Sie sind nicht angemeldet! Jetzt kostenlos im Forum anmelden, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen!
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Kommentare zu 7-forum.com News


Kommentare zur Meldung "Der zukünftige US-Präsident Donald Trump droht BMW mit Strafzöllen - so reagiert BMW"
 Der zukünftige US-Präsident Donald Trump droht BMW mit Strafzöllen - so reagiert BMW    Der zukünftige US-Präsident Donald Trump droht BMW mit Strafzöllen - so reagiert BMW
„Ich liebe Mexiko, ich mag den Präsidenten, ich mag alle Leute - aber ich würde BMW sagen, wenn sie eine Fabrik in Mexiko bauen und Autos in die USA verkaufen wollen ohne eine 35-Prozent-Steuer, dann können sie das vergessen“, sagte Donald Trump im einem aktuellen BILD-Interview. Donald Trump spielt damit auf den...
News vom 16.01.2017 | ganzen Artikel lesen >>
 
 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2017, 00:07   #31
WernerR
Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2015
Ort: Salzburg
Fahrzeug: 525tds 1995, 730d 2015
Standard

Naja, das Theater um Trump hatten wir ja schon einmal damals "als der Reagan kam". Und da wurde dann auch nichts so heiß gegessen wie es gekocht wurde. (Trotzdem bin ich froh, wenn die 4 Jahre vorbei sind)
Zu BMW - die lachen gerade sich wahrscheinlich rund und eckig im Vorstand, denn erstens haben die ein US Werk und zweitens kann Trump gar keine Strafzölle erheben, (wegen NAFTA) Was er sicher nicht abschaffen wird, denn dann können die amerikanischischen Produzenten einpacken und versuchen, den Mist an die Chinesen zu verkaufen. Denn mal ernsthaft- was bitte produzieren die USA (außer Waffen, Medizin und "kopierbaren" Dienstleistungen wie Software usw.) was konkurrenzfähig auf dem Weltmarkt noch bestehen kann?
Donald plappert nur populistisch herum und es passiert wieder einmal gar nichts. genau wie bei Reagan, der großkotzig mit seinem Starwars herumtönte, übrigens glaubten damals ein Großteil der Amerikaner, das das tatsächlich existierte, dank der albernen Medien dort drüben.
Wer nun glaubt,das "Social Media, CNN usw.etwas daran ändert" der ist auf dem Holzweg und sollte sich einmal den erfolgreichsten Nachrichtensender FOX anschauen - da hätte Gobbels seine helle Freude dran gehabt. Und Socialmedia funktioniert eben auch nur wenn das TV mitspielt.
Und wie man sieht, twittert Donald auch fleißig und der Großteil der Amerikaner glaubt, das sei dann das unanfechtbare "Wort zum Sonntag". Wie gesagt, man muss die 4 Jahre durchstehen und alles mit Humor nehmen.
WernerR ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2017, 13:16   #32
Gladiolen
Freund von Klassikern
 
Benutzerbild von Gladiolen
 
Registriert seit: 25.05.2010
Ort: bei Nürnberg
Fahrzeug: MB
Standard

"Zoll-Drohungen in den USA
BMW hält an Investitionsplänen fest"

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.nzz.ch/wirtschaft/zoll-d...fest-ld.142991
Gladiolen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 12:51   #33
nerko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Rheinfelden
Fahrzeug: +/-
Standard

Der erste Präsident der seine Wahlversprechen einhält und alle sind schockiert


Aber ich muss schon sagen, was die Medien an den Tag legen vermag einem die Stimme zu rauben. So viel hetze, so viele Lügen und Geschichten.
__________________

Geändert von nerko (04.02.2017 um 12:57 Uhr).
nerko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 13:54   #34
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch nen BMW
Standard

Zitat:
Zitat von nerko Beitrag anzeigen
So viel hetze, so viele Lügen und Geschichten.
Ups, na wer hat denn damit angefangen, "alternative" Wahrheiten zu verbreiten, gelogen das er seine Steuererklärung offenlegen will, gegen Schwarze und Hispanics gehetzt! Immer bei der Wahrheit bleiben auch wenn es Populisten anders sehen möchten.
__________________
Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 15:34   #35
Hansekatze_730
---
 
Benutzerbild von Hansekatze_730
 
Registriert seit: 30.06.2006
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E32 730 BJ.2.92 ,E38 735 Bj 1.97, Intense M9 FRO Bj.2012, GT Force Bj.2012.
Standard

„Er glaubt wohl, bei einer Lüge nicht erwischt zu werden, sei dasselbe, wie die Wahrheit zu sagen“ Und wenn doch ... na-ja den "biegt" man sich das eben so zurecht ... machen doch alle so ... ist doch gar nicht soooo schlimm ...
Ich sage nur alle in einen Sack und dann ... na-ja ihr wisst schon was ich meine , immer drauf ...
Hansekatze_730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 16:47   #36
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E34 540T E39 540iA Bj11.99 E24 635CSIA Bj 06.84, E32 750i Bj 05.89, E31 850iA Bj. 06.91, E32 740i Bj 11.93+A, E34 540iA Bj 04.93, E38 750i Bj 09.00
Standard

Zitat:
Zitat von oetti Beitrag anzeigen
Immer bei der Wahrheit bleiben auch wenn es Populisten anders sehen möchten.
Ich hab amerikanische Wahlkampanie so gut wie "live" verfolgt und koennte bei Trump Reden keine Luegen feststellen, H. Clinton dagegen so rund und ungenau redete, das Mann Sie als glattes Aal nahm.
Die Frage aber stellt sich von selbst: warum jeder, der offen un klar seine Meinung spricht sofort als Populist eingestufft wird
MfG
Andrzej
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 16:57   #37
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch nen BMW
Standard

Na dann haben wir wohl verschiedene Reden von ihm gehört, ich kann mich an viele Lügen, an böse Hetze und vieles mehr erinnern. Wobei Hilli auch nicht eine so viel bessere Alternative war!

Da war Berny Sanders schon die wirklich bessere Alternative.
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2017, 00:05   #38
Rottwauz1
Pro USA !!!
 
Benutzerbild von Rottwauz1
 
Registriert seit: 01.08.2006
Ort: Kornwestheim
Fahrzeug: e38 740 4.4 ex Schweiz mit H&B,t5 lang bj 07(50%),Smart Cabrio 2010,e38 740 96
Standard

In Sachen dinge verschweigen kennt sich mrs clinton auch sehr gut aus, siehe ihre beteiligung bei den Stiftungen in Arkansas.. Mr. Obama hat auch brav seine Geburtsurkunde jahrelang niemandem gezeigt..die was jetzt bekannt ist wird von vielen stark angezweifelt. Trump macht ein Geheimnis aus seiner Steuer.
Is halt so hüben wie drüben,unsere Abgeordneten verschweigen ja auch vieles.
Rottwauz1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2017, 19:18   #39
Hansekatze_730
---
 
Benutzerbild von Hansekatze_730
 
Registriert seit: 30.06.2006
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E32 730 BJ.2.92 ,E38 735 Bj 1.97, Intense M9 FRO Bj.2012, GT Force Bj.2012.
Standard

Zitat:
Zitat von oetti Beitrag anzeigen
Na dann haben wir wohl verschiedene Reden von ihm gehört, ich kann mich an viele Lügen, an böse Hetze und vieles mehr erinnern. Wobei Hilli auch nicht eine so viel bessere Alternative war!

Da war Berny Sanders schon die wirklich bessere Alternative.
Na-ja die Amis wollten lieber zwischen Pest oder Cholera wählen und nicht das was besser ist ...
Hansekatze_730 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 12:21   #40
silyboy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: FFM
Fahrzeug: F01 740d xDrive 2011
Standard

Zitat:
Zitat von Andrzej Beitrag anzeigen
Ich hab amerikanische Wahlkampanie so gut wie "live" verfolgt und koennte bei Trump Reden keine Luegen feststellen, H. Clinton dagegen so rund und ungenau redete, das Mann Sie als glattes Aal nahm.
Du nimmst dich selbst als Maßstab? Du bescheinigst Trump eine saubere Weste - und alles was du Clinton vorwirst ist, dass sie ein "glattes Aal" sei? Das finde ich ziemlich gewagt Die Wahllügen von Trump und Trump-Unterstützern kannst du fein säuberlich gelistet auf verschiedenen Medienseiten finden. Manche haben 87 Lügen in einem Zeitraum von 5 Tagen gezählt Andere reden von knapp 500 Lügen während der ganzen Kampagne. Manche teilen sogar in Kategorien auf - andere zählen auch die Lügen der Hillary Clinton

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.nytimes.com/2016/09/27/o...rump-told.html
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.thestar.com/news/world/u...-a7406821.html

Aber - verschiedene Menschen haben verschiedene Realitätswahrnehmungen. Manche sehen "facts" und andere sehen "alternative facts". Das ist in Deutschland leider nicht anders.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Donald Trump: The Role of the Media in Addressing the Threat - SPIEGEL ONLINE

Zitat:
Die Frage aber stellt sich von selbst: warum jeder, der offen un klar seine Meinung spricht sofort als Populist eingestufft wird
MfG
Andrzej
Wer soll von wem ungerechtfertigterweise als Populist bezeichnet worden sein?
__________________
Wenn schon Auto... dann BMW!

Geändert von silyboy (08.02.2017 um 12:38 Uhr).
silyboy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW auf der Techno-Classica 2013: Exponate, Teil 2: BMW 507 Touring Sport bis BMW 1600 GT Chris Weinhold Kommentare zu 7-forum.com News 2 18.04.2013 10:17
Der neue 7er-BMW: Interview mit Herrn Selig, Produkt-Manager der BMW 7er-Reihe fan777 Kommentare zu 7-forum.com News 0 26.06.2012 16:45
BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. feiert zusammen mit der BMW Classic 75 Jahre BMW 328. Christian Kommentare zu 7-forum.com News 0 16.06.2011 22:27


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group