Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2018, 22:36   #11
Ahsfla
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 730d (2009)
Standard

Zitat:
Zitat von KGB44 Beitrag anzeigen
Der Screenshot von ISTA: Wenn diese Werkstatt ach so spezialisiert ist, dann hätte man dir auch gesagt, dass Werte bis 700 einwandfrei sind. Wenn ich ein überholtes Getriebe, teils mit Werksneuer Mechantronik auslese, sind die Füllungsdrücke nach korrekter Adaption auch bei ~ 200 mbar. Man kann sich das aber auch selbst gut zurechtlegen, denn 200 mbar sind 0,2 Bar. Die Getriebe arbeiten aber mit 4-8 Bar, insofern ist das absolut unproblematisch.
Moin,
danke für die Info.
Bis 700 mbar ist also alles noch im Rahmen, das ist gut zu wissen
Gilt diese Schwelle auch nach unten hin, da bei mir teilweise Minus mbar Werte vorliegen?

Die "Spezialwerkstatt" meinte, es könnte an einem Low-Quality Getriebeölfilter liegen, dass dieser zu Wenig Öl durchlässt, bzw. der einfach "voll" ist und nicht genügend Öl durchlässt?
Danke
Ahsfla ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 10:09   #12
KGB44
Ph!l
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E36 318i Cabrio
Standard

Na, schau dir doch mal die Werte an. Wenn die Aussagen der Werkstätten auch nur annähernden Wahrheitsgehalt hätten, würde überall +XYZ mbar stehen

Es steht aber - (MINUS) vor den Werten. Hintergrund:


Das Getriebesteuergerät kann keine harten / weichen Schaltvorgänge "erfühlen" wie der Fahrer der hinter dem Lenkrad sitzt. Das Getriebesteuergerät kann lediglich "messen", wie schnell ein Gangwechsel erfolgt über Getriebe-Eingangsdrehzahl (Motordrehzahl) und Getriebeausgangsdrehzahl (nach Übersetzung durch Gang 1-6). Die Schaltungen werden hydraulisch durch öffnen- und schließen von Kupplungen durchgeführt. Umso schneller die Drehzahldifferenzen zwischen Getriebeeingangsdrehzahl und Ausgangsdrehzahl "überbrückt" werden, desto "härter" ist der Schaltvorgang.

Von BMW sind die entsprechenden "Zeitfenster" in der Software hinterlegt, z.B. Von Gang 1 in Gang 2 bei 21% Last und 2000 UPM Motordrehzahl: 500ms.

Wenn das Getriebe verschleißt (Kupplungen nutzen ab) oder der Schaltdruck nicht mehr ausreicht um diese 500ms einzuhalten, wird entsprechen MEHR Druck freigegeben oder WENIGER Druck beaufschlagt.

In DEINEM Fall ist immer genügend Druck da, das Getriebe muss sogar etwas vom Druck wegnehmen, weil die Kupplungslamellen ihre Arbeit gut verrichten. Es ist also auch mehr als genügend Öl da.

So kann man die "Theorie" der "Fachwerkstatt" zerlegen.
__________________
"Wer im Sommer an den Winter denkt, der wohl einen XI lenkt..."
KGB44 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 15:39   #13
Ahsfla
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 730d (2009)
Daumen nach oben

Zitat:
Zitat von KGB44 Beitrag anzeigen
...
In DEINEM Fall ist immer genügend Druck da, das Getriebe muss sogar etwas vom Druck wegnehmen, weil die Kupplungslamellen ihre Arbeit gut verrichten. Es ist also auch mehr als genügend Öl da.
So kann man die "Theorie" der "Fachwerkstatt" zerlegen.
Danke für deine ausführliche Erklärung!
Ahsfla ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaltverhalten LPG Luckshoe BMW 7er, Modell E38 18 11.02.2013 12:26
Schaltverhalten 6-Gang / 8-Ganggetriebe V8Paul BMW 7er, Modell F01/F02 4 25.10.2012 19:03
Getriebe: Komisches Schaltverhalten KJ750IL BMW 7er, Modell E38 1 26.10.2009 19:28
Schaltverhalten 740 Automatik SLer BMW 7er, Modell E38 4 06.10.2007 00:43
Motorraum: Komisches Schaltverhalten Ruedi BMW 7er, Modell E32 1 06.01.2007 03:46


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group