Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2018, 13:26   #71
intru
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2018
Ort: 90% Landkreis Teltow-Fläming - 10% Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug: E65-745d Special Edition Exclusive [XD2] Stratusgrau Metallic - Merino Ecru hell (09/2007)|E60-535d Platingrau Metallic - Dakota grau (09/2007)
Standard

ich habe den Reifenhändler angerufen und ihn darauf hingewiesen, das er seine Arbeiten nicht richt gemacht hat. Wenn man etwas anbietet, dann muss man es auch ordentlich machen und nicht nur das Geld abgreifen und gut ist.

Hintergrund ist, das ich es nicht einsehe, was zu bezahlen, was nicht Ordnungsgemäß gemacht wurde. Also wollte ich das Geld zurück haben, da nachweislich hinten nichts gemacht wurde und vorne so schlampig, das Lenkrad schief steht und der Wagen nach rechts zieht. Was davor nicht der Fall war.
Hinzu kommt, das nur die halben Arbeiten gemacht wurden.

Tja Geld wollen sie nicht zurück zahlen aber dafür nachbessern. Sprich sie wollen es nun "richtig" machen und für mich heißt "richtig" = nach Herstellervorgaben.

Der Wagen muss vorab mit den Gewichten nach Vorgabe "belastet" werden.
Dann muss zuerst hinten der Sturz eingestellt werden...
danach muss hinten die Spur eingestellt werden...
wenn das alles einwandfrei ist, muss vorne die Vorspur eingestellt werden und wenn das fertig ist, muss der Sturz vorne kontrolliert werden. Ist der Sturz nicht in Ordnung, müssen die Domstreben entfernt werden, damit man wohl an den Sturz kommt...
diese Domstreben müssen dann wieder mit einer Drehmomentwinkelscheibe nach Herstellerangaben festgezogen werden. Schrauben und Muttern, welche im Motorraum gelöst werden, müssen alle ersetzt werden... sind wohl Schrauben, welche sich selbstständig "verkleben" und nach dem Lösen nicht mehr richtig halten... wie auch immer.
Wenn dann alles Ordnungsgemäss eingestellt wurde, müssen die Fahrerassistenzsysteme, wie bei mir der ACC, neu kalibriert werden, da das System sonst nicht richtig funktioniert und fehler verursacht.

Also bevor ich das Geld wieder bekomme, muss ich denen die Chance zum Nachbessern geben. Dafür müssen sie mir erst mal zeigen, das sie sowohl das benötigte "Spezialwerkzeug" da haben, neue Schrauben und Muttern und dann auch die Möglichkeit, ACC am Ende wieder ordnungsgemäss neu einzustellen.

Erst wenn sie das nicht gewährleisten können = gibts Geld wieder
Also erst die Chance zum erneuten Scheitern geben.... und dann zu BMW fahren.

Ich habe gleich gesagt, das ich den Wagen nicht vorbei bringe und dann nach Hause laufe. Ich bringe den Wagen vorbei und ich bin dabei, wenn Ihr das macht!!! Ich gucke mir den Mist komplett von Anfang bis Ende mit an. Fanden sie nicht lustig... haben gesagt, das ich den Wagen um 14Uhr bringen soll und sie machen es dann, wenn Luft ist. Bis 18 ist er fertig.

Antwort von mir: na dann macht mal. Ich hab heute Zeit
intru ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:19   #72
Chrwezel
Gruß, Christoph
 
Benutzerbild von Chrwezel
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Bremen
Fahrzeug: 31.07.2003 e65 745i
Standard

Tja, nicht einfach eine fähige Werkstatt zu finden und diese gehört wohl nicht dazu.
__________________
e65 745i:
Der Maßstab für deinen Erfolg ist die Anzahl deiner Feinde

Ahh... Sie sprechen akzentfrei deutsch! Wo kommen Sie her??
Aus Holland...

No replacement for displacement

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Die Alternative
Chrwezel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:30   #73
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 745d E65 (08-2007) VW Phaeton 4,2L 4Sitzer Langversion und noch weitere.
Standard

intru, ich wünsche Dir alles gute und hoffe das die das hinbekommen, ich glaubs aber eher nicht.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:37   #74
bmw-master1979
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),E39-525ia Touring (10.02)
Standard

Zitat:
Zitat von intru Beitrag anzeigen
laut TIS gibts keine Beladung des Fahrzeuges für Achsvermessung...

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.newtis.info/tisv2/a/de/e...rement/5kV22iK
Jain,am besten mit 3/4 oder vollem Tank die Achsvermessung durchführen.
Wer sagt den das es keine 21Zöller ab werk gab?
Was bitte sind dann die Sternspeiche 128 in 21.Zoll?
Nicht alle Reifenkrallen können bis 23Zoll,
die meisten können nur bis 20 Zoll.
Der Radumfang ändert sich nicht,
aber wie will er bitte die Reifenkralle an deine Felgen montieren, wenn er nur bis 20.Zoll vermessen kann?
Und zur info,wenn seine Reifenkralle das schafft,dann kann er im System auch Standdart-fahrwerk, Sportfahrwerk, Motortyp u.s.w eingeben,
und ja auch die 21.Zoll Bereifung findert er Dort!
Ich glaube das wird nix mit der Achsvermessung

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:43   #75
bmw-master1979
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),E39-525ia Touring (10.02)
Standard

Ach und zum ACC,wenn die daran rumspielen gehts nicht mehr!
Die Einstell-spiegel hat nur

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:55   #76
intru
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2018
Ort: 90% Landkreis Teltow-Fläming - 10% Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug: E65-745d Special Edition Exclusive [XD2] Stratusgrau Metallic - Merino Ecru hell (09/2007)|E60-535d Platingrau Metallic - Dakota grau (09/2007)
Standard

Laki....
Du mit Deiner verdammten Glaskugel hast natürlich, wie immer, Recht


Also ich hab denen alles zu Achsvermessung, nachfolgende Arbeiten an Fahrerassistenzsistemen (ACC) etc. ausgedruckt. Inkl. dem benötigtem Spezialwerkzeug um die Domstreben aus und wieder einzubauen. Da wird laut TIS das 009120 (Drehwinkelmeßscheibe) zum Drehwinkelanzug der Zylinderkopfschrauben und Versteifungsplatte Vorderachsträger benötigt...
Dann noch das Werkzeug mit der Nummer 323140 zum Einstellen des Sturzes vorne...

Ich habe gleich darauf hingewiesen, das wenn die vorne die Spur einstellen wollen, erst mal hinten das in Griff bekommen müssen. Und wenn sie hinten dran "herum spielen" müssen sie meinen ACC wieder neu kalibrieren.
Und das können sie nicht.
Sie haben nicht das Equipment um so NEUE Fahrzeuge mit Fahrerassistenzsysteme einzustellen. Das würde den Kostenrahmen sprengen und dafür machen sie zuwenige Fahrzeuge um sich solche Geräte zu holen.

Die paar Fahrzeuge, die sie haben, bringen sie zu VW/Audi und die machen das dann. BMW und Mercedes können sie nicht.

Bezüglich "neue Fahrzeuge" dachte man an 3 Jahre junge Fahrzeuge. Als man dann hörte, das es das bei BMW schon seit fast 20 Jahren gibt... hat man mich nur doof angeguckt Das meiner auch schon 11 Jahre alt ist und einer der letzten ist, wollte man auch nicht so recht wahr haben. Tja gepflegte Fahrzeuge sieht man das Alter nicht immer an. Daran erkennt man mal wieder = BMW = zeitlos zu jeder Zeit und auch danach immer wieder elegant und einfach nur geil

Die sagen das es keine 21" geben wird. Ich gehe davon aus, das sie noch die Daten vom E60 im Kopf hatten - welche man als Grundlage für meine Achsvermessung genommen hatte und da ist wohl in der Tat nur maximal 20Zoll möglich.
Heute am Telefon hat man mir auch noch mal gesagt, das es laut seiner Software nur maximal 20 Zoll zum auswählen gibt.

Naja egal.
Die Arbeiten "Achsvermessung nach Herstellervorgabe (BMW)" können sie NICHT durchführen, da die technischen Gegebenheiten nicht da sind. Vom Zeitaufwand würde es sich sowieso nicht rechnen... Dauer, ohne Fahrerassistenzsysteme neu kalibrieren = mindestens 2,5 bis 3 Stunden +, wenn man alles so macht, wie BMW das haben möchte.

Wenn ich das nach Herstellervorgaben gemacht haben möchte, dann muss ich nach BMW fahren und das dort machen lassen. Hier, auf dem "Dorf", geht das nicht und macht auch niemand
Hab meine 54€ ("Freundschaftspreis" zwischen Werkstätten) wieder bekommen.

Ich habe hier im Forum folgenden Beitrag gefunden...
Interner Link) http://7er.com/forum/showthread.html?t=210830

Ist der wirklich so gut, wie er empfohlen wird? Weil dann würde ich dort hinfahren...
intru ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 15:08   #77
bmw-master1979
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),E39-525ia Touring (10.02)
Standard



Schreib den Masterxx123,doch eine Nachricht ob und wie gut die sind.
In der Regel muss das ACC nicht Neu kalibriert werden,da ist eine gewisse Toleranz.
Viel Erfolg bei deiner Achsvermessung, ab morgen bin ich wieder in Germany.
Endlich wieder 7er Fahren

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 15:16   #78
intru
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2018
Ort: 90% Landkreis Teltow-Fläming - 10% Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug: E65-745d Special Edition Exclusive [XD2] Stratusgrau Metallic - Merino Ecru hell (09/2007)|E60-535d Platingrau Metallic - Dakota grau (09/2007)
Standard

An Deiner Stelle wäre ich mit dem 7er in "MEINE Stadt" gefahren
sind doch "nur" 2140km pro Strecke
Kenan ist aktuell 3000km pro Strecke gerade gefahren und er hatte Spaß dabei. Verbrauch 8,5l (glaube ich)
Das nenne ich doch mal Urlaub


Ich hab den Reifen Müller in Potsdam einfach mal angerufen und ja...
Sie machen für BMW - Ehrl dort die kompletten Arbeiten an der Achse und haben auch das Equipment dazu. Bis auf einige wenige Dinge können sie alles wieder nach Herstellervorgaben Konfigurieren und Einstellen.
Kostenpunkt zwischen 120€ und 150€.

Dauer = 1Std. ungefähr.

Mit Gewichte voll packen machen sie heute nicht mehr da es neue Geräte gibt, welche diese Daten raus rechnen und das System dann automatisch die richtigen Werte errechnet. Irgendwas mit 3D-Vermessung...

mir soll´s Bockwurst sein, wenn am Ende alles 100% stimmt und passt.

Und den ACC Sensor können sie im schlimmsten Fall auch selber neu kalibrieren, da alle Werkzeuge etc. von BMW ja da sind - da sie ja für die BMW Niederlassung auch arbeiten.

Hört sich alles super an...

Geändert von intru (15.08.2018 um 15:26 Uhr).
intru ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 15:25   #79
bmw-master1979
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),E39-525ia Touring (10.02)
Standard

Hört sich gut an und nur eine Werkstatt mit einer 3D- Vermessung ist auf dem heutigen Stand der Dinge
Keine bange wird schon...

O.T Was bitte sollte ihn ihn Berlin machen,
wo ist dort das Meer mit Fischen.
Das Meer aus Autos ist klar

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 15:37   #80
intru
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2018
Ort: 90% Landkreis Teltow-Fläming - 10% Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug: E65-745d Special Edition Exclusive [XD2] Stratusgrau Metallic - Merino Ecru hell (09/2007)|E60-535d Platingrau Metallic - Dakota grau (09/2007)
Standard

nene... in Berlin sollste nix machen

DU bist doch gerade in "MEINER" Stadt

ach Du wirst bestimmt irgendwann schon drauf kommen
intru ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluetooth Protokoll beim FL geändert? esau BMW 7er, Modell F01/F02 3 20.06.2016 21:59
Fahrwerk: Achsvermessung OK??Siehe Protokoll Valoney_23 BMW 7er, Modell E38 16 01.08.2011 15:54
Elektrik: Protokoll Nigril BMW 7er, Modell E38 0 20.07.2011 22:26
Motorraum: Protokoll nach dem auslesen Jermaine-2011 BMW 7er, Modell E38 1 25.06.2011 17:45
Dringende Frage: Diagnose-Protokoll benny 745d BMW 7er, Modell F01/F02 3 31.01.2010 17:57


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group