Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

7-forum.com Markt
 Hinweis & Bewertung
 7-forum.com Services
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Markt > eBay, mobile und Co



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2018, 18:22   #91
Captain_Slow
Lernfähiges Mitglied
 
Benutzerbild von Captain_Slow
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Langenhagen
Fahrzeug: E38 750i 9/96

Standard

Der rote wurde hier irgendwo im Forum schon mal besprochen, meine aus Italien kam er.
Captain_Slow ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 11:48   #92
Marks
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marks
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA VFl aus 98; 530d (12.17)

Standard

Habe gerade mit Erstaunen zur Kenntnis genommen, dass derzeit nur sieben 740er der Baureihe E38 mit unter 125.000 km auf mobile angeboten werden und diese alle über 10.000 Euro liegen.

Ich sollte meinen weniger fahren, gut pflegen und weiter behalten, scheint mir
Marks ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 11:55   #93
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)

Standard

Naja, dafür findet man zu Hauf welche mit 160.000, 170.000, 180.000. Die kosten dann 2.500, 4.000 oder auch mal 5.000 EUR. Inwieweit die Exemplare mit mehr km auf den nächsten x0.000 km mehr oder weniger Probleme bereiten, ist nur teilweise von Interesse, denn dem Laufleistungsfetisch kann man eigentlich nur frönen, wenn man auch künftig ein Stehzeug besitzen will. Freude am anschauen, oder so.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 13:16   #94
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)

Standard

Die Frage ist doch beim Einkauf eher, ob die km-Angaben überhaupt stimmen.

Wenn man von normalen Fahrleistungen für ein Oberklasseauto ausgeht, die ich mal hypothetisch sehr gering mit nur 15 bis 20tkm im Jahr ansetze, müssten über 90% der Autos nach 20 Jahren km-Stände von 300tsd bis 400tsd haben, wenn sie eben 20 Jahre konsequent gefahren wurden. Niedrige km-Stände kommen meistens dadurch zustande, dass nach 4-5 Jahren die Autos eben aus dem richtigen Alltag raus genommen wurden, weniger benutzt wurden, sprich, Freude am Anschauen eingesetzt hat.

Die Rentner-Autos, die von Anfang an nur 5-7tsd im Jahr gefahren wurden, hätten nach 30 Jahren dann auch über 150tkm.

Autos, wie meines, welches jetzt 30 Jahre alt wird und unter 100tkm hat, kommen nur dadurch zustande, dass ich das Auto seit langen Jahren nur als Saisonzugelassenes Viertauto habe, aber dennoch konsequenterweise jedes Jahr über den Sommer zumindest einmal den Tank leer gefahren bin, um das Auto dann mit frisch befüllten, vollem Tank dann wieder wegzustellen. Von Standschäden konnte ich bislang nichts merken.
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 17:50   #95
Marks
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marks
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA VFl aus 98; 530d (12.17)

Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Naja, dafür findet man zu Hauf welche mit 160.000, 170.000, 180.000.
Ging mir nur um den Wert.

Dass ein Auto mit 200.000 km weit besser dastehen kann, als einer mit 80.000 km ist klar.

Habe den Wagen damals vor 6 Jahren oder so mit knapp über 60.000 echten! Kilometern gekauft. Er hat damals deutlich weniger gekostet, als die jetzt inserierten mit bis zu 125.000 km.

Sagt zumindest ein bisschen etwas über die Preisentwicklung aus.

Deswegen mein etwas "flappsiger" Post.

Die heutigen knapp 125.000 Kilometer sind übrigens immer noch echt

Habe ihn also immer regelmäßig gefahren, mal täglich, mal nur einmal im Monat. Im Moment steht er allerdings seit etwas mehr als einem Monat. Muss ihn mal wieder bewegen.

Habe schon oft überlegt, ihn wegzugeben. Bringe es aber nie übers Herz. Sobald ich drinsitze hat er mich. 20 Jahre alt und kann alles immer noch fast genauso gut, wie ein neueres Auto. Naja, den Elektroschnickschnack hat er nicht. Wie auch? Auch heute noch kann er mich begeistern.

Mein 5er fährt fast von alleine. Ist toll und angenehm. Ein Superauto! Der E38 macht mir beim Fahren trotzdem mehr Spaß.
Marks ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:56   #96
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)

Standard

Dann nimm den e38 jetzt dauerhaft aus dem Winterbetrieb (Saisonzulassung bietet sich zur Ersparnis an), lass im Frühjahr mal das Auto richtig am U-Boden und in den Radhäusern säubern (mit Radhausschalen raus) und mach dann noch einmal ein Hohlraumkonservierung, ggf. Ausbesserung von den paar kleinen Stellchen, die sich nach der Reinigung zeigen.

Das Auto wird in dann in 10 Jahren mit 30 1a dastehen und ein schöner Oldtimer sein. Wenn ich das bei meinen 3 Aufhebeautos nicht ähnlich vor jetzt 11 bis 15 Jahren gemacht hätte, hätte ich jetzt nicht gleich 3 Autos mit H-Kennzeichen (wobei mein 7er erst im April diesen Jahres mit dem H-Kennzeichen dran ist).
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 19:12   #97
Marks
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marks
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: Köln
Fahrzeug: 740iA VFl aus 98; 530d (12.17)

Standard

Danke für die Hinweise.

In Köln gibt es aber kaum echten Winterbetrieb. Ich möchte ihn ungern ein halbes Jahr nur stehen lassen. Steht ja auch nur in einer Tiefgarage.

Bin mir durchaus bewusst, dass man viel mehr machen kann.

Irgendwann muss ich mich mal kümmern. Im Moment fehlt mir aber die Zeit - leider.

Vorderachse kommt auch schon wieder. Wurde im November von meiner Werkstatt (freie und ehrlich) bei der große Inspektion bereits angekündigt.

Achja, der E38 und seine Wehwechen. Kenne sie leider nur zu gut. Dass ich ihn behalte, muss also schon Zuneigung sein
Marks ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet Ihr von diesem 735 ? Ich e32 eBay, mobile und Co 4 25.06.2012 18:13
Was haltet ihr von diesem 740? fanatic eBay, mobile und Co 2 30.04.2010 14:41
Was haltet Ihr von diesem 7er?? SerdarD eBay, mobile und Co 3 25.01.2010 03:07
Karosserie: Was haltet Ihr von diesem 7er? virgo BMW 7er, Modell E38 11 02.09.2007 22:22
Was haltet Ihr von diesem e32 750 iL? e23-Fan eBay, mobile und Co 28 02.07.2007 22:24


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group