Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2008, 04:22   #1
Jinx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jinx
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: X5 E70, 3.0 SD
Standard 760i, mal was ganz Neues

Gestern Werkstatt nachdem sporadisch Motorstörung (grundsätzlich morgens beim ersten Start und auch nur da) mit total unrundem Lauf kam. Gestern fiel auch noch ein PDC Sensor aus, also zum Lieblingselektriker bei BMW, der Mann hat wirklich Plan.
Ok, PDC-Sensor futsch, letztlich kam aber dabei Folgendes heraus.
Man müßte beide Zylinderköpfe tauschen, da diese verkokt (Mann jetzt koksen die Kisten schon) wären.
Auf meine Entgegnung, wie nach 46000 km, gabs nur die lapidare Antwort, das man das schon bei 20000 km gehabt hätte. Außerdem würde das auf Kulanz gemacht werden, BMW wüßte genau, das man beim 12 Zylinder Direkteinspritzer Sch........... gebaut hätte. Bei diesem Freundlichen hätte es alleine 5 760er betroffen.
Gut nächste Woche gibts einen neuen Sensor (muß in Wagenfarbe lackiert werden) und dann wohl für eine Woche Leihwagen X5 3.0sd da ich letzten Endes mit dem X6 in dieser Motorisierung liebäugele, in einem 7er kann ich mir keinen Diesel vorstellen.
Hat jemand schon Ähnliches erlebt????
__________________
Der Jammer der Menschheit ist, dass die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel
Jinx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 05:19   #2
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von Jinx Beitrag anzeigen
Gestern Werkstatt nachdem sporadisch Motorstörung (grundsätzlich morgens beim ersten Start und auch nur da) mit total unrundem Lauf kam. Gestern fiel auch noch ein PDC Sensor aus, also zum Lieblingselektriker bei BMW, der Mann hat wirklich Plan.
Ok, PDC-Sensor futsch, letztlich kam aber dabei Folgendes heraus.
Man müßte beide Zylinderköpfe tauschen, da diese verkokt (Mann jetzt koksen die Kisten schon) wären.
Auf meine Entgegnung, wie nach 46000 km, gabs nur die lapidare Antwort, das man das schon bei 20000 km gehabt hätte. Außerdem würde das auf Kulanz gemacht werden, BMW wüßte genau, das man beim 12 Zylinder Direkteinspritzer Sch........... gebaut hätte. Bei diesem Freundlichen hätte es alleine 5 760er betroffen.
Gut nächste Woche gibts einen neuen Sensor (muß in Wagenfarbe lackiert werden) und dann wohl für eine Woche Leihwagen X5 3.0sd da ich letzten Endes mit dem X6 in dieser Motorisierung liebäugele, in einem 7er kann ich mir keinen Diesel vorstellen.
Hat jemand schon Ähnliches erlebt????
Hallo Jinx!

Schau mal hier in dieses Dokument rein:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.freepatentsonline.com/EP1055061.html

Daraus ergibt sich, als wenn die Steuerung der Benzineinspritzung von BMW nicht so ganz optimal programmiert wäre .....

mfg
peter
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 07:38   #3
Shaft
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.06.2002
Ort: Braunschweig
Fahrzeug: F01, 997
Standard

Zitat:
Zitat von Jinx Beitrag anzeigen
Gestern Werkstatt nachdem sporadisch Motorstörung (grundsätzlich morgens beim ersten Start und auch nur da) mit total unrundem Lauf kam. Gestern fiel auch noch ein PDC Sensor aus, also zum Lieblingselektriker bei BMW, der Mann hat wirklich Plan.
Ok, PDC-Sensor futsch, letztlich kam aber dabei Folgendes heraus.
Man müßte beide Zylinderköpfe tauschen, da diese verkokt (Mann jetzt koksen die Kisten schon) wären.
Auf meine Entgegnung, wie nach 46000 km, gabs nur die lapidare Antwort, das man das schon bei 20000 km gehabt hätte. Außerdem würde das auf Kulanz gemacht werden, BMW wüßte genau, das man beim 12 Zylinder Direkteinspritzer Sch........... gebaut hätte. Bei diesem Freundlichen hätte es alleine 5 760er betroffen.
Gut nächste Woche gibts einen neuen Sensor (muß in Wagenfarbe lackiert werden) und dann wohl für eine Woche Leihwagen X5 3.0sd da ich letzten Endes mit dem X6 in dieser Motorisierung liebäugele, in einem 7er kann ich mir keinen Diesel vorstellen.
Hat jemand schon Ähnliches erlebt????
Moin,

nee, meiner hat weder gekokst
noch ging ein PDC Sensor kaputt (140TKm).

Gruß
Shaft
Shaft ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 09:59   #4
Jiha
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort:
Fahrzeug: F01 760i (2010), E91 330iA (2008), E91 335iA x-drive (2009)
Standard

ouh, da befürchte ich schlimmes.
War bei mir jetzt auch paar mal SUPER unrunder Lauf nach Kaltstart, Motorlämpchen blinkt und "ENGINE FAULT", allerdings nur wenn der Wagen mehr als 1 tag stand o.ä.
Hab bei BMW angerufen, was das denn sei und ob das gravierend ist, die meinten nur neeeee, beim nächsten Service reichts. Anscheinend irgendwas mit dem lambda teil...

Dass da was verkokst sein soll... hmmm..
Besorgniserregend!

Und BMW Lux hat von Kulanzansprüchen oder am besten noch GARANTIE noch nie was gehört ich seh´s schon kommen und muss es wieder selber zahlen...

Grüße,

c
Jiha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 10:22   #5
Jinx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jinx
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: X5 E70, 3.0 SD
Standard

Mein Freundlicher hat Kulanzantrag gestellt, ging auch sofort durch.
Übrigens hatte man es vorher ständig mit Zündspulen versucht, glaube 36 neue hat meiner inzwischen drin. Diese Erkenntnis mit der Verkokung ist wohl relativ neu.
Laß in jedem Fall Kulanzantrag stellen, im schlimmsten Fall mußt Du eben einen gewissen Teil tragen.
Werde auf jeden Fall weiter berichten.
Es tritt, wenn überhaupt auch nur morgens beim ersten Start auf,inzwischen kann ich aber sagen, so ca. 2mal die Woche. Ausmachen, 10 sec. warten hilft meist, oder losfahren, nach 100 Metern ist der Spuk dann meist auch vorbei.
Jinx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 10:32   #6
Jiha
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort:
Fahrzeug: F01 760i (2010), E91 330iA (2008), E91 335iA x-drive (2009)
Standard

Ok, werde ich mal versuchen!
Also nix Lambda. Immer diese nichtsnutze in den Werkstätten.

Bin ich mal gespannt. Symptome genau gleich. Facelift Modell (allerdings auch 60.000km inzwischen), wie bei mir, wird demnach auch nicht verschont:(.

Naja, ich werde berichten.

C.
Jiha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 05:09   #7
Jinx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jinx
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: X5 E70, 3.0 SD
Standard

Er ist jetzt in der Werkstatt, in der Tat werden beide Köpfe gewechselt.
BMW wollte die Arbeitskosten zuerst nicht übernehmen. Mit gehörig Nachdruck und der Bemerkung dass auch andere Mütter schöne Töchter haben gings dann ganz schnell - BMW übernimmt alles, einschließlich Kosten für Leihwagen.
Übrigens macht der 35D richtig Laune und das bei einem moderaten Verbrauch von 9,5, obwohl ich ihm gehörig in den Hintern trete.
Der Nächste könnte in der Tat der X6 werden, aber man kann ja auch mal bei anderen Herstellern schauen, insbesondere nach dem ganzen Ärger mit dem 760i.
Jinx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2008, 15:46   #8
Jinx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jinx
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: X5 E70, 3.0 SD
Standard

Beide Köpfe wurden auf Kulanz getauscht. Läuft wieder einwandfrei. Bei der Übergabe meinte der Meister - frühestens in 20.000 km fängst wieder an, aber so lange haste den ja wohl nicht mehr.
Und in der Tat, am Jahresende fliegt er und es wird definitiv kein 12er mehr, jedenfalls kein BMW, denn den haben die nicht im Griff, zumindest den Direkteinspritzer nicht.
Nach 2 Jahren Ärger kann ich nun mal nicht anders.
Jinx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2008, 15:55   #9
Jiha
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort:
Fahrzeug: F01 760i (2010), E91 330iA (2008), E91 335iA x-drive (2009)
Standard

Wie?
Die haben es jetzt erstmal repariert aber es fängt evtl. wieder an???
Wurde demnach keine richtige Lösung von BMW gefunden?

oh ha!
Ich werde es beim nächsten Service mal ansprechen. Mal sehen was mir aufgetischt wird. Bestimmt wieder LAMBDA Zeug

Auf jeden Fall bedanke ich mich für die Infos! Halt uns auf dem Laufenden...

C.
Jiha ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2008, 16:03   #10
Jinx
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Jinx
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: Seeheim-Jugenheim
Fahrzeug: X5 E70, 3.0 SD
Standard

Laut Aussage des Freundlichen liegt es daran dass die Ventile nicht mehr mit Kraftstoff umspült werden und er deshalb verkokt. Oder anders, es wird wieder auftreten, so zumindest die Aussage.
Jinx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...mal ganz was Anderes Artos eBay, mobile und Co 2 17.06.2006 11:00
Suche Tieferlegungsfedern VORNE für E32 ...mal was ganz neues :) JackRed Suche... 16 05.01.2006 02:21
Mit Winterreifen ganz neues Fahrgefühl mikel730 BMW 7er, allgemein 9 29.10.2003 09:47
Mal was ganz anders Charlie BMW 7er, Modell E38 6 31.10.2002 17:08


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:50 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group