Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2007, 12:31   #1
Hugo-Egon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort:
Fahrzeug: E38-728i (02.99)
Frage Welche Sommerreifen auf "normale" Felgen?

Hallo, ich brauche (trotz Bemühen der Suche) mal Eure Erfahrungen: Ich habe meinen 7er erst seit November und ihn mit Winterreifen übernommen. Dabei waren Sommerräder mit BMW-Felgen (7,5 x 16). Jetzt rief mich mein Reifenhändler, bei dem ich die Sommerräder eingelagert habe, an und sagte mir, zwei der Reifen (einer VA, einer HA) hätten Risse und seien kaputt. Drauf sind im Moment Pirelli P6000 in 215/65 R16.

Er schlug vor, als günstige Variante zwei neue Reifen zu kaufen und die beiden alten (Profil 5,5 und 6,5 mm) auf die HA zu ziehen, sagte mir aber auch, dass es in dieser Größe nur noch "alte" Profile gäbe. P6000 kann man aber noch bekommen. Was haltet Ihr davon? Muss ich damit rechnen, dass der Wagen zur Seite zieht wegen der Differenz in der Profiltiefe?

Die Alternative ist, vier Reifen in 235/60 R16 zu kaufen, wobei hier die Auswahl bei den Herstellern auch recht beschränkt ist. Welche Reifen haben sich auf dem 7er bei Euch bewährt? Was ratet Ihr mir? Die Felgen will ich auf jeden Fall weiter nutzen, neue scheiden also aus.

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Grüße
Hugo-Egon
Hugo-Egon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 12:48   #2
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Ich habe mit Contis, Dunlop und Michelin die besten Erfahrungen gemacht.
Contis haben bei mir immer sehr lange gehalten, Michelin waren sehr leise und Spritsparend und Dunlop auf Nässe gut.
Von Pirelli, Toyo und anderen Billigfabrikaten halte ich nicht so viel, wobe ies da auch positive Ausnahmen gibt.

1mm Profilunterschied auf einer Achse sind noch recht problemlos, ziehen würde das Auto da ohnehin nicht, nur wird das Diff halt mehr belastet weil es den Unterschied im Abrollumfang ausgleichen muss.
Allerdings sollte man nicht auf Dauer z.B. einen neuen Reifen und einen mit fast Glatze auf einer Achse fahren, allein schon vom Fahrverhalten her ist das kritisch.
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 13:08   #3
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Zitat:
Zitat von Hugo-Egon Beitrag anzeigen
Hallo, ich brauche (trotz Bemühen der Suche) mal Eure Erfahrungen: Ich habe meinen 7er erst seit November und ihn mit Winterreifen übernommen. Dabei waren Sommerräder mit BMW-Felgen (7,5 x 16). Jetzt rief mich mein Reifenhändler, bei dem ich die Sommerräder eingelagert habe, an und sagte mir, zwei der Reifen (einer VA, einer HA) hätten Risse und seien kaputt. Drauf sind im Moment Pirelli P6000 in 215/65 R16.

Er schlug vor, als günstige Variante zwei neue Reifen zu kaufen und die beiden alten (Profil 5,5 und 6,5 mm) auf die HA zu ziehen, sagte mir aber auch, dass es in dieser Größe nur noch "alte" Profile gäbe. P6000 kann man aber noch bekommen. Was haltet Ihr davon? Muss ich damit rechnen, dass der Wagen zur Seite zieht wegen der Differenz in der Profiltiefe?

Die Alternative ist, vier Reifen in 235/60 R16 zu kaufen, wobei hier die Auswahl bei den Herstellern auch recht beschränkt ist. Welche Reifen haben sich auf dem 7er bei Euch bewährt? Was ratet Ihr mir? Die Felgen will ich auf jeden Fall weiter nutzen, neue scheiden also aus.

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Grüße
Hugo-Egon
Hallo !
Je nach dem wie alt die 2 Reifen sind die noch drauf bleiben sollen würde ich mir entweder 2 Neue kaufen und die auf jden Fall HINTEN drauf machen ooooooder wenn die 2 verbleibenden Reifen älter wie 6-7 Jahre alt sind würde ich gleich 4 Neue in 235/60/16 kaufen(da gibts mehr wie genug Hersteller)

ps. bei dir reichen "V" Reifen falls dir dein Händler die "W" verkaufen will.

Geändert von werty (23.01.2007 um 13:15 Uhr).
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 13:51   #4
C.K.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von C.K.
 
Registriert seit: 17.11.2003
Ort: Rottenburg a. N.
Fahrzeug: E39 540iA Touring (04.98), VW Touran 2.0 TDI, EX: E38 728iA (06.96)
Standard

Zitat:
Zitat von Red.Dragon Beitrag anzeigen
Von Pirelli, Toyo und anderen Billigfabrikaten halte ich nicht so viel, wobe ies da auch positive Ausnahmen gibt.
Ich steige diesen Sommer wieder auf 16" (235er) um.
Welche positive Ausnahmen wären da zu empfehlen?

Gruß,
C.K.
__________________

... und aus der Dunkelheit eine Stimme sprach zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh... Und es kam schlimmer!

C.K. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 14:20   #5
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: F12
Standard

Besorg Dir mal nen aktuellen Test über die entsprechenden Größen.
Das ändert sich ja auch laufend...wer kann das schon immer aktuell auswendig wissen?

Mir ist nur schon oft aufgefallen, dass es unter den ganzen Blindnieten im Reifensegment auch meistens nen positven günstigen Ausreißer gibt.
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 15:00   #6
Piecy
Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Berlin
Fahrzeug: VW Jetta
Standard

Zitat:
Zitat von Red.Dragon Beitrag anzeigen
Ich habe mit Contis, Dunlop und Michelin die besten Erfahrungen gemacht.
Contis haben bei mir immer sehr lange gehalten, Michelin waren sehr leise und Spritsparend und Dunlop auf Nässe gut.
Von Pirelli, Toyo und anderen Billigfabrikaten halte ich nicht so viel, wobe ies da auch positive Ausnahmen gibt.


Mal ne kurze Frage....seit wann ist Pirelli ne billig Reifen Marke? Da man von Toyo Reifen nicht wirklich gute Test´s ließt verstehe ich ja die Bezeichnung "Billigfabrikat" noch , aber Pirelli??


Ich frag nur weil ich bis jetzt immer dachte das Pirelli auch zu den Top Reifen Herstellern gehört!

LG Piecy
Piecy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 16:10   #7
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Pirelli ist auch kein Billigprodukt

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.reifentest.com/

Ich hab mir jetzt wieder die 245/55/16er zugelegt da sie einfach eine gute Figur machen unterm Auto(im Gegensatz zu den 235er)und dazu noch sehr komfortabel sind.
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 16:51   #8
huskimarc
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von huskimarc
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: rickenbach
Fahrzeug: 740,M62 BJ3/98,328itouring/95,Honda Fireblade CBR900RR(sc28)
Standard

würde eher conti als billig marke sehen...
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
huskimarc ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 17:19   #9
draw1249
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2004
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: BMW G15 840xd (05/19), F39 X2 s20d (08/19), E38 728i A
Standard

Würde sagen Michelin und Conti sind die Premiummarken,sieht man auch am Preis und Pirelli,Dunlop etc. sind gut aber nicht die Spitze.

Hab seit April die Michelin Primacy in 235/60 R16 und bin sehr zufrieden.Super leise und super Fahrverhalten.Kann ich nur empfehlen.Und die 15 Euro,die die pro Stück mehr kosten als ein Pirelli oder so,sollten bei unseren Autos auch nicht die Rolle spielen.Außerdem halten sie vermutlich länger.

Hatte vorher Dunlop 2000 und habe wirklich einen großen Unterschied festgestellt,deshalb ab heute immer Michelin...

mfg
draw1249
draw1249 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 17:30   #10
Hugo-Egon
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort:
Fahrzeug: E38-728i (02.99)
Standard

Also bei meinen früheren Wagen (Alfa 164, Saab 9-5 usw.) habe ich gute Erfahrungen sowohl mit Michelin als auch mit Pirelli gemacht, Conti kommt mir nicht mehr auf die Felgen, die konnten mich bei mehreren Versuchen nicht überzeugen.

Hat jemand Erfahrungen mit Bridgestone? Die haben beim ADAC recht gut abgeschnitten.

Grüße
Hugo-Egon
Hugo-Egon ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felgen/Reifen: 19" Zoll Felgen Welche Reifengröße??? paulchen BMW 7er, Modell E38 2 08.04.2006 07:47
Suche 18"/20" Felgen im Tausch gegen meine "Sternspeiche 70" Felgen&Reifen Seewolf Suche... 3 27.01.2006 00:10
Motorraum: Wie hoch ist die "normale" Leerlaufdrehzahl? Ice-T BMW 7er, Modell E38 10 16.10.2004 21:41
Welche Reifen auf 9x19" und 10x19" für E32??? Pimp Daddy BMW 7er, Modell E32 18 29.07.2003 20:08
Umbau "Digitaluhr" auf grossen "BC" fh BMW 7er, Modell E32 1 25.05.2002 19:48


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group