Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2006, 06:29   #1
Jürgen740M5
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2005
Ort: Egling an der Paar
Fahrzeug: 730d Bj. 2004, 530iT Bj. 2001, M5 3,8 Bj. 1992
Standard Sperre und ASC+T?

Was spricht eigentlich gegen die Verwendung eines Sperrdifferentials bei vorhandenem ASC? Bei BMW gab es ja nur die Wahl zwischen den beiden. Meines Wissens nach hat der Alpina B12 auch beides. Hat da jemand Erfahrungen?
Jürgen740M5 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 08:57   #2
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von Jürgen740M5
Was spricht eigentlich gegen die Verwendung eines Sperrdifferentials bei vorhandenem ASC?
Diese Fragestellung hatten "wir" im e34.de-Forum auch schon.

Quintessenz:
Ein Sperrdifferential gleicht Drehzahlunterschiede an der Antriebsachse durch seine Sperrwirkung aus. Wenn hier ein ASC+T zusätzlich über Bremsenbetätigung (bis 40 km/h) eingreift, wird das für die Lebensdauer des Diffs nicht förderlich sein. Für die Lebensdauer der Bremsbeläge gleichfalls nicht, aber ein kaputtes Diff ist ungleich teurer...

Bei Sonderfällen wie ALPINAs oder Z 3 M handelt es sich (offenbar?) um speziell programmierte ASC+T-Steuergeräte mit anderen Toleranzwerten bezgl. Drehzahlunterschieden.

Dass BMW die beiden Systeme nicht parallel angeboten hat, dürfte auch darin begründet sein, dass das ASC+T die wesentlichen Vorteile einer Differentialsperre bereits selbst aufweist. Die damalige Bewerbung durch BMW ("... hat ASC+T zugleich die Wirkung eines geregelten Sperrdifferentials", Prospekt Sonderausstattungen E 34 1994) deutend, wird man ein paralleles Anbieten wohl schlicht als nicht sinnvoll erachtet haben.
Ist es eigentlich ja auch nicht, solange nicht aufeinander abgestimmt.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 11:27   #3
Jürgen740M5
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2005
Ort: Egling an der Paar
Fahrzeug: 730d Bj. 2004, 530iT Bj. 2001, M5 3,8 Bj. 1992
Standard ASC und Sperre

Trotz des ASC will ich auf Dauer nicht auf eine Sperre verzichten. Dabei geht es weniger um die Traktion beim anfahren. Das kann ja das ASC sehr gut und selbst als Gegner solcher Eingriffe muss ich gestehen, dass gerade im Winter manche Situation dadurch souverän entschärft wird.
Die Sperre ist mir einfach beim Schnellfahren wichtig; da schalte ich das ASC sowieso aus. Dann nervt es natürlich, wenn die ganze Leistung am kurveninneren Rad verraucht. Natürlich fahre ich nicht dauernd quer aber als krankhafter M5-Quertreiber packts mich selbst im langen 7er abundzu und das geht mit keinem anderen 5-Meter Auto so schön wie im BMW.
Hat jemand genauere Daten über evtl. Elektronikänderungen beim ASC im Alpina? Eigentlich glaube ich ja, dass da nicht viel passieren kann. Der Bereich bis 40 km/h mit Bremseneingriff ist ja nur ein sehr geringer Anteil am Fahrbetrieb und selbst da ist es ja so, dass überwiegend nur die Rücknahme der Motorleistung zum tragen kommt. Selbst wenn dann doch noch die Sperre greifen würde, kämen ja nur 25% der Leistung die dem einen Rad zuviel ist auf das andere, so dass ich nicht glaube, dass dieses dann gleich haltlos durchgehen will und trotz Rücknahme der Leistung die Bremse überlastet wird.
Ich glaub ich versuchs einfach! Suche dafür eine Sperre die in den 750 passt. Am besten etwas kürzer als Serie (Serie=3,15 oder?).
Jürgen740M5 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 16:41   #4
210kW
ehemals "habib"
 
Benutzerbild von 210kW
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: München
Fahrzeug: E32 740i 4/792
Standard

Hallo !

Ich freue mich schon auf den Beitrag: "Habe beim Driftversuch meinen 7er an den Baum gesetzt" solche Beiträge hatten wir schon öfter.

Regelt das ASC überhaupt bei größeren Geschwindigkeiten?

Zum Thema Sperrdiff und ASC+T:
Hast Du auch +T, denn ASC und Sperrdifferenzial wurde von BMW angeboten.

Der BMW 850csi hatte als erstes BMW Fahrzeug ASC+T und Sperrdiff. Laut Teilekatalog ist das ABS/ASC Steuergerät identisch zu den anderen E34/E32 ABS/ASC Steuergeräten. Ich denke aber die kommen uncodiert. Es sollte aber evtl. möglich sein die 850csi Software in ein E32/E34 Steuergerät zu schreiben.

Ich würde/werde aber ein Torsendiff einbauen: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) z.B. Quaife. Diese machen kein problem mit ASR-Regelungen.

Grüße!
Christian

P.S. ein paar (deutliche) Absätze machen es leichter lesbar
__________________
Mein Anlasser hat ja mehr Leistung als Dein Motor!!
210kW ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: ASC schaltet sich nach ca. 1Minute ab. Bad-Mike BMW 7er, Modell E32 4 01.03.2006 16:31
7er ASC und Schnee ? Alfred E BMW 7er, Modell E32 20 27.11.2005 09:56
Elektrik: ASC läßt sich nicht abschalten !?? ANSA BMW 7er, Modell E32 5 02.07.2005 12:34
Elektrik: ASC funktioniert nicht und BC sagt es mir nicht giebel BMW 7er, Modell E32 5 22.02.2005 19:39
Elektrik: ASC! Man sollte nicht immer drauf vertrauen DMX@S&S-Spezial BMW 7er, Modell E38 44 19.10.2004 11:15


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group