Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2024, 12:23   #591
Wally
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2013
Ort: Hockenheim
Fahrzeug: E63-650i (2008), E65-745i (2004), E39-523i (1996), E92-535i, VW Polo (1996) :P, Suzuki GSX-R 1000
Ausrufezeichen

ultra Kurzfassung:
bullshit.

Kurzfassung:
da verzieht sich gar nichts!

kurz:
Einbaufehler!

hoffe hiermit geholfen zu haben.
wenn einer sowas sagt: direkt danke sagen und gehen.

Grüße
Wally

PS
lasst euch nicht verarschen. gut, dass ihr hier fragt - dafür sind wir da.
Wally ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 14:03   #592
babybee760
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2009
Ort: Würzburg
Fahrzeug: BMW 760i V12 BJ 2007 N73 Motor
Standard Ich und mein N73....

Holla,
nachdem ich jetzt wieder 2 Absagen bekommen habe, bei denen es darum geht, die Zylinderkopfhaube/(n) mit neuer Dichtung zu versehen ohne neue Deckel zu kaufen, bin ich langsam echt genervt.

Im Bereich 97080 gibts da echt keine Hilfe bzw. bezahlbare Möglichkeiten das Auto wieder fit zu machen.

Der TÜV Termin ist jetzt erstmal die Woche nicht zu halten... zumal ich ja schon länger ne Lösung ( Feb 24 ) gesucht habe...mein Schrauber hat keine Zeit.
Also volle Gebühr nochmal berappaen, wenn Reparaturen erledigt sind.

Das nur mal als Zwischenbericht.

Andere Frage:
Sollwert des Raildrucks der Hochdruckpumpen 3.0 Bar - angezeigt 2.85 Bar..

Ist da Handlungsbedarf oder ist das ok....?

Gruß

Ralf
:-)
babybee760 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 15:12   #593
Arvak
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2008
Ort: Elmenhorst
Fahrzeug: e31 850i ('91); e32 750iA ('91); e34 535i ('90); e36 328iA Cab.('98); e38 750i ('01); e39 540iA Touring ('01); e46 330iA Touring ('02); e61 530d ('07)
Standard

Haut der da so viel Öl raus, dass es nichts bringt, die Ventildeckel für den Tüv-Termin ordentlich sauber zu machen?

Richtig beheben kann man es dann ja auch mit frischer HU...
Arvak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 21:22   #594
babybee760
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2009
Ort: Würzburg
Fahrzeug: BMW 760i V12 BJ 2007 N73 Motor
Standard

Hallo,
der Motor verliert tatsächlich nur absolut Minimal Öl an den einen hinteren Bereich des Deckels und das hat der TÜV unter anderem bemängelt.
Getriebe wurde bereits abgedichtet , aber nicht sauber gemacht, ebenfalls dumm beim TÜV.
Die Membrane der Hochdruckpumpen muss ich noch machen, es wurden die Tankentlüftungsventile abgezogen....angeblich deswegen.
AU nicht bestanden wegen Fehlermeldung und Werten.

Alles spooky...könnte mich vorher nicht selber drum kümmern und werde aber auch jetzt etwas im Stich gelassen....

Lage Grade noch mit Krücken.

Gruß Ralf
babybee760 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2024, 13:27   #595
Qsay
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.07.2020
Ort: Dortmund
Fahrzeug: BMW E60 BJ 2007
Standard

Hallo
Es ist wirklich kein Akt die Zylinderkopfhauben zu tauschen oder abdichten.
Batterie abklemmen, die Benzinleitungen abschrauben, Stecker abziehen. Neue Hauben oder Dichtung drauf und wieder alles zusammen setzen.

Wegen der Reparatur auch Mal ruhig in andern Foren nachfragen. Ich habe da gute Erfahrungen gemacht. ZB. der eine könnte alles machen weil Werksmitarbeiter, dann kam noch ein zweiter dazu und ein Dritter. Innerhalb von Zwei Jahren, 3 schrauber gehabt die mir geholfen haben. Könnte ich immer noch für mich anrufen in NRW.

Geändert von Qsay (23.04.2024 um 13:47 Uhr).
Qsay ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2024, 20:39   #596
HeinrichG
5972cm³ Klimawandler
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von HeinrichG
 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: Korntal-Münchingen
Fahrzeug: BMW E66 760Li Bj 09/2006, E31 850Ci Bj 05/1991
Standard

Zitat:
Zitat von Qsay Beitrag anzeigen
Es ist wirklich kein Akt die Zylinderkopfhauben zu tauschen oder abdichten.
Batterie abklemmen, die Benzinleitungen abschrauben, Stecker abziehen. Neue Hauben oder Dichtung drauf und wieder alles zusammen setzen.
Schon mal gemacht beim N73?
HeinrichG ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2024, 12:29   #597
Qsay
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.07.2020
Ort: Dortmund
Fahrzeug: BMW E60 BJ 2007
Standard

Nein aber beim N53. Injektoren, HD Pumpe mit Hilfe alles selber gemacht.

Geändert von Qsay (24.04.2024 um 13:14 Uhr).
Qsay ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2024, 17:50   #598
dirk750
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dirk750
 
Registriert seit: 19.01.2007
Ort: Bochum
Fahrzeug: 760i (11.03) w163 ML 430 SLK 200 Bj.2002 DB 280c Bj78
Standard

Wow,
"ist echt keine Arbeit" ist mal eine Aussage.

Du hast aber eine Ahnung was da vorher noch alles gemacht werden muss?
Für die Aktion muss die gesamte Ansaugspinne abgebaut werden.

Da ich meine Kerzen wechseln musste, habe ich das gerade hinter mir.
Ich hatte mal spaßeshalber bei BMW nachgefragt, da kostet das Wechseln der
Zündkerzen 1000€, weil sie 5 Std. Zeit dafür angeben.
Jetzt hast du die Ansaugspinne runter, jetzt kommen die Edelstahl Kraftstoffleitungen.
Dann die Motoren für die Exenterwellen
usw.
Ich schätze mal, wenn man es nicht täglich macht, braucht man min.
1/2 - 1 Tag.
Außerdem kosten die nun neu zu verbauenden Dichtungen auch noch jede
Menge Geld. Also nicht nur die Deckeldichtung, sondern auch die neuen Dichtungen für die Ansaugung, die neuen Kerzenrohre usw.

Ich liebe es immer, wenn jemand der diesen Motor noch nicht mal angepackt
hat, super Vorschläge macht.

Bitte nicht falsch verstehen, wenn die Dichtung defekt ist muss sie getauscht werden. ABER an dem Motor ist nichts "Kinder Geburtstag"

LG Dirk
__________________
dirk750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2024, 19:56   #599
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i,E65-730d,F07-535i
Standard

Zitat:
Zitat von Qsay Beitrag anzeigen
Nein aber beim N53. Injektoren, HD Pumpe mit Hilfe alles selber gemacht.
Der V12 ist eine andere Liga,
da haben die Jungs schon Recht.
Es gibt wirklich nicht mehr viele bzw. bezahlbare Werkstätten die
A) Das Fachwissen vorweisen können
B) Sich das antuhen wollen

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2024, 08:31   #600
Wally
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2013
Ort: Hockenheim
Fahrzeug: E63-650i (2008), E65-745i (2004), E39-523i (1996), E92-535i, VW Polo (1996) :P, Suzuki GSX-R 1000
Standard

das draufsetzen des Ventildeckels ist aber trotz der mehr Kerzenrohre tatsächlich angenehmer als beim N62. Nur der Kram außenherum, wie Dirk sagte, ist etwas nervig.

Achtung... die gummi-Scheiben von den Hutmuttern und bei den Schrauben auch tauschen. die werden hart und undicht. Irgendwann habe ich irgendwo die Teilenummer herausgefunden von anderen BMWs. Ist / war beim N73 nicht gelistet, passen aber.
Wenn ich es finde gebe ich Bescheid.
Wenn's dringend ist bitte erinnern.
Meist schreibe ich (leider nur noch) Privatnachrichten statt in Threads.

Tipp für diejenigen die mitlesen: Wenn ihr Fragen an mich (oder andere) habt, dann schickt den Link zu dem Thread mit. Dann wird direkt da drin geantwortet und alle haben was davon.

Grüße
Wally
Wally ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
F01 - Probleme und Lösungen Tiefflieger F01/F02: Tipps & Tricks 10 25.11.2016 23:17
V8 Motoren - Probleme - Ursachen - Lösungen BMW_733i E38: Tipps & Tricks 1 04.06.2012 17:20
Lösungen Auto-Tel. Probleme TomS E38: Tipps & Tricks 20 14.02.2012 18:33
Lösungen vieler Probleme Esu8 E38: Tipps & Tricks 0 09.10.2010 22:09
Probleme und seine Lösungen 730d Heiko0041 BMW 7er, Modell E38 3 23.04.2009 12:26


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group