachschenken lassen.
Herr Heinz Winkler begrüsste uns herzlich und hieß uns willkommen. Er erläuterte den weiteren Ablauf und führte uns dann zum Galadinner.

Das Gala-Dinner war sensationell lecker und in von Heinz Winkler und seiner Crew gewohnter Michelinsterne Qualität zubereitet. Jeder Gang wurde einzeln detailliert erläutert und zeitgleich auf heißen Tellern allen 16 Gästen serviert. Dazu gab es während der ersten 3 Gänge einen leckeren Weißwein und ab dem 4. Gang einen noch besseren Rotwein. Leere Gläser wurden in der Regel zügig aufgefüllt. Vorab gab es dazu ein aus 3 Teilen bestehendes Amuse-Gueule und am Ende eine aus 6 Teilen bestehende Konfiserie Auswahl. Wer wollte konnte abschließend noch eine Kaffeespezialität nehmen und einen Grappa.
Gegen 23.00 Uhr gingen wir dann zu Bett. Dazu durften wir in unserer 5 Sterne Suite über 2 Etagen in den oberen Stock steigen und in die herrlich bequemen Betten fallen. Ich habe sehr gut darin geschlafen.

8.30 Uhr Frühstück:
Am nächsten Morgen trafen sich die BMW Excellence Club Mitglieder in einem Separet und hatten ein eigenes Frühstücksbuffet. Einziger winziger Kritikpunkt meinerseits am ganzen Event wäre dieses Frühstücksbuffet gewesen. Es war gut aber nicht überragend. Hier hätte ich in einem 5 Sterne Hotel etwas mehr erwartet, zum Beispiel kleine Weißwürste oder Wiener, eine Auswahl an Kaffeespezialitäten oder beim Obst auch etwas exotischeres als den Klassiker mit Ananas, Melone, Orange. Aber viel Hunger hatte eh noch keiner durch das üppige und späte Abendessen.

10.00 Uhr Kochkurs
um 10 startete dann der Kochkurs. Alle Teilnehmer bekamen eine Schürze und man teilte sich in 2 Gruppen auf. Die eine Gruppe begann mit der Vorspeise, die andere bereitete einen Fisch (Loup de Mare) in Salzkruste vor.
Gekocht hat faktisch Heinz Winkler und sein Küchenchef. Wir standen drum herum und lauschten gespannt den Ausführungen. Teilarbeitsschritte wie das Formen der Gnocchis und der Griesknödel wurden von uns mit übernommen. Ansonsten waren ausschließlich Fachkräfte am Werk. Alles wurde live produziert, war jeweils pro Gang in maximal ca. 20 Minuten zubereitet und wurde dann von allen Teilnehmern verkostet. Denn Gang mit dem Rehrücken nahmen wir im Weinkeller zusammen mit mit einem sehr guten Rotwein ein.

Ende
Gegen 12.30 Uhr endete die Veranstaltung. jeder bekam eine Urkunde, ein signiertes Kochbuch, das Rezept für die gekochten Gerichte und seine Kochschürze überreicht. Herr Winkler und das BMW Betreuungsteam verabschiedete sich von allen und wir zogen mit vollem Bauch davon.

Herr Winkler ist ein sehr interessanter Mensch mit einer interessanten Biografie der gerne aus seinem Leben erzählt hat und einige Anekdoten zum Besten gab. Er zählt zu den 50 besten Köchen Deutschlands und steht derzeit auf Platz 13. Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.50bestchefs.de/liste/?list%5Bregion%5D=
zusätzlich bekam er für seine Präsentationen deutscher Kochkunst im Ausland das Bundesverdienstkreuz und zählt auch sonst zu den am Besten und Häufigsten ausgezeichneten Köchen der BRD.

Alles in allem war das ein sehr interessanter und exklusiver Event bei dem zudem auch mal organisatorisch alles geklappt hatte.
Im Gegensatz zu den bisherigen Massen-Events mit viel Andrang (Bob, Biathlon, DTM, 100 Jahr Feier, ...) empfand ich dieses als sehr angenehm. Ich würde das jederzeit gerne wieder machen. Es hat sich absolut gelohnt.

Einige Infos:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.residenz-heinz-winkler.de/
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.bmw.de/de/neufahrzeuge/b...:i8%20roadster

Geändert von fuzy (12.11.2018 um 17:44 Uhr).
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 06:28   #6
Rottwauz1
Pro USA !!!
 
Benutzerbild von Rottwauz1
 
Registriert seit: 01.08.2006
Ort: Kornwestheim
Fahrzeug: e38 740 ez 98 ex Schweiz mit H&B,t5 lang bj 07(50%),Smart Cabrio 2010
Standard

Liest sich interessant aber auch ein wenig "abgehoben".
Aber sicher sehr lecker und es gab viel wissenswertes vom obersten ende der köche in deutschland...
Darf man fragen was dieses event gekostet hat oder ist das im excellence club mit dabei?
Viel spass jedenfalls beim nachkochen
Oli
Rottwauz1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 11:29   #7
fuzy
BMW 7er seit 2002
 
Benutzerbild von fuzy
 
Registriert seit: 20.11.2002
Ort: Waiblingen
Fahrzeug: G11 730xd (05/2016)
Standard

Der Event war garnicht abgehoben. Im Gegenteil. Alle 7er Fahrer des Excellence Clubs waren sehr sympatisch. Es waren diverse Berufsgruppen vertreten vom Zahnarzt, Handwerker, Computerspezialist bis zum Pharma-Ingenieur usw.. Ich habe mich da sehr wohl gefühlt und würde das jederzeit gerne wieder machen.

Herr Winkler selber war völlig bodenständig, freundlich und offen und erzählte viel aus seiner Kindheit. Er verlor mit 3 Jahren seine Mutter. War eines von 11 Geschwistern. Zog als erstes aus seinem Elternhaus aus und entwickelte sich beruflich und persönlich in der Gastronomie. Er hat alles was heute da ist mit seinen eigenen Händen erschaffen und aufgebaut. Ich habe ihm sehr gerne zugehört.

Siehe auch: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Winkler_(Koch)

Klar, so ein Gala Menü zerrt man sich nicht jeden Tag rein, sondern vielleicht 1x im Jahr oder sogar nur 1x im Leben. Aber es ist absolut eine Erfahrung wert.


Der komplette Event war eine kostenfreie Leistung des Excellence Clubs. Wie vielleicht bekannt, darf man in der 3 Jährigen Mitgliedschaft 3 solcher Events besuchen. Bei diesem Koch-Event ging nur die An+Abreise auf die private Kappe, der Rest war for free (jaja ich weis, ... habe ich beim Neuwagenkauf quasi schon mitbezahlt ... )

Man kann auch alles bei Herrn Winkler direkt buchen. Da kommt dann einiges zusammen. Auszug von seiner Webseite:

Kochkurs in der Profi-Küche von Sterne-Koch Heinz Winkler

Dass nicht nur Essen, sondern auch Kochen glücklich macht, erleben Sie in der Küche von
Heinz Winkler. Fein zubereitete Gerichte sind eine überaus lustvolle Angelegenheit,
bei der all unsere Sinne ihren Spaß haben. Heinz Winkler und seine Küchenbrigade lassen
sich gerne in die Töpfe schauen und verraten Ihnen sicher noch das eine oder andere kleine Geheimnis.
Dazu bieten wir Ihnen unser Gourmet-Kochkurs-Arrangement an:
ab 15 Uhr
Anreise (Frühanreise, nach Absprache möglich)
19 Uhr
Begrüßungscocktail
19.30 Uhr
5-Gang Gala Diner
Aufpreis für das 8-Gang Menü 23,- € pro Person
Übernachtung in einem unserer schönen Zimmer
bis 10 Uhr
Frühstück am zweiten Tag
ab 10 Uhr
Gourmet-Kochkurs mit Heinz Winkler und seiner Küchenbrigade
Parallel kann sich die begleitende Dame oder der begleitende Herr
im Residenz Vital Resort verwöhnen lassen.
(siehe Beauty-Begleitarrangement)
Arrangement-Umfang (wie oben beschrieben) dazu eine Residenz Heinz Winkler-Schürze
sowie ein handsigniertes Kochbuch von Sterne-Koch Heinz Winkler.
Gourmet-Kochkurs-Arrangement (exklusive Getränke) im Doppelzimmer ab 520,- € pro Person
Begleitarrangement (ohne Kochkurs) im Doppelzimmer ab 340,- € pro Person
Beauty-Begleitarrangement pro Person 420,- €
Tageskochkurs ohne Übernachtung pro Person 240,- €

Geändert von fuzy (14.11.2018 um 11:38 Uhr).
fuzy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group