Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 20:55   #1
eurojet
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von eurojet
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: Ollersbach, NÖ
Fahrzeug: E30 325i Cabrio M Technik 1, Audi A4 B6 Avant
Standard Bericht: ATF-Öl Wechsel und Kontrolle Verschraubung Ölpumpe

Hi!

Ich hatte endlich mal Zeit an meinem M62 die Verschraubung der Ölpumpe kontrollieren zu lassen. (Ich fuhr aufgrund diverser Forumsbeiträge bereits mit einem etwas mulmigen Gefühl herum, da meiner doch schon 215Tkm draufhat)

Aus Zeitmangel habe ich es einfach beim "Freundlichen" in Linz durchführen lassen. Weiters habe ich gleich auch das Automatikgetriebeöl wechseln lassen.

Aussage des Meisters bei der Terminvereinbarung:

1. ATF Öl Wechsel lt BMW nicht nötig
2. Lose Ölpumpenverschraubung nicht bekannt

Bei der Abholung am gleichen Tag, sprach ich dann mit einem anderen Meister:

1. ATF Öl, zwar nicht vorgeschrieben, der Meister würde es unbedingt aber bei 150 bis 200Tkm machen lassen

2. Lose Ölpumpenverschraubung bekannt, tritt lt Aussage eher beim M60 auf (gut das wissen wir ja auch )

Meine Verschraubung: Einige Muttern waren nicht mehr absolut fest

Negativ überrascht hat mich nur wieder einmal mehr die Preisgestaltung einer Markenspezifischen Werkstätte:

Durchgeführte Arbeiten:

1 Motorölwechsel mit 5W 40
2 Kontrolle Verschraubung Ölpumpe (Ab u Anbau der Ölwanne)
3 Wechsel des ATF Öls inkl Wechsel des Filters und Siebes (Steptronic)

Gesamt: 580 Teuros

Aber trotzdem: Immer noch besser als ein sich verabschiedendes Steptronic-Getriebe oder Motors aufgrund einer Öl-Unterversorgung!!

Insgesamt wirkte der Meister sher kompetent.

BTW: Wenigstens hatte ich einen absolut genialen Leiwagen:

E65 730d, 3 Monate alt, 11 000Tkm:

Das Drehmoment dieses Motors ist absolut genial: 520Nm bei 231PS. Da könnte sogar ich mir vorzustellen auf einen Diesel zu wechseln. Nebstbei finde ich das Fahrverhalten des E65, 7er-gemäß, top
Ich bin ja eigentlich kein E65 Freund, aber nach dieser Fahrt bin ich mir ziemlich sicher das nach dem E38 doch ein E65 (Diesel) mein Fahrzeug wird!!

MfG

Eurojet
eurojet ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group