Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2016, 15:05   #1
chr0n0s110
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2016
Ort:
Fahrzeug: F01 750i
Standard BMW F01 750i Bj 2008 - Motorschaden

Servus,

auch ich wollte hier mal kurz über meinen 7er Berichten.

Gekauft habe ich im Juni 2015 einen F01 750i mit 104.000km - mit allem drin was es so gibt (NP. 140.000€).

Schon von Anfang an hatte der Motor mit Öl Verlust zu kämpfen, ca 5l. auf 10.000 KM waren es "am Ende".

Immer wieder kam die Meldung "Batterie Entladung im Stand" beim Starten des Wagens, was aber auf eine defekte Batterie zurück zu führen war.

Letzte Woche war es dann soweit, auf der Autobahn kamen diverse Fehlermeldungen - Ausfall fast aller Assistenzsysteme und ein Motorschaden wurde gemeldet.

Mit letzter Kraft hat er es dann noch zum BMW Händler geschafft um dort einen Tag später die Diagnose Steuerkette gerissen - Motorschaden zu erhalten (115.000km).

Nach kurzem hin und her wird der Motor aktuell auf Garantie getauscht.

Ich war erstmal verärgert darüber, dass es passiert ist. Vor allem weil ich den Verkäufer auf genau diesen Fehler angesprochen habe und er mit "Bei einem 7er passiert das nicht" antwortete.....aber naja... Verkäufer halt..Er hat sich an sein Wort gehalten und die Euro Garantie übernimmt den Schaden.


Gerade überlege ich den Wagen zu verkaufen und auf ein 6 Cabrio umzusteigen.


liebe Grüße
chr0n0s110 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 15:29   #2
RS744
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von RS744
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: b Bielefeld
Fahrzeug: 740iL 11/00 (E38) Prins LPG
Standard

Zitat:
Zitat von chr0n0s110 Beitrag anzeigen
Letzte Woche war es dann soweit, auf der Autobahn ... und ein Motorschaden wurde gemeldet.

Mit letzter Kraft hat er es dann noch zum BMW Händler geschafft ...

... Diagnose ... Motorschaden ....
Komische Sache:

Meldung Motorschaden - dennoch weitergefahren - Diagnose: Motorschaden.

Sachen gibts.
__________________
Sapienti sat.
RS744 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 15:31   #3
chr0n0s110
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2016
Ort:
Fahrzeug: F01 750i
Standard

Es waren 4KM ...
chr0n0s110 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 16:26   #4
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Was gabs jetzt neues zu Berichten?? Das ein N-Motor sich wieder verabschiedet hat?? Wer den 750i/iL kauft ohne sich zu Informieren dem passiert der Sch leider. Jeder hier im Forum warnt vor dem Schrott den BMW da zusammen gedübelt hat. Allgemein sehen grade die ,,Altmetallfahrer(vor e65),, die N-Motoren als Nieten an, sagt ja schon der Vorsatz N=Niete.. Es betrifft natürlich nicht alle Motoren aber so 4-5 Motoren verschiedener Klassen passen leider in das Bild rein..

Sry der musste jetzt sein.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 16:32   #5
Andimp3
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andimp3
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hammersbach
Fahrzeug: Mercedes W211-420CDI
Standard

Wie ein Fahrzeug mit gerissener Steuerkette noch fahren kann erschließt sich mir nicht... aber wenn das auf Garantie läuft kann es ja egal sein.

Ich würde mich schleunigst von dem Fahrzeug trennen... jetzt mit frisch getauschtem Motor ist der beste Zeitpunkt dafür.

Schon mehr als peinlich was BMW da scheinbar abgeliefert hat... Laufleistungen von 100.000 km waren bei Opel in den 70ern langsam bedenklich... aber bei nem BMW 7er des 21. Jahrhunderts ist das ein no go.
Andimp3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 18:50   #6
tomsag
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort:
Fahrzeug: F01-730d (11.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Andimp3 Beitrag anzeigen
Wie ein Fahrzeug mit gerissener Steuerkette noch fahren kann erschließt sich mir nicht... aber wenn das auf Garantie läuft kann es ja egal sein.

Ich würde mich schleunigst von dem Fahrzeug trennen... jetzt mit frisch getauschtem Motor ist der beste Zeitpunkt dafür.
Mit gerissener Steuerkette geht nichts mehr, keinen Meter (Ventile
bewegen sich von der Kette)...

Ich würde sehr froh einen NEUEN Motor zu haben!!!
Da gibt es keine Probleme mehr, weil er neu ist.
tomsag ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 19:34   #7
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch BMW's Bj. von 1983-2003
Standard

Zitat:
Zitat von tomsag Beitrag anzeigen
Da gibt es keine Probleme mehr, weil er neu ist.
Stimmt bis er wider ca. 100Tkm runter hat, bei den Minis scheint das ja noch öfter der Fall zu sein.

Erstmal Beileit für den ganzen Heckmeck den Du da nun hast, aber BMW baut nun eben Motoren und keine Triebwerke mehr. Länger als ca. 150000 km sollen die ja auch gar nicht mehr halten, die kleineren sollen schon bei ca. 100000 die Grätsche machen. Gerade die Minis machen recht häufig bei der Laufleistung schlapp und die 1,8L Motoren.

Ist echt traurig was sich da die Kaufleute und Sparprofis im Werk geleistet haben mit der Entwicklung der N Motorenreihe. Die Ingenieure mußten bei der Konstrucktion wohl vor die Tür. So langsam sollte man sich als alt 7er Fahrer (M-Motorenreihe) von den neuen 7er distanzieren, man macht sich ja lächerlich.


Verkauf den Wagen und kaufe dir ein ordentliches Fahrzeug, bloß bei BMW sehe ich da im Moment schwarz, jedenfalls wenn der Motor so um die 100T km runter hat. Was waren das nur für wunderbare Triebwerke die M Motoren, die waren bei 100 T km gerade eingefahren. Oder aber du schaust dich nach einem guten E38 um, wird aber eher schwierig werden sind rar gesät. Ein 32er wird wohl eher nicht in die Auswahl kommen, da ja schon echter Oldtimer aber der war noch echte Quallität.

Aber ich hab ja schon mit Belustigung vernehmen dürfen, das der E65 in der Youngtimer vorgestellt wurde. Man der ist ja gerade seit 8 Jahren aus der Produktion. Oder haben die Angst das der die 20 Jahre gar nicht mehr schaft wegen den N Gurkenmotoren.
__________________
Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!

Geändert von oetti (25.01.2016 um 21:56 Uhr). Grund: ups
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:00   #8
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Zitat:
Zitat von oetti Beitrag anzeigen
So langsam sollte man sich als alt 7er Fahrer (M-Motorenreihe) von den neuen 7er distanzieren, man macht sich ja lächerlich.
Ach was, wir fahren ja 7er und wir distanzieren uns ja schon. Bei uns pappt in den nächsten Jahren ein H dran,wer es will. Da haben die schon den 5ten Motor verbaut, außer die Elektrik macht vorher zickenDann ein komplett neues Fahrzeug in alter Hülle. Aber ein Vorteil haben die aktuellen ja, mehr Plastik. Kann also nicht so viel Rosten
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:03   #9
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch BMW's Bj. von 1983-2003
Standard

Aber spröde werden Dom. und brechen
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:07   #10
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Zitat:
Zitat von oetti Beitrag anzeigen
Aber spröde werden Dom. und brechen
Haste recht
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karosserie: Glasschiebedach explodiert BMW F01 Bj 2008 Volker750i BMW 7er, Modell F01/F02 11 31.10.2014 15:49
BMW F01 750i xDrive Hamann Umbau c_colucci eBay, mobile und Co 0 28.05.2014 13:10
BMW F01 750i Neuwagen mit Unfallschaden :( lessmann983 eBay, mobile und Co 7 01.07.2013 18:59
BMW-Auto: BMW e32 740i oder e38 750i Motorschaden Darkblue66 Suche... 0 21.04.2012 10:11
Erlkönig-Bilder vom F01 (7er ab 2008) sevenup BMW 7er, Modell F01/F02 39 08.07.2007 20:27


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group