Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2014, 23:29   #1
daniel-popescu
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von daniel-popescu
 
Registriert seit: 02.02.2014
Ort: NAssau
Fahrzeug: 740i e38 Facelift
Standard WARNUNG vor ebay Hardyscheibe

Hallo ,

Eigntlich mach ich keine Threads auf , wegen meine schlechte rechtschreibung, aber ich muss euch warnen, vorallem die neuren mitglieder die sich nicht so gut auskennen.

Ich habe seit mehr als ein Jahr dieses rucken im Getriebe,es kommt mal für paar tagen dann ist es weg und nach paar Wochen kommt es wieder , dieses rucken ist bekannt hier in Forum und viele haben das , manche haben es behoben manche nicht.

Habe vieles versucht, ZF Darmstadt getriebe service , Getriebe Stg getauscht usw , doch dann dachte ich wie wärs wenn ich mal die hardyscheibe tausche.
Grundsätzlich kaufe ich kein billig zeug , aber weill ich schon in der lezten wochen sehr sehr viel investiert habe , dachte ich mir, ich kaufe nicht das billigste aber auch nicht was sehr teuer ist.Gesagt und getan , habe das hier bestellt



eingebaut und los gehts.Nach 3 km musste ich bergauf fahren , da habe ich ein wenig mehr gas gegeben , der wagen schaltet runter , und auf ein mal gibts vibrationen und ein leichtes rattern.Am nächsten tag bin ich in der Werkstatt gefahren, und die habe gesagt das die haryscheibe eiert.Gut neue bestellt , und das dreifache bezahlt aber egal hauptsache sind die vibrationen weg.
Heute haben wir die hardyscheibe ausgebaut um die neue zu montieren, wir waren regelrecht schockiert über den zustand von der hardyscheibe, aber schaut selbst;









und das alles nach paar tagen ? wie ist sowas möglich ?

Geändert von daniel-popescu (29.06.2014 um 09:28 Uhr).
daniel-popescu ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2014, 23:39   #2
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von daniel-popescu Beitrag anzeigen
und das alles nach paar tagen ? wie ist sowas möglich ?
Die Erfahrungen mit MAPCO-Produkten sind sehr zwiespältig, wenn man sich mal diesen Thread im E39-Forum anschaut:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW E39-Forum - Erfahrungen mit MAPCO Querlenkersatz?

Ich würde keine Produkte dieser Firma kaufen. Das Zeug mag nicht schlecht sein, aber die Fertigungsqualität scheint extrem zu streuen!

In Deinem Fall gehe ich übrigens von einem Materialfehler aus. Schick das Ding zurück und lass Dir den Kaufpreis erstatten.

PS: Negative Erfahrungen in Bezug auf mangelnde Haltbarkeit von MAPCO-Produkten liest man markenübergreifend in nahezu jedem Autoforum.
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe

Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2014, 23:41   #3
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

bei uns gibt's so'n Spruch: wer billig kauft kauft zweimal. Von "Kollateralschäden" durch solche Produkte mal ganz abzusehen...
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2014, 23:56   #4
daniel-popescu
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von daniel-popescu
 
Registriert seit: 02.02.2014
Ort: NAssau
Fahrzeug: 740i e38 Facelift
Standard

den spruch kenne ich , schon oft gelesen , es war mir klar das ich haue bekomme hier , ich hoffe nur das es keine "kollateralschäden" gibt.
@Claus

ich hätte mich besser über Mapco teile informieren sollen, ich were es zurück schicken.
Ich habe oft gelesen das billig teile nicht lange halten, (daswegen hat mich meine vorderachse überholung ne menge kohle gekostet) aber das sowas kurz nach einbau passiert
daniel-popescu ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 00:25   #5
Bmwkrank
Freude am Basteln
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort:
Fahrzeug: Smart 450 CDI. Und er läuft und läuft. 230.000 KM als dreizylinder Diesel
Standard

hm ist schon komisch! Die sieht übel aus! Wie wahrscheinlich ist es das es sich eventuell um einen Montagefehler handelt? oder einen anderen Schaden der dies verursacht hat? Ich meine deine alte Hardyscheibe war ja auch hin. Wenn die "Eiert" ist das schon merkwürdig! Das würde man doch vor dem Einbau sehen wenn die krumm wäre , Theoretisch.

Geändert von Bmwkrank (29.06.2014 um 00:30 Uhr).
Bmwkrank ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 07:39   #6
ks-classics
ehemals "H+S Kfz"
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2011
Ort: Köln
Fahrzeug: E38-750i, ML 270 CDI
Standard xx

Die Scheibe ist nicht krumm, die ist gerissen. Liegt mit Sicherheit an der Gummimischung. Einbaufehler bei ner Hardyscheibe geht eigentlich nicht.
MAPCO ist ein Teilekonfektionierer und die kaufen halt immer nur das billigste ein.
Aber was solls: Der Erfolg gibt ihnen leider recht.
Mir kommt sowas nicht ins Auto......
ks-classics ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 08:45   #7
MuFFe
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Duisburg, Wesel
Fahrzeug: E38, 735i M62 o.Tu, Bj. 7.97
Standard

Es sieht aber auch so aus, als ob die Motorlager (Hier aufm Foto die Getriebelager) schon reichlich hinüber sind, könnte verschleissfördernd sein.

So schnell darf natürlich kein Neuteil aufgeben
__________________
... und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken.
MuFFe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 09:26   #8
daniel-popescu
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von daniel-popescu
 
Registriert seit: 02.02.2014
Ort: NAssau
Fahrzeug: 740i e38 Facelift
Standard

Hi

also Getriebelager sind vor paar monate neu gemacht(damals als sie defekt waren habe ich auch vibrationen beim gasgeben gehabt).Wir haben gestern noch überprüft ob die , die jezt drin ist auch noch eiert , und nein sie eiert nicht.Ich denke auch das es an die gummimischung liegt , den wie konnten die einfach so mit der hand verbiegen,sie war weisch.
Die ganz alte scheibe (von Bmw), hatte minimale risse und sie war so schon sehr alt, wir habe selbverständlich vergliechen , aber wir haben nicht versucht sie zu biegen.Die scheibe von Mapco sah genau gleich aus , was uns aber aufgefallen ist das die marke oder der schrift auf die hardscheibe weggekrazt worden ist.
daniel-popescu ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 10:35   #9
ks-classics
ehemals "H+S Kfz"
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2011
Ort: Köln
Fahrzeug: E38-750i, ML 270 CDI
Standard xx

wie gesagt, MAPCO produziert keine Teile. Die sind ein reiner Konfektionierer und kaufen halt überall wo es billig ist. Es kann auch durchaus sein, das die Überproduktionen von Lemförder oder SKF aufkaufen, dann hat man natürlich eine gute Qualität zum kleinen Preis. Darin liegt auch der Grund warum die Meinungen zu MAPCO so konträr sind. Ist halt so ne Art Roulette
ks-classics ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 10:39   #10
daniel-popescu
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von daniel-popescu
 
Registriert seit: 02.02.2014
Ort: NAssau
Fahrzeug: 740i e38 Facelift
Standard

wenn man übertreiben will kann mans sagen das ist Russich roulette , weill wen man den falschen teil erwischt hat , kann man auch ein unfall bauen mit schlimme folgen.Wie konnten die so lange in geschäft bleiben
daniel-popescu ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warnung vor Ebay Verkäufer hddmax eBay, mobile und Co 32 19.05.2005 08:05
Warnung Vor Ebay-mitglied! ! ! Dr.Lazarus eBay, mobile und Co 21 06.03.2005 04:05
Warnung vor Ebay Betrug Erich eBay, mobile und Co 2 17.09.2004 18:24
Warnung vor eBay-Betrüger! Amando540i BMW 7er, Modell E38 15 07.03.2004 18:41
Warnung vor eBay-Betrüger! Amando540i BMW 7er, Modell E32 8 04.03.2004 16:14


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group