Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein > 7er, allgemein: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2011, 17:13   #1
Standlichtringe als TFL ohne basteln
Lazarus
Neues Mitglied
Registriert seit: 11.04.2009

Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen
Lazarus Lazarus ist offline 11.04.2011, 17:13
Bewertung: (0 votes - average)

Wenn man diesese Forum so durchliest, geht es den meisten von uns doch nur darum, die Beleuchtungsanlage unseres 7ers dem neuesten Stand anzugleichen. Eine Nachrüstung wird von BMW nicht angeboten, außer der LED-Zeilen Lösung aus dem Baumarkt von Simon Gruber Autoservice GmbH & Co. KG In Landsham (BMW-Händler), der auch noch ein Bildchen vom 1er (?) anhängt. Damit wird das typische BMW 7er Gesicht völlig zerstört. Das Tagfahrlicht über die Standlichtringe anzusteuern ist problemlos durch das Lichtsteuermodul möglich, Voraussetzung wäre allerdings das auswechseln der gelben Funzellampen gegen LEDs. Da jedoch die eingepressten E1xxx Nummern fehlen ist das verboten, selbst wenn alle vorgeschriebenen Parameter erfüllt werden. Auch eine Eintragung durch den TÜV ist nicht möglich. Bei Selbstbaulösungen verstehe ich das Verbot, nicht jedoch wenn die beschriebene Ansteuerung keinen Unterschied zur TFL Steuerung der neuen F01 Modellen machen. Um die Steuerung über das Lichtmodul einzustellen ist eine Hard- und Software NCS Expert nötig. Es gibt ein paar Cracks unter uns, die diese Software besitzen und auch großzügig ihre Hilfe anbieten, aber eben nicht am Standort erreichbar sind. Warum sie aber die Bezugsquelle wie ein Staatsgeheimnis nicht preis geben wollen verstehe ich nicht. Mit Hilfe dieser Software sind Einstellungen möglich, die andere Fahrzeuge problemlos im Menü einstellen können. Wer versucht diese Programmierhilfe zu erwerben wird in eine illegale Grauzone gestellt. Nach wochenlangen Suchen bin ich auf eine eine wie gesagt illegale Quelle gestoßen: "RapidShare", allerdings von einem polnischen Uploader. Viel größeren Schaden kann man mit "Carsoft" für viel Geld anrichten indem man den Fehlerspeicher ausliest, und zurücksetzt. Eine sinnvolle Programmierung der Software ist übrigens NICHT möglich. Ohne Werkstattbesuch hat das überhaupt keinen Sinn. Für die die auf das Prüfzeichen verzichten können, ist eLight von CarSolution sicher interessant. Mit dieser winzigen programmierbaren Hardware (läßt sich auf jeder Windowsoberfläche anklicken und abspeichern) können nicht nur die Standlichtringe gesetzeskonform angesteuer werden, sondern auch das Abbiegelicht durch Aufleuchten der Nebelleuchten ergänzt werden und vieles mehr. Ich schreibe das hier, weil es reichlich Fragen wegen des TFL gibt, aber wenig hilfreiche, manchmal sogar spöttische Antworten von Forumsmitgliedern. Ich hoffe ich konnte Euch helfen.
Hits: 19008
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 00:48   #2
Big_K
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Big_K
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Fulda
Fahrzeug: E65 - 745d LCI (06.2007) NP 114.780 € (Vollausstattung), MB GL 500 (Bj. 2008)
Standard

Hast du schon mit eLight von CarSolution gearbeitet? Ist es wirklich so einfach wie es dargestellt wird?

Zitat:
Zitat von Lazarus Beitrag anzeigen
Für die die auf das Prüfzeichen verzichten können, ist eLight von CarSolution sicher interessant. Mit dieser winzigen programmierbaren Hardware (läßt sich auf jeder Windowsoberfläche anklicken und abspeichern) können die Standlichtringe gesetzeskonform angesteuert werden
Was meinst du damit?

Geändert von Big_K (11.07.2011 um 01:03 Uhr).
Big_K ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 10:38   #3
Lazarus
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Eicherloh
Fahrzeug: E65 730d (05.96)
Standard Tagfahrlicht e65

Beim e63/64 hat man die Wahl ob die Lichtautomatik oder Fahrlichtfunktion eingeschaltet werden soll. Allerdings kann nur der Händler bzw. einige unserer Forumsmitglieder im versteckten Menü die Funktion umschalten (150,--€). Die Fahrlichtfunktion beschränkt sich auf ein ständiges Leuchten des Abblendlichtes nach Einschalten der Zündung. Die Lichtautomatik (autom. Einschalten des Fahrlichtes im Tunnel und bei schlechtem Wetter) ist nicht mehr verfügbar! Das eLight-Modul von Carsolution schaltet die Corona-Ringe beim Einschalten der Zündung als Tagfahrlicht ein. Obwohl die e-Light Steuerung am Lichtmodul des 7er angeschlossen wird, erfolgt kein Eingriff in die normalen Lichtfunktionen, d.h. die autom. Fahrlichtfunktion bleibt erhalten. Die Standlichtfunktion wird weiterhin vom Lichtmodul gesteuert. Ein Unterschied der Funktion zum aktuellen 7er ist nicht erkennbar. Es fehlt im Scheinwerferglas lediglich das Kennzeichen für den offiziellen Fahrlichtbetrieb . Wer den Umbau auf LED-Standlichtringe scheut, kann das US-Fahrlicht aktivieren, dann leuchten die Fernscheinwerfer gedimmt als Tagfahrlicht, ein Austausch der Leuchtmittel für die Standlichtringe entfällt (ob das in Deutschland erlaubt ist, ist mir nicht bekannt.) Ich habe lediglich das Modul gekauft, weil mir die umständlichen Umbauarbeiten und Kabelverlegungen nicht professionell genug waren und habe mit der Firma nichts zu tun, auch wenn es hier wie Werbung klingt. Das Modul wird mit elf farblich gekennzeichneten Kabel am Lichtmodul unter der Verkleidung der Lenksäule aufgeklemmt.
Übrigens bei einigen BMW Modellen wird das Abbiegelicht durch Leuchten der entsprechenden Nebelscheinwerfer unterstützt. Diese Funktion sowie ein gedimmtes Begrüßungslicht ist ebenfalls programmierbar.
Lazarus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: BMW E65 ohne Xenon - Standlichtringe leuchten nicht. DG777 BMW 7er, Modell E65/E66 54 31.05.2012 08:18
Neue Seitenblinker mit TFL Mergardo BMW 7er, Modell E32 6 18.02.2011 04:48
Elektrik: Codes für TFL, nicht selektive Öffnung und weitere macchiato66 BMW 7er, Modell E65/E66 51 18.06.2010 15:11
Standlichtringe mit Rillen oder ohne Rillen ?? Skorpo BMW 7er, Modell E38 7 04.03.2004 01:58


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group