Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32 > E32: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2005, 16:19   #1
Achter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Achter
 
Registriert seit: 23.08.2004
Ort:
Fahrzeug: BMW 730 iA V8, E-39 V8 540
Standard Entlüftung des kühlsystems

hallo!

Kann mir einer bitte sagen wie ich nach kühlmittelwechsel det janze system entlüfte . Ick haab keene schraube jefunden also stehe ick da wie so ne...........
Es handelt sich um den E-32 mit dem V8 3,0 M60.

Innigsten dank an alle
Peter
Achter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2005, 18:41   #2
JB740
the Senior :-)
 
Benutzerbild von JB740
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Meerbusch-Büderich
Fahrzeug: 740i, Bj 03/17
Standard Achter

bei Tipps & Tricks stellst du deine frage?

da stehen besser die entsprechenden Tipps, oder?

hast du keinerlei schraube gefunden, dann wirds kompliziert.
solange der motor nicht zu heiss ist, deckel abnehmen u. motor laufen lassen.
hilfreich wäre es, wenn die front etwas höher steht als das heck.
heizung voll öffnen! warten bis das kühlmittel überläuft.
wasserschläuche probeweise zusammendrücken.

mach das 2-3 mal, dann sollte die luft raus sein.

gruss jürgen
JB740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2005, 21:48   #3
LeMans
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von LeMans
 
Registriert seit: 07.10.2004
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 730iA V8 (E32)
Standard

Hi Peter,

ich habe mein Kühlwasser letzte Woche auch gewechselt (zusammen mit dem Thermostat) . Beim V8 gibt es keine Entlüftungsschraube. Also Wagen hinten etwas höher stellen, damit die Lüft aus dem Kühler usw. besser entweichen kann, Behälter auffühlen und Motor laufen lassen. Den Kühlmittelbehälter dabei auflassen und zwischendurch den Stand korrigieren. Kühlmitteltemperatur immer im Auge behalten, da das Wasser, jetzt wo es nicht unter Drück steht, schneller anfängt zu kochen als unter Druck. Warten bis das Thermostat öffnet und ein Paar Gasstöße geben, Wasser auffühlen, Temperatur beachten... Und das ganze so lange bis keine Luftblesen mehr rauskommen.

Im Anschluß noch ein Paar Kilometer fahren (mit Deckel zu ) und wieder nachfüllen, weil dann meistens noch 1/4l fehlt

Wichtig dabei ist noch, dass du beim Entlüften die Heizung anmachst. Sonst bleibt noch Luft im Wärmetauscher

MfG Eugen

Geändert von LeMans (15.02.2005 um 23:03 Uhr).
LeMans ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2005, 09:30   #4
Achter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Achter
 
Registriert seit: 23.08.2004
Ort:
Fahrzeug: BMW 730 iA V8, E-39 V8 540
Standard

Danke dir 1000x
Ick bin echt ins schwitzen geraten.
Achter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2005, 09:40   #5
Achter
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Achter
 
Registriert seit: 23.08.2004
Ort:
Fahrzeug: BMW 730 iA V8, E-39 V8 540
Standard

Zitat:
Zitat von JB740
bei Tipps & Tricks stellst du deine frage?

da stehen besser die entsprechenden Tipps, oder?

hast du keinerlei schraube gefunden, dann wirds kompliziert.
solange der motor nicht zu heiss ist, deckel abnehmen u. motor laufen lassen.
hilfreich wäre es, wenn die front etwas höher steht als das heck.
heizung voll öffnen! warten bis das kühlmittel überläuft.
wasserschläuche probeweise zusammendrücken.

mach das 2-3 mal, dann sollte die luft raus sein.

gruss jürgen
Ja ich entschuldige mich det ick die frage hier gestellt habe. Ich hab die tips und tricks zuerst abgeklapert aber da steht nüscht drinne von.Also hab ick aus versehen die frage hier reingestellt.Meine finger waren wieder mal schneller als mein kopf.Tschuldigung nochmal.Kommt nicht mehr vor.

Peter
Achter ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstlösende Verschraubungen in der Ölversorgung des V8 YouCanDriveButImustDrink BMW 7er, Modell E32 0 17.04.2004 18:27
Federn des E34 gleich des E32? BRATMAXX BMW 7er, Modell E32 3 01.03.2003 03:29
Garantie ? MicDon BMW Service. Werkstätten und mehr... 2 09.02.2003 10:44
E65 Entriegelung des Computers Klaus H. BMW 7er, Modell E65/E66 5 07.07.2002 10:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group