Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
IAA 2007
IAA 2007
 
BMW Neuheiten
BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.
BMW R 18 Dragster (2020)

 
Extreme Performance auf allen Wegen: Der neue MINI John Cooper Works Countryman (Facelift 2020).
MINI John Cooper Works Countryman (F60 Facelift)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW F 750 GS, BMW F 850 GS und BMW F 850 GS Adventure.
BMW F 750 GS, F 850 GS und F 850 GS Adv. (ab 2020)

 
Der erste BMW iX3.
BMW iX3 (Modell G01, ab 2020)

 
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2003, 10:51   #1
dominik
BOFH
 
Benutzerbild von dominik
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Basel
Fahrzeug: Autos
Standard Autofahrer in Frankreich zu 4 Jahren Haft verurteilt

Hab ich grad in der Zeitung gelesen und kann dem Urteil nur beipflichten:

Ein 19-jähriger Franzose, der mit 148 Kilometern pro Stunde in einem Dorf in Lothdringen drei Jugendliche totgefahren hatte, ist am Dienstagabend zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Mit diesem Urteil ging das Gerich in Metz noch über den Antrag der Staatsanwaltschaf hinaus, die eine Haftstrafe von drei Jahren gefordert hatte. Der Angeklagte habe "vorsätzlich leichtfertig" gehandelt.

Das ist doch die Story, von der Clervoxx kürzilch berichtet hat...


Gruss
Dominik
dominik ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 10:58   #2
Claus1
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Claus1
 
Registriert seit: 05.09.2002
Ort: DU
Fahrzeug: ex 7er Fahrer
Standard

man fährt ja auch keine Leute einfach tot , heizen tun wir alle mal, aber mit dem Tempo durch eine Dorfstrasse
Der soll mal seine Strafe schön absitzen. Die Eltern der Jugendlichen tun mir mehr leid. Und die Geschädigten erst recht
__________________
****************************************

Grüsserle, Claus

im Gedenken an Carsten †
Claus1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 12:23   #3
Schroom-One
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Schroom-One
 
Registriert seit: 03.01.2003
Ort: Homburg/Saar
Fahrzeug: E36 Touring, E23 Ratte
Standard

für sowas habe ich auch gar kein verständnis , ich fahre auch gerne mal schnell, aber wenn dann auf der landstraße oder autobahn und nicht in der ortschaft - das ist schon selten bescheuert
ich finde das in ordnung, wie das in frankreich abläuft
Schroom-One ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 13:48   #4
MicDon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2002
Ort: Einen Steinwurf neben Basel
Fahrzeug: 2xBMW und 1xKawa
Standard

Solche Typen sind eine echte Gefahr für die Gesellschaft...
Wenn er aus dem Knast kommt sollte er noch 10 Jahre auf seinen Führerschein warten müssen...
MicDon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 17:27   #5
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Vier Jahre Haft fuer drei Tote!!? Das zeigt die ganze Dumheit allen diesen Gesetzen,die wir Tag fuer Tag folgen mussen.Er sollte wenigstens 20 Jahre bekommen!Dieser Urteil zeigt,wie krank unsere Geselschafft ist.Mann solte viel mehr Freiheit in taeglichen Leben haben, aber auch viel mehr selbstverantwortung fuer seine Taten tragen,auch straffrechtlich gesehen.Ich frage mich wie hoch war er bestrafft gewesen,wenn er zb.1000000 Euronen nicht versteuert hat?Das zeigt genau wo der Staat Prioritaeten setzt
Andrzej
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 17:33   #6
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Andrzej

selten, dass ich dir beipflichte, aber heute aus ganzem herzen

gruss jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 18:04   #7
dominik
BOFH
 
Benutzerbild von dominik
 
Registriert seit: 13.04.2002
Ort: Basel
Fahrzeug: Autos
Standard

Ihr habt Recht, wenn man's unter dem Aspekt der Tötung und nicht des 'Verkehrsdeliktes mit letalem Ausgang' betrachtet, sind 4 Jahre eigentlich VIEL ZU WENIG!


Gruss
Dominik
dominik ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group