Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2006, 08:20   #1
jenny
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Klagenfurt
Fahrzeug: BMW E61 530 xi;BMW e 30 320i Cab
Standard türschloss defekt

blöde sache...
die fahrertüre lässt sich nicht mehr öffnen.
weder von innen noch von aussen.
türpin geht mit fernbedienung auf und ab.
stellmotor funktioniert.
meiner meinung nach ist eindeutig das türschloss defekt.
das problem???
die türe ist zu, geht nicht auf.
wie bekomme ich die verkleidung herunter, ohne dass ich alles zerstöre
wäre für lösungsvorschläge ausgesprochen dankbar
mit der suchfunktion leider nichts gefunden.
servus
jenny
jenny ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 09:30   #2
jenny
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Klagenfurt
Fahrzeug: BMW E61 530 xi;BMW e 30 320i Cab
Standard

gibt´s in dieser sache schon ideen??
DANKE
jenny ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 17:18   #3
getcarter
ich will doch nur spielen
 
Benutzerbild von getcarter
 
Registriert seit: 07.03.2006
Ort: Hennigsdorf
Fahrzeug: DB 300 SL 24V, Bj 09/90; 525i(E28) Bj.1982 Einsatzleitfahrzeug Feuerwehr; Käfer Cabrio Bj 1972
Standard

Hallo,
das gleiche Problem hatte ich auch schon, allerdings Beifahrerseite. habe auch schon ein paar mal im Forum davon gelesen, waren aber alles unterschiedliche Ursachen.
Türverkleidung bei geschlossener Türe demontieren ist unmöglich, ohne sie zu zerstören. Wenn Du kleine Finger und viel Geduld hast, kannst Du versuchen, den kleinen Plastikdeckel im "Türfalz" der vorderen Türe zu entfernen und dann mit einem Stück stabilen Draht (von gebogenen Teelöffeln hab ich hier auch schon gelesen) den äusseren Türgriff zu lösen und ihn zu entfernen. Mir war es zu umständlich, habe deswegen die hintere Türe kurzerhand ausgebaut, kam so bequem an diese Öffnung.
Wenn die Türklinke aussen raus ist, kannst Du mit der Hand in die Türe greifen und kommst so auch an das Drehfallenschloß. Bei mir war es ein Hebel ganz unten am Schloß, in den der Bowdenzug der äusseren Klinke eingehängt ist. Dieser war etwas angegammelt und ging nicht ganz in die Ausgangsstellung zurück. Es fehlten nur 2-3mm. Habe kurz gegengedrückt und Türe ging wieder. Dann entweder mit MOS-Öl einjauchen oder das Schloß wechseln. Ich hatte ein Schloß in der E-Bucht bekommen, also 18 Euro und 3 Std Arbeit. Kostenvoranschlag beim Freundlichen: ca. 800 Teuros!

Viel Spaß
getcarter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 17:24   #4
mk2611
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mk2611
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Kaarst
Fahrzeug: 740i (E38)
Standard

Schau mal hier nach:
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=59554

Gruß,
Markus
mk2611 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2006, 22:04   #5
getcarter
ich will doch nur spielen
 
Benutzerbild von getcarter
 
Registriert seit: 07.03.2006
Ort: Hennigsdorf
Fahrzeug: DB 300 SL 24V, Bj 09/90; 525i(E28) Bj.1982 Einsatzleitfahrzeug Feuerwehr; Käfer Cabrio Bj 1972
Standard

Schöner Thread, nur leider für ne hintere Türe, Fahrertüre ist, glaub ich zumindest, vorne??
getcarter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2006, 08:17   #6
jenny
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Klagenfurt
Fahrzeug: BMW E61 530 xi;BMW e 30 320i Cab
Standard

Zitat:
Zitat von getcarter
Schöner Thread, nur leider für ne hintere Türe, Fahrertüre ist, glaub ich zumindest, vorne??


@getcarter DANKE
jenny ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2006, 20:27   #7
jenny
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Klagenfurt
Fahrzeug: BMW E61 530 xi;BMW e 30 320i Cab
Standard

nocheinmal DANKE getcarter
genaus so gemacht wie du beschrieben hast.
hintere türe ausgebaut.
plastikdeckel im türfalz weggenommen.
dann mit schraubenzieher türe entriegelt.
grund für das problem ist der verrostete bowdenzug.
danke an das forum und getcarter
servus
jenny
jenny ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2006, 21:27   #8
getcarter
ich will doch nur spielen
 
Benutzerbild von getcarter
 
Registriert seit: 07.03.2006
Ort: Hennigsdorf
Fahrzeug: DB 300 SL 24V, Bj 09/90; 525i(E28) Bj.1982 Einsatzleitfahrzeug Feuerwehr; Käfer Cabrio Bj 1972
Standard

Freut mich, dass ich helfen und so dem Forum auch etwas beisteuern konnte.
Na denn, weiterhin gute Fahrt
getcarter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group