Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32 > E32: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2003, 22:22   #1
BayernRider
im Gedenken an Carsten †
 
Benutzerbild von BayernRider
 
Registriert seit: 08.10.2002
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: MK7
Standard Ursache für unrunden Motorlauf

Für einen unrunden Motorlauf gibt es bestimmt viele Ursachen - eine habe ich nun auch gefunden:
ein ausgelutschter Zündverteiler

Es fing bei mir damit an, dass ich den Eindruck hatte, der Wagen würde bei kaltem Motor unruhig laufen - besonders im Stand virbrierte es ziemlich heftig.

Nachdem ich die Ventile einstellen ließ, empfand ich es sogar noch heftiger.

Mit der Zeit vibrierte es auch schon mal bei warmem Motor und zum Schluss lief der Motor eigentlich ständig unrund.

Im Zuge eines fälligen Ölwechsels wies ich den Meister auf dieses Problem hin und siehe da: er hat die Ursache gefunden

Seitdem ich den neuen Zündverteiler drin habe, sind nicht nur die Vibrationen weg, sondern der ganze Motor hört sich viel leiser und geschmeidiger an
BayernRider ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2003, 12:48   #2
Beini
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 02.07.2002
Ort: München
Fahrzeug: E32 735i Mod.91/ Audi A4
Standard Unrunder LL

Hai,

ich habe das gleiche Problem, die Frage ist was meinst Du mit ausgelutschtem Verteiler?

den "echten" Verteiler oder nur Finger und Kappe????

Finger und Kappe sind bei mir gerade 15.000 KM alt, haben aber keine Besserung gebracht.

Gruß, Beini
Beini ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2003, 19:51   #3
BayernRider
im Gedenken an Carsten †
 
Benutzerbild von BayernRider
 
Registriert seit: 08.10.2002
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: MK7
Standard

Hallo Beini,

da ich von diesen technischen Dingen nicht so die Ahnung habe, hier ein Bild von den Teilen, die gewechselt wurden:




Ich hoffe, es hilft dir weiter.

Gruß, Thomas
BayernRider ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 00:22   #4
Dretzen
Gasgeber
 
Benutzerbild von Dretzen
 
Registriert seit: 15.12.2003
Ort: Buckautal
Fahrzeug: BMW 750i EZ 3/91 LPG BRC
Standard

Hallöchen miteinander,
mußte bei meinen 750iger die Zündspule wechseln nachdem ich die
VT Kappe und Läufer gewechselt hatte.

Jetzt läuft er wieder ruhig.
Die Zündspule sah ziehmlich mitgenommen aus.

MfG Mario
__________________
Getriebschaden R-Gangblocker bei ca. 413.000km. Zum Glück hatte ich noch eines. Ersatzmotor habe ich ja noch.
Dretzen ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2004, 20:25   #5
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Hallo

Interessanter Beitrag zu der Zündspule. Bei meinem M70 läuft ja auch eine Bank nicht rund. Habe an die Spule zum testen mal dikrekt eine Zündkerze gehalten und alles funkte wie auch nach dem Test auf der anderen Seite - bin davon ausgegangen das dann die Spule in Ordnung ist. Kann da aber immer noch eindefekt vorliegen? Sollte ich sicherheitshalber mal beide untereinander tauschen um zu sehen ob dere Fehler wandert?

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 14:58   #6
taxidriver1977
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von taxidriver1977
 
Registriert seit: 31.07.2004
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: BMW 730i (E32) Autom. ca. 206PS
Daumen nach oben

Hallo...

Zur Verteilerkappe kann ich nur sagen das ich grade meine Zylinderkopfdichtung und meine Nockenwelle neu mache und nur durch den Ausbau, eher noch durch zufall, gesehen habe das die Kappe und der Finger noch die ersten waren also BJ 88. Haben jetzt 230.000km hinter sich und es hat sich nie bemerkbar gemacht das der Motor unrund lief... das einzigste was sich nun mit ner neuen wohl ändert ist das er besser zieht und auch weniger verbraucht... Damals wurde hat noch Qualität verbaut... mach das mal mit dem anderem Auto! ;-)
taxidriver1977 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 18:27   #7
T-Bird
Engine Bay - Diving Co.
 
Benutzerbild von T-Bird
 
Registriert seit: 23.01.2004
Ort: Poppencity
Fahrzeug: 750iLA Highline, 730iA R6 PD02/93, EZ08/93 DA27556, E30 Cabrio, E36 Winterschlurren
Standard

Nabend!

Da ich den Thread hier bezüglich einer defekten Verteilerkappe etwas mager finde, hier noch etwas input für Suchende.

So kann eine defekte Verteilerkappe auch aussehen, also obacht, nur weil sie noch fest ist, heißt es nicht, das unter der Abdeckung nicht das Grauen lauert!

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/kapit...und-86155.html

Da ich gestern der Meinung war, das es nach 20 Jahren nicht schaden könnte, mal die Kabel incl. der Kappe zu wechseln, habe ich auch so getan und bei BMW die Klamotten geordert. Anbei noch ein paar Bilder bezüglich der Reihenfolge der Kabel auf der Kappe.

Die Kappe war natürlich keine 20 Jahre alt...

Auf der Kappe stehen vor Kopf unter den Steckplätzen die Nummern der anzusteckenden Zylinder sowie in der Mitte ein Steckplatz der mit ZS bezeichnet ist, hier kommt die Zündspule dran.

Die Gegenseite am Zündgeschirr ist durchnummeriert von eins bis sechs, jetzt ratet mal... Ein Kabel ist unbeschriftet, das ist die ZS.

Der Verteilerfinger (Rotor) ist mit drei Innensechskantschrauben angebracht.

Im ETK, auch beim Freundlichen, stehen zwei identische Kabelbäume mit Marderschutz mit jeweils unterschiedlichen Nummern, laut Auskunft der BMW Produktverwendung (musste Rückfragen lassen) liegt es daran, das die Kabelbäume mal getrennt waren nach mit und ohne KAT, jedoch später aus Gründen der Lagerkosten zusammengefasst wurden. Theoretisch können also beide Nummern verwendet werden.

vgl. Nr #961 und #017 auf der Seite Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Zundkabelbaum/Zundkerze/Verteil. BMW 7' E32, 730i (M30) ? BMW Teilekatalog

Allerdings ohne Gewähr, weil nicht ich selber sondern mein Freundlicher anfragen musste. Ich habe die Nummer #961 bestellt, die passt auch und läuft bestens.

Dann gibt es noch eine Unterscheidung nach Zündspulen, wo da der Hund begraben liegt kann ich nicht sagen. Was mit der #939 ist, auch keine Ahnung.

Hier noch die Bilder:

Tip zu Bild 1: Die Zündkabel kommen zweilagig aus dem Marderschutz, am besten legt ihr die obere Reihe zurück, steckt erst die untere Kabellage ein, dann die Obere. Am besten nicht durcheinander oder verdreht, sonst passt die Marderschutzkappe, die auf der Verteilerkappe steckt, an der Stelle nicht in die Klipse vom Marderschutz des Kabelbaumes, dann müsst ihr alles wieder auseinanderstöpseln und neu sortiert zusammenstöpseln.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20120417_155754 (Groß).jpg (113,3 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120417_155816 (Groß).jpg (104,5 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120417_160011 (Groß).jpg (104,6 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120417_160028 (Groß).jpg (104,3 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120417_160054 (Groß).jpg (105,6 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120417_160105 (Groß).jpg (103,5 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Gruß
Andreas

Interner Link) InEfficientDynamics
Interner Link) Leider Geil
1 "Fuffis haben keine Besitzer, höchstens bedienstetes Personal!"
2 "Es ist nie nichts!"
3 "Ohne einen kleinen Pentosinfleck ist Mann nicht richtig angezogen!"
if(AHNUNG == 0){readFAQ;useSEARCH;useGOOGLE;}else{usebrain;makepost;}

Geändert von T-Bird (17.04.2012 um 18:33 Uhr). Grund: Auch hier die Rechtschreipunk...
T-Bird ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 18:28   #8
T-Bird
Engine Bay - Diving Co.
 
Benutzerbild von T-Bird
 
Registriert seit: 23.01.2004
Ort: Poppencity
Fahrzeug: 750iLA Highline, 730iA R6 PD02/93, EZ08/93 DA27556, E30 Cabrio, E36 Winterschlurren
Standard

Last but not least.... Das Letzte Bild!

Der ganze Vormontierte Kabelbaum mit Verteilerkappe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20120417_160216 (Groß).jpg (102,7 KB, 48x aufgerufen)

Geändert von T-Bird (17.04.2012 um 18:29 Uhr). Grund: Rechtschreibpunk
T-Bird ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schon wieder unrunder Motorlauf.... Knetepappi BMW 7er, Modell E32 7 07.04.2005 16:31
Motorlauf Schrauber@730i BMW 7er, Modell E32 14 24.01.2005 01:21
Verdacht auf Motorschaden - kleine Ursache große Wirkung Steamroller BMW 7er, Modell E32 15 01.03.2004 02:35
Mögliche ursache fürs berühmte Lenkradflattern Fireblade BMW 7er, Modell E38 26 09.07.2003 19:52
Sehr unruhiger Motorlauf (stottern) ab 220kmH Chicago BMW 7er, Modell E32 12 26.01.2003 17:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group