Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2013, 10:00   #1
Xa9210
Mitglied
 
Benutzerbild von Xa9210
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Dietzenbach
Fahrzeug: E66 760LI 12.2005 / Mercedes-Benz A45 11.2017
Standard Ölverlust beim N62 Motor - woher?

Hallo,
fahre einen E65 745i aus dem Jahr 2002. Habe ihn vor 2 Jahren gekauft da hatte er 180000 KM drauf. Bei 212000 hatte ich leider einen Lagerschaden und musste den Motor tauschen lassen.(Für 9000 Euro) :/
Austauschmotor hatte zu dem Zeitpunkt 120000 KM drauf.(mit einem Jahr Garantie.)
Jetzt Nach 16 Monaten habe ich 232000 KM drauf.Gestern wurde das Öl gewechselt und mir und meinem Mechaniker ist aufgefallen das er in Fahrtrichtung Links vorne etwas Ölverlust hat.
Hat jemand eine Idee von was es kommen kann??? Es ist definitiv Motor Öl!
Wichtig vll noch der Motor wurde vor dem Einbau nicht zerlegt!

Gruß Max
Xa9210 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 12:19   #2
Xa9210
Mitglied
 
Benutzerbild von Xa9210
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Dietzenbach
Fahrzeug: E66 760LI 12.2005 / Mercedes-Benz A45 11.2017
Standard

keiner eine Idee? ://
Xa9210 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 12:58   #3
McTube
Moderator
 
Benutzerbild von McTube
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: Ruhrgebiet
Fahrzeug: S50B32
Standard

Vielleicht wartest Du einfach mal etwas länger als 2 Stunden...
__________________
Komm zur Ruhr! Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Das Ruhrgebiet - Kulturhauptstadt Europas 2010
McTube ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 13:20   #4
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Falls der Austrittspunkt nicht direkt lokalisiert werden kann, erst mal alles mit einem Reiniger absprühen. Wenn der Ölstand im Normbereich liegt - ein paar Tage weiterfahren und Motorblock absuchen. Motoröl tritt gerne an den Kopfhaubendichtungen aus. Die werden oft spröde (beim V8 ca. alle zwei Jahre), sowohl innen als auch außen. Ist aber leicht zu erneuern. Dieser Ölverlust ist schleichend und am Ölstand kaum wahrnehmbar. Wenn es Servoöl ist geht die Sucherei richtig los - alle Leitungen von oben nach unten absuchen. Der Behälter wird irgendwann durch Haarrisse undicht, manchmal auch nur die Deckeldichtung. Die Zu- und Ableitung ist durch Versprödung ebenso gefährdet, aber alles einfach zu ersetzen.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2013, 13:30   #5
Xa9210
Mitglied
 
Benutzerbild von Xa9210
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Dietzenbach
Fahrzeug: E66 760LI 12.2005 / Mercedes-Benz A45 11.2017
Standard

Okay top danke dann werde ich das mal machen.
Es ist aber definitiv Motoröl.
PS meinst du die Dichtung vom Zylinderkopfhauben Kopf?
Gruß Max

Geändert von Xa9210 (04.10.2013 um 14:55 Uhr).
Xa9210 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 13:56   #6
chelios
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort:
Fahrzeug: 740iA
Standard

Hi,

guck mal hier. Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Oil Leak BMW 745Li E66, 545i E60 Front Cover N62 Engine - YouTube
Da gibt es anscheinend ein bekanntes Problem mit der Dichtung am Lagerbock vom Generator.
MfG
chelios ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2013, 21:08   #7
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Zitat:
Zitat von Xa9210 Beitrag anzeigen
PS meinst du die Dichtung vom Zylinderkopfhauben Kopf?
Das ist die oberste Dichtung (früher=Ventildeckeldichtung), 2x innen 2x außen

Die beschriebene Sache mit dem Generator sieht schon heftiger aus, müsste man aber auch schnell lokalisieren.

Viel Glück!

Geändert von Amber (05.10.2013 um 21:11 Uhr). Grund: Ergänzung
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2013, 12:12   #8
Paul457
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort:
Fahrzeug: 760i 3/2003
Standard

Beim E65 ist es nur 1 Dichtung pro Seite außen. Innen dichten die Zündkerzenrohre. Diese würde ich, wenn der Ventildeckel demontiert wird, ersetzen, da deren Dichtungen bei Wiedermontage ggf. nicht mehr dichten, da alt und hart.
MfG
Paul457 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2013, 12:31   #9
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Stimmt
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2013, 21:29   #10
Xa9210
Mitglied
 
Benutzerbild von Xa9210
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Dietzenbach
Fahrzeug: E66 760LI 12.2005 / Mercedes-Benz A45 11.2017
Standard

Hi danke für die vielen Antworten!
Also es sieht so ähnlich aus wie bei dem Video.
Die lichtmaschiene wurde aber erst vor kurzem getauscht.
Es kommt aber auf keinen Fall vom Zylinderkopf oder Ventieldeckel
Naja muss morgen erst mal mit der Werkstatt reden hoffe die machen das auf Kulanz oder billiger:/ weil der ölt ja bestimmt nicht erst seit die Garantie rum ist (2wochen)
Xa9210 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
motor, n62, ölverlust


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Ölverlust- Nur woher?? halwe BMW 7er, Modell E32 14 23.03.2013 16:45
Motorraum: Ölverlust woher? Lehrbube BMW 7er, Modell E65/E66 15 28.06.2011 09:04
Motorraum: E65 745 N62 Motor verbrennt Öl bociangsm BMW 7er, Modell E65/E66 5 30.07.2009 12:19
Motorraum: Ölverlust beim M60 Motor !!!! papi 41 BMW 7er, Modell E38 0 05.07.2008 11:29
Motorraum: Ölverlust vorn am Motorblock!!! woher??? BestDad55 BMW 7er, Modell E32 6 05.09.2005 14:10


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group