Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2018, 20:21   #1
Turbine
Driver
 
Benutzerbild von Turbine
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Rhein Main
Fahrzeug: 745iA Executive (e23), 745iA Highline (e23), , 735iA Highline (e23), 635CSi (e24), BMW 528i (e28), BMW 735i (e32), Alpina 2002ti, BMW 730iA (E32)
Standard Federdurchmesser & Stützlager

Hallo zusammen,

bin gerade dabei das Fahrwerk meines 745 (High) zu erneuern.
Dabei werden Dämpfer (Bilstein B6), Federn (H&R) und alle Lager (BMW original) etc. erneuert.

1.
Habe gerade die Federn an der Vorderachse ausgemessen und 174mm Durchmesser ermittelt. Mein ebenfalls aus dem Baujahr stammender 745 (Exe) hat bei gleicher (Voll-) Aussattung 190mm Durchmesser.
Hat jemand dazu Erfahrungen oder eine Erklärung, warum der Durchmesser unterschiedlich ist?

2.
Bei BMW gibt es Stützlager hart (weiss) und Stützlager weich.
Hat jemand die harten verbaut und kann dazu etwas berichten? Sind das Teflonbuchsen oder ähnliches?
Möchte das Fahrwerk zwar gerne auf etwas mehr Präzision trimmen, dabei aber keinesfalls zu weit gehen.

Freue mich über jeden Support!

Gruß
Turbine
Turbine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 21:05   #2
Lothar
Honk
 
Benutzerbild von Lothar
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: 735iA, Dodge Durango
Standard

Der vom Original (?) abweichende Federdurchmesser mag an aus Nachbaufedern aus dem Zubehör resultieren.

Teflon Lager im Federteller? Ich glaube das nicht.
Lothar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2018, 12:22   #3
bone
Kabelputzer
 
Registriert seit: 19.08.2014
Ort: Berlin
Fahrzeug: E23-733i (1977),735i (1979) und 745i(1981)
Standard Federndurchmesser VA

Hallo Turbine,

zu den Federndurchmessern habe ich auch gerade meine Erfahrungen sammeln dürfen:
-77er Blechnase Vorderachse hat 170mm Durchm. bei 16mm Drahtstärke
-andere Blechnase (1979) hat 177mm blaue Farbkennung
-745i aus 1983 (FCL) hat 180mm
-732i aus 1982 (FCL) hat 180mm
-735i aus 1985 (FCL) hat 175mm bei Drahtstärke 15mm,gelbe Farbkennung, Höhe ausgebaut ca.39cm
-Blechnasefeder (Baujahr unbekannt) 174mm, Drahtstärke 14mm, Farbkennung blau und rot, BMW Nr. 1113501

Die Höhe der Federn in eingebautem Zustand gemessen von ca. Unterseite der Feder bis zur oberen Tellerbefestigung ist immer so ca. 26cm, egal welche Baujahre.

Die M-Technic VA-Federn sind bei BMW nicht mehr lieferbar (Stand 29.06.2018)!

Es wäre schön, wenn man mal eine komplette Übersicht aller Federn hier hätte und vor allem auch die Farbkennungen.
Für die Hinterachse dann natürlich auch bei der Gelegenheit. denn auch dort habe ich 'zig verschiedene Federn und Längen und Stossdämpfer...

Über die harten und weichen Stützlager kann ich keine Angaben machen. Habe hier nur gebrauchte aus Originalfahrzeugen, wie es aussieht.

Schöne Grüße
bone
__________________

Meine Kinder wollen nur spielen-und nun spielen sie.
bone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 08:55   #4
Turbine
Driver
 
Benutzerbild von Turbine
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Rhein Main
Fahrzeug: 745iA Executive (e23), 745iA Highline (e23), , 735iA Highline (e23), 635CSi (e24), BMW 528i (e28), BMW 735i (e32), Alpina 2002ti, BMW 730iA (E32)
Standard

Hallo Bone,

vielen Dank für's teilen Deiner Erfahrungen.
Ich habe mittlerweile von meinem BMW Händler erfahren, dass aktuell nur noch 180mm Varianten lieferbar sind.
Bedeutet im Fall der Fälle, dass man alle Bauteile neu kaufen muss (sollte man z.B. 190mm Federn haben und ein neues Federbein benötigen).
Werde jetzt trotzdem alle Anbauteile und auch die Stützlager in harter Ausführung bestellen und berichten.

Gruß
Turbine
Turbine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:03   #5
e4und30
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2008
Ort: Pforzheim
Fahrzeug: e34 540iA, e23 735iA
Standard

Servus,

hab gerade auch Bilstein vorne verbaut, mit dem Stützlager hart weiß, das ist auch das originale gewesen von Bj. 85.

Schlage vor Du baust erst auseinander und bestellst dann.Das harte Lager kostet die Hälfte weniger als das andere.

Mein Federdurchmesser ist 180 original und auch jetzt bei H&R.
e4und30 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stützlager/Domlager breytone90 BMW 7er, Modell E32 2 10.09.2013 13:30
Fahrwerk: Stützlager wechseln Quinium BMW 7er, Modell E38 6 12.10.2011 22:04
E32-Teile: Domlager Stützlager TS1304 Suche... 4 11.05.2009 15:48
Stützlager hinten Chevyman BMW 7er, Modell E32 2 30.10.2007 17:10
Fahrwerk: Stützlager ? Raffael@735i BMW 7er, Modell E32 11 25.02.2007 23:16


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group