Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

VIN Decoder
Fahrgestell-Nr. im Fahrzeugschein
 
Für Infos, Ausstattungs-liste und Füllmengen Ihres BMW, folgend Fahrgestell-Nr. eingeben (die letzten 7 Stellen):
 

 
Dies ist ein Service des externen Anbieters etkbmw.com. Es kann keine Garantie für Funktion und Inhalt des Dienstes gegeben werden.
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2020, 17:11   #71
Marks
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marks
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA VFl aus 98; 530d (12.17)
Standard

Sind beides alte Fahrzeuge. Deswegen würde ich an Deiner Stelle danach entscheiden, welcher Dir besser gefällt.

Der E65 ist zwar moderner, als der E38, aber im Vergleich zu heutigen Fahrzeugen doch auch schon wieder veraltet was Bedienung etc. angeht.
Marks ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2020, 21:57   #72
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von e4und30 Beitrag anzeigen
Hallo und Servus,

ich greif das Thema wieder auf, weil ich mir einen Luxusliner gönnen möchte.

ich bin eigentlich e23 und e34 Fahrer und im Alltag e39 520TÜ Touring.

Ich habe keine Lust mehr nur im Touring im Alltag zu fahren, der eigentlich nur als Winterauto dienen sollte und zum Transport von Baumaterial dient.

Aber ich hätte gerne aus heutiger jetziger Sicht gewußt, wie Ihr im Vergleich vom konkret e38 740 zu e65 745,750 steht.

Verbrauch ist mir egal.

Es geht mir um das Alter und das Zeitgenössische bzw. Zeitlose Erscheinungsbild also Optik Technik ect.

Wie würdet Ihr euch entscheiden, da ja schon zwischen den beiden Modellen ein Altersunterschied ist.

H-Kennzeichen wird wohl ein e65 nicht mehr bekommen.

Danke.
Was hier eigentlich gar nicht erwähnt wird,
diese zwei Fahrzeuge sind von Grund aus verschieden.
Als ko Kriterium gilt zum Beispiel der Rost beim E38, was der E65 nicht kennt!
Die N62 V8 Motoren des E65 haben zwar Kinderkrankheiten, aber falls erledigt laufen sie wie Schmitz Katze!
Man sollte sich beim E65 bewusst werden, das er ein Urgestein unser Heutigen 7er ist und war,
(I-drive, Dynamik Drive, Lichtwelenleiter-Technik usw).
Auch wenn die Optik immer noch Polarisieren mag, ob Negativ oder Positiv, sie Polasiert
Für I'm Moment wenig Geld bekommt man ein Stabiles, Sicheres Altagsfahrzeug, egal in welcher Situation.
Fahre mal am besten einen zur Probe, und bitte keinen abgerockten, und lasse die Vernunft und dein Herz entscheiden.

Ich Persönlich würde in jeder Situation den E65 vorziehen, das bedeutet aber nicht das der E38 ein schlechtes Fahrzeug ist, ganz im Gegenteil.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 08:51   #73
e4und30
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2008
Ort: Baden-Württemberg
Fahrzeug: e23 735iA, e34 540iA Touring, e39 520iA TÜ Touring
Standard

Zitat:
Zitat von altbert Beitrag anzeigen
Es ist eine Entscheidung zwischen dem klassischen zeitlosen und dem moderneren Fahrzeug.
Wobei der E65 aufgrund der umfangreicheren Elektronik wohl anfälliger sein dürfte...

Das kriegt er auch, aber frühestens 2031.

....klassisch zeitlos ist aber auch ,, wird immer älter,,

modern ,,anfälliger,,.

mein e23 hat ja H-Kennzeichen und der wenn der e65 bekommen würde fahre ich Rollator.
e4und30 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 08:53   #74
e4und30
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2008
Ort: Baden-Württemberg
Fahrzeug: e23 735iA, e34 540iA Touring, e39 520iA TÜ Touring
Standard

.....besser gefallen würde mir der e38, aber ich muß lernen auch moderner zu ,,denken,,
e4und30 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 09:02   #75
e4und30
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2008
Ort: Baden-Württemberg
Fahrzeug: e23 735iA, e34 540iA Touring, e39 520iA TÜ Touring
Standard

...ja der ,,Rost,, beim e38 ist so eine Frage ob sich die ,,Liebhaberei,, dann noch lohnt, weil man muß Geld investieren.


Einen e38 ( 6.1 Liter 750) durfte ich mal überführen für einen Bekannten, aber gefühlt irgentwie für mich so groß ringsrum.( Alltagstauglich?)

einen e65 745 habe ich schon besessen und gefahren, ich habe auch selbst das Wasserrohr repariert und andere Klinigkeiten.
Was mich da stört ist die hohe Mittelkonsole. Bin ich nicht gewohnt gewesen und wußte nicht mit meinem Arm wohin,
Da ja in den älteren Modellen die Mittelkonsole tiefer ist.
Hatte ihne verkauft, weil mir dann der ,,Heckdeckel,, auch nicht so zusagte. Mittlerweile gefällt mir FL besser und ja ein e65 Polarisiert ungemein.
Bei mir im Ort fähr ein älterer Herr einen silberfahrbenen e65 FL, wenn ich den sehe dann geht mir doch das Herz schon auf, auch wenn man das Modell von 2 Seiten begutachten könnte.
Aber jeder wie er es mag. Ich mag das ,was nicht jeder hat.
e4und30 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 12:38   #76
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive (01-2017), DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Zitat:
Zitat von e4und30 Beitrag anzeigen
Aber jeder wie er es mag. Ich mag das ,was nicht jeder hat.
so gefällt mir das, mir gehts genauso
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 17:29   #77
yunkie
7er Laie
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Ennepetal
Fahrzeug: BMW 730d, E65 VFL
Standard

Habe mir vor zwei Wochen einen 730d E65 zugelegt. Bin vorher vier E32 und einen E38 gefahren. Also die Form des E65 ist gewöhnungsbedürftig. Aber häßlich finde ich ihn nicht. Genauso find ich ihn nicht unübersichtlich. Nun hat meiner bis auf Massagesitze Vollausstattung und der Fahrkomfort ist bombe. Allerdings weine ich ein bisschen dem E32 hinterher. Hatte zwar nicht soviel Featers, aber war kultiviert, haltbar und ein super Alltagsauto. Das muss der E65 erstmal unter Beweis stellen. Zumindest bei mir. Der E38 war in meinen Augen eine Rostlaube. Zugegeben kein schlechtes Auto, aber in dieser Preisklasse eine Katastrophe. Mit den Motoren habe ich bei BMW nie Probleme gehabt, auch in den Modellen die ich vorher gehabt habe. Ein bisschen kommt es ja auch auf den Fahrer an und wie die Motoren gepflegt werden. Ich finde den E65 ein tolles Auto welches sicherlich häufig zu Unrecht negativ beurteilt wird. Ist wie bei der Musik.

MFG
Martin
yunkie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe, E38 740 oder E65 745 Kaufen MarcX BMW 7er, Modell E65/E66 4 28.05.2004 21:09
kann man einen DVD/CD Wechsler vom E65 in einem e38 anschlie lc 750 BMW 7er, Modell E38 1 22.02.2004 12:04
E38 wirkt wie ein 3er BMW gegenüber dem E65! Jo BMW 7er, Modell E38 28 25.07.2003 20:52
Seht euch das mal an E38 mit E65 19''Felgen MikeM BMW 7er, Modell E38 23 14.10.2002 03:22
Vergleich E38 750i und E65 745i roland eckstein BMW 7er, Modell E65/E66 42 16.08.2002 18:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:39 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group