Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38 > E38: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2005, 17:17  
Einbau Nippel Kühler
 
Benutzerbild von Fastcossi
Fastcossi
Der aus Ösireich kam
Registriert seit: 02.12.2004

Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen
Fastcossi Fastcossi ist offline 28.04.2005, 17:17
Bewertung: (0 votes - average)

Hallo Leute!

Wie versprochen nun eine pdf Anleitung zum Einbau/Umbau des berühmten Nippels in unseren E38 Kühlern!
Wünsche allen gutes gelingen

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Der Nippel.pdf (740,9 KB, 3409x aufgerufen)

Hits: 39259
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2006, 20:44   #31
mk2611
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mk2611
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Kaarst
Fahrzeug: 740i (E38)
Standard

Kauf Dir den Kühler bei Pütz:
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=61781

Hab meinen auch dort gekauft, für 114€ statt 380€ beim freundlichen.

Gruß,
Markus
mk2611 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2006, 21:08   #32
fish
..die olle Grete
 
Benutzerbild von fish
 
Registriert seit: 05.10.2002
Ort: Kiel
Fahrzeug: 745iA/E23,740iA/E38
Standard

Moin Markus,


danke für den Link, ..werde morgen gleich anrufen!


gruß,fish
__________________
*Power is nothing without Control*




Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) > Die Schöne und Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  > das Biest
fish ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 21:42   #33
Jack Monday
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Jack Monday
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Köln
Fahrzeug: 740i 9/97, 320iAC E30, Miata
Standard

Danke für den Tipp!

Mein Wagen verliert auch etwas Kühlflüssigkeit.
Beim regelmäßigen Blick unter die Haube konnte ich dann nach ein paar Tagen Kühlmittelablaberungen an dem Nippel finden.

Hab das Teil gleich bei Mercedes geholt, die hatten das sogar vorrrätig.
Der Typ bei Mercedes fand das übrigens richtig Klasse und meinte ich möge ins Internet schreiben, dass alle BMW Fahrer Ersatzteile beim Daimler kaufen sollen. ROFL!
Jack Monday ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 14:26   #34
straight-shot
110 Oktan!
 
Benutzerbild von straight-shot
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neufahrn
Fahrzeug: E38-740i (05.01)
Top! 3 Euro statt 500 Euro für die Reparatur!


Vielen Dank für die tolle Anleitung!!! Hat auch bei mir funktioniert! Die Pappe war Gold wert - eine Nase des alten Nippels brach ab und flog in hohem Bogen aus dem Kühler (nachdem sie auf der Pappe abgeprallt war) und verschwand im Motorraum... Der neue hat bei Daimler keine 3 Euro gekostet und passte wie erhofft. Etwas Silikonfett/Hahnfett an den O-ring vom Nippel hat beim Einbau geholfen - die neue Dichtung sitzt recht straff!
Das Kühlwasser habe ich zuvor mit einem dünnen PVC-Schlauch (gibt es in fast jedem Baumarkt) aus dem Ausgleichsbehälter abgesaugt. Dazu muss man nur den Schlauch bis ganz unten in den Kühlerausgleichsbehälter hängen, Entlüftungsschraube etwas öffnen, dann einmal kurz ansaugen und das andere Ende in ein leeres Gefäß halten. Die Schwehrkraft besorgt dann den Rest. Auf diese Weise bekommt man etwas mehr als vier Liter aus dem Kühler und es läuft dann nichts mehr aus dem dicken Schlauch der oben links am Kühler sitzt. Ist einfacher als einen Eimer an der Stelle drunter zu halten...
straight-shot ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 14:50   #35
Freddy735
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Freddy735
 
Registriert seit: 05.02.2003
Ort: Waldkraiburg
Fahrzeug: BMW 740i/ E38/ EZ. 03-97
Standard

Zitat:
Zitat von straight-shot Beitrag anzeigen

Vielen Dank für die tolle Anleitung!!! Hat auch bei mir funktioniert! Die Pappe war Gold wert - eine Nase des alten Nippels brach ab und flog in hohem Bogen aus dem Kühler (nachdem sie auf der Pappe abgeprallt war) und verschwand im Motorraum... Der neue hat bei Daimler keine 3 Euro gekostet und passte wie erhofft. Etwas Silikonfett/Hahnfett an den O-ring vom Nippel hat beim Einbau geholfen - die neue Dichtung sitzt recht straff!
Das Kühlwasser habe ich zuvor mit einem dünnen PVC-Schlauch (gibt es in fast jedem Baumarkt) aus dem Ausgleichsbehälter abgesaugt. Dazu muss man nur den Schlauch bis ganz unten in den Kühlerausgleichsbehälter hängen, Entlüftungsschraube etwas öffnen, dann einmal kurz ansaugen und das andere Ende in ein leeres Gefäß halten. Die Schwehrkraft besorgt dann den Rest. Auf diese Weise bekommt man etwas mehr als vier Liter aus dem Kühler und es läuft dann nichts mehr aus dem dicken Schlauch der oben links am Kühler sitzt. Ist einfacher als einen Eimer an der Stelle drunter zu halten...
Hi Straight ...

Ich hoffe nur, dass der Kühler wieder eine Zeitlang hält... Die Porösität setzt sich auch an anderen Verbindungen fort! Sprich den Schlauchanschlussen links und rechts..... Ist mir letzte Woche erst passiert....
Gruß, Freddy
Freddy735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 19:26   #36
straight-shot
110 Oktan!
 
Benutzerbild von straight-shot
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neufahrn
Fahrzeug: E38-740i (05.01)
Standard Ja ja der Kühler...

Danke für den Hinweis! Behalte ich im Auge...

Allerdings ist mein Kühler etwas anders als in der Einbauanleitung für den Nippel beschrieben. Die dicken Schläuche haben Schnellverschlüsse und keine Schlauchklemmen - denke das liegt am Baujahr (2001) von meinem 740er... Aber da auch mein Schwimmer im Ausgleichsbehälter wieder funzt sollte ich ja eine Warnung bekommen wenn ich trocken fahre (der Inhalt war auch bei mir zerbröselt...)
straight-shot ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2014, 06:49   #37
Walli 730i
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2014
Ort: Nordholz
Fahrzeug: E38-730i (09.94
Standard

Danke für die klasse Anleitung
Walli 730i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 17:46   #38
Nilson
schon über 10 Jahre dabei
 
Benutzerbild von Nilson
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Muldentalkreis
Fahrzeug: E38 750 i 11/95 LPG
Standard

Nachdem mein Nippel nun auch so langsam inkontinent wird hab ich mir beim Freundlichen Stern ein gekauft.

Bevor ich aber mein Kühler zerstöre bin ich mir nicht sicher, ob der Nippel passt, denn ich hatte vor ein paar Jahren ein neuen Kühler aus dem Zubehör eingebaut. Habt ihr da schon Erfahrungen mit?
__________________
Viele Grüße Jens

Willst du leben irgendwann, wenn nicht jetzt- wann denn dann ???
Nilson ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2018, 21:41   #39
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Habe schon etliche durch "Sternennippel" ersetzt, bislang haben alle gepasst.
Am besten den alten Nippel ausbauen, und mit dem Neuen vergleichen.
Mit einem Spezialwerkzeug lässt sich der Nippel mühelos und zerstörunsfrei ausbauen.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 19:59   #40
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

News an der Front:
Das Teil gibt's noch bei Mercedes.
Heute gekauft und "alt" gegen "neu" getauscht.
Kosten:
1x Stück Pappe für nix
1x "Stutzen" von Mercedes Benz Teilenummer "A 0005000894 für 3,84 Euries (netto)
1x Stunde warten für nix (Kühler abkühlen)
1x 5 Min Teiletausch für nix (auch selber gemacht)

__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühler tauschen wegen 2 cm Plastik !!!!!!!! LEXX BMW 7er, Modell E38 35 01.10.2005 20:11
Motorraum: Kühler - interessante Sache Fastcossi BMW 7er, Modell E38 94 03.05.2005 15:04
Schon wieder Kühler... bitte um Hilfe! leander BMW 7er, Modell E38 9 15.10.2004 19:50
Motorraum: Kühler mit oder ohne Klima?????? 730bepe BMW 7er, Modell E32 3 04.08.2004 22:32
Kühler aus & einbau Matrose BMW 7er, Modell E32 12 19.10.2003 18:53


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group