Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2021, 15:46   #11
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Genau wie Erich es sagt, wenn ein Vorlauf mit dem Rücklauf vertauscht würde gibt es irgendwo in der Leitung dann das Treffen. Gegend Ruck. Ist sogar mir einmal Passiert. Gleich eroieren können. Das kann unter Umständen ganz schön böse enden. Durch das das die eine Pumpe in den Rücklauf gefördert hat würde die in kürzester Zeit sehr Warm. Ich möchte nit den Test machen wie lange es dauert das die Pumpe heiß läuft. Ist ja doch im Benzintank. Also, nicht das es Bumms macht, mit 100 Lieter an Bord.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2021, 16:38   #12
sonnenhase
BMW Enthusiast e31, e32
 
Benutzerbild von sonnenhase
 
Registriert seit: 24.02.2012
Ort: Freilassing
Fahrzeug: E31 850/840, E32 750, F56 SE, Alpina E91 D3, R18, RnineT Scrambler
Standard

Ist halt komisch warum rechts Benzin raus kommt! Ich vermute mal, wenn die Zündung die Pumpen anlaufen lässt aber die Düsen noch zu bleiben, fördert er den Sprit wieder zurück in den Tank.
Sprich der Vb muss den Rücklauf auf die rechte Pumpe angeschlossen haben und die wird nun defekt sein. Sicherungen sind aber okay!
Wundert mit nur da links die Pumpe nach vorne drückt und rechts kommts retour 🤣 anstatt in der Mitte.

Hoffe ich behebe das Problem hab den 750 erst seit 1 Woche aus einem Erbe gekauft und das mega günstig.
Suche schon ewig hab leider damals meinen e32 hergegeben ohne es schätzen zu wissen. Nun hab ich endlich wieder einen im absoluten Originalzustand 🙂
sonnenhase ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2021, 17:20   #13
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i Sonderlack, teilindividual ,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC,'99 Passat V6 4Motion, '76 BMW e3 3,3Li,'86 e28 M535i
Standard

Klingt gut ,lass uns Mal an paar Bildern teilhaben :-)
__________________
...die Banker sind nicht so schlau wie sie glaubten,aber so gierig wie befürchtet..

...nichts auf dieser Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand-ich kenne niemanden, der behaupten würde,davon zu wenig zu besitzen..
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2021, 18:07   #14
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Noch etwas, der Plastikkorb wo die Benzinpumpe drinnen sitzen, der hat zwei Klips. Die muss man etwas zusammen drücken dann anheben. Schön mit gefühl rsusziehen durch die Tanköffnungdamit man am. Tankgeber nichts beschädigt.
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 00:20   #15
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

In der Werkstattanleitung steht sogar, dass die Leitungen/Anschluesse markiert sind mit Vorlauf und Ruecklauf, muessen kleine Pfeile neben den Rohranschluessen sein, mal den Deckel richtig sauber machen.
Einfach gesagt beim 750 mit 2 Pumpen Rohranschluss auf dem Deckel:
Mitte Ruecklauf
Vom Elektriksteckeranschluss im Uhrzeigersinn ist der 1. Anschluss aussen Pumpe Bank 1 Zylinder 1-6, der 2. Anschluss ist Pumpe Bank 2 Zylinder 7-12.

Dann steht da noch folgender Vermerk:
Achtung: Falls die elektrischen Anschluesse oder die Kraftstoffschlaeuche an den Kraftstoffpumpen vertauscht sind, faellt der Motor nach Abziehen eines Kraftstoffpumpenrelais auch auf der zweiten Zylinderreihe aus.

Steckerbelegung Intankpumpen und Tauchrohrgeber (Steckerpins sind markiert)
1 = 31 = Tauchrohrgeber
2 = Tank = Warnlampe
3 = Tank = Geber
4 = 31 = Masse Kraftstoffpumpe
5 = EKP1 = Kraftstoffpumpe 1
6 = EKP2 = Kraftstoffpumpe 2
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 15:59   #16
sonnenhase
BMW Enthusiast e31, e32
 
Benutzerbild von sonnenhase
 
Registriert seit: 24.02.2012
Ort: Freilassing
Fahrzeug: E31 850/840, E32 750, F56 SE, Alpina E91 D3, R18, RnineT Scrambler
Standard

perfekt Leute

kannst gar nicht mehr erwarten, dass die Pumpen kommen, ich tausch gleich beide und leg mir die eine mal auf Reserve.

Hab 2 Bosch ergattert um 100,-/Stk wegen BlackFriday
sind aber leider im Verzug, ich hoffe sie kommen diese Woche noch, kanns kaum erwarten, dass der Dicke wieder läuft. Benzinfilter mach ich auch gleich mit.


DANKE für die Anleitungen und Beschreibungen
sonnenhase ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 19:51   #17
sonnenhase
BMW Enthusiast e31, e32
 
Benutzerbild von sonnenhase
 
Registriert seit: 24.02.2012
Ort: Freilassing
Fahrzeug: E31 850/840, E32 750, F56 SE, Alpina E91 D3, R18, RnineT Scrambler
Standard

So heute endlich die neuen Pumpen gekommen und siehe da eine alte defekt und die 2.te auch gleich raus geschmissen, waren 25€ billig universal Pumpen🙃 (jetzt sind 2 Bosch drin 101€/Stk) inkl. neuem Sieb!

Und siehe da er läuft wieder auf allen 12 Pöten. Bin mal langsam um den Block gefahren

Allerdings nicht gerade perfekt. Er stottert etwas, vermute ich muss die Filter auch tauschen weil ich das Gefühl habe, das sind such billig Filter und vorallem neues Benzin drauf. Das ist schon knapp 4 Jahre alt, Tank schaut gut aus.

Ich hab noch eine Frage bitte:
Da ich so oft die Batterie abgesteckt hatte muss man doch nun die Zylinderbänke synchronisieren?
Wie gehe ich da vor?

Danke schonmal bin so froh das ich kein Motorschaden gekauft habe 🥳
sonnenhase ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 23:57   #18
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Synchronisieren geht automatisch, wenn Du etwas faehrst. War eigentlich fuer die Werkstatt, damit der Kunde sofort ein synchronsiertes Fahrzeug hat.

Hier noch einmal die Anleitung fuer den M70 V12 Motor in Deutsch, wo die beiden Drosselklappen nach dem Reset synchronisiert werden muessen:


Synchronisation der Zylinderbaenke des M70 (beide Drosselklappen)

Die Leerlaufdrehzahl ist in diesem Fall vom EML Steuergeraet elektronisch geregelt ueber die Drosselklappenmotoren. Jedes Steuergeraet ist ab Werk mit gewissen Basiswerten programmiert, die nur circa Nennwerte sind.
Ein Steuergeraet empfaengt diverse Eingangswerte abhaengig von den Belastungszustaenden des Motors und vergleicht diese Werte mit den original einprogrammierten Werten. Ein adaptives System vergleicht die Eingangswerte mit den einprogrammierten Werten, danach werden entsprechende "Befehle" an die Steuerelemente gegeben.

Falls zum Beispiel das EML Steuergeraet fuer eine gewisse Zeit (mehr als eine Stunde) ohne Strom ist, verliert das adaptive System die angelernten Werte und geht wieder auf die Basiswerte zurueck. Das adaptive System muss wieder die (angelernten) Werte lesen durch die Inputs und speichert die angelernten Werte wieder neu nach einer gewissen Zeit. Waehrend dieser Zeit koennte es unter Umstaenden zu einem unruhigen Motorlauf kommen, speziell im Leerlauf nach dem Neustart und Stoerungen ueber den Drehzahlbereich. Deshalb sollte wie folgt vorgegangen werden, wenn das EML Steuergeraet ersetzt wird oder wenn das EML Steuergeraet fuer eine gewisse Zeit stromlos war:

-Motor starten und laufen lassen bis Betriebstemperatur erreicht ist.
Auto fahren. Waehrend dieser Phase sollte man drei Mal vom Drehzahlbereich ueber 5000 UPM runterkommen auf Leerlaufdrehzahl.
Dies sollte in Automatikstufe 1 gemacht werden (circa 10 Sekunden)

-danach Motor im Leerlauf in Getriebe-Stellung P oder N wenigstens 5 Minuten laufen lassen!

Hiermit wird erreicht, dass es eine sofortige Synchronisation der beiden Drosselklappen gibt fuer beide Zylinderbaenke.
===============
Die Drosselklappen fahren sobald die Zündung angestellt wird auf die Position, die sie bei der letzten Synchronisation erlernt hatten, und zwar nicht erst wenn der Anlasser dreht sondern stehen diese schon bereit bevor der Motor gestartet wird. Die gelernten Positionen sind in der EML (im flüchtigen Speicher) abgelegt und gehen beim Abklemmen der Batterie verloren. Dann wird beim ersten Start nach Anklemmen der Batt. neu angelernt, allerdings erst wenn der Motor min. 60°C erreicht hat. Bis dahin wird auf Ersatzwert gefahren, der Motor läuft bis dahin ggf. unrund und schwankend.

Geändert von Erich (05.12.2021 um 01:59 Uhr).
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Grundmodul ausbauen. Wie? BMW2010 BMW 7er, Modell E32 16 29.11.2012 09:29
Karosserie: Türgriff ausbauen, wie? BMW E65 Fahrer BMW 7er, Modell E65/E66 2 29.11.2011 12:42
Klimabedienteil ausbauen. Wie? MOTARD BMW 7er, Modell E38 6 26.10.2011 00:10
E38-Teile: Kraftstoffpumpe So gut wie neu ! Henk Bee Biete... 0 21.07.2011 11:52
Innenraum: Wie Ausbauen? nclb-blueman BMW 7er, Modell E32 1 18.02.2006 22:59


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group