Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2020, 14:59   #11
dr.Maxxx
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2019
Ort: Schallstadt
Fahrzeug: 732i 1983 E23
Standard

Hallo Zusammen,

anhand der Rechnungen vom Vorbesitzer sind die zwei Sensoren Kurbelwelle vor zwei Jahren getauscht worden.

Das G-Kat Steuergerät ist abgehängt.

Das Ruckeln leider immer noch
dr.Maxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2020, 13:19   #12
dr.Maxxx
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2019
Ort: Schallstadt
Fahrzeug: 732i 1983 E23
Standard

Hallo,

und weiter geht die Fehlersuche...

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das die 732i von Anfang an so geruckelt haben, dafür sind die resultierende Schläge im Antriebsstrang zu heftig als das ein damaliger Käufer ertragen hätte ;-)

Kann man das Motorsteuergerät vom 735i verbauen ?

Was haltet Ihr davon den nachgerüsteten G-Kat auszubauen um eventl. einen Staudruck vom Kat auszuschliessen ?

Sonst wer noch eine Idee ?

Hoffe weiterhin auf eure Unterstützung egal was man noch testen könnte😉
dr.Maxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2020, 23:58   #13
bone
Kabelputzer
 
Registriert seit: 19.08.2014
Ort: Berlin
Fahrzeug: E23-733i (1977),735i (1979) und 745i(1981)
Standard Unruhiger Lauf beim e23 732i

Hallo dr.Maxxx,

auch wenn die Kurbelwellensensoren vor 2 Jahren neu kamen solltest Du Dich nicht darauf versteifen, das die noch richtig arbeiten. Messe sie besser einmal nach. Die Dinger sollen auch zum Überlagern neigen und dann falsche Werte liefern.
Ansonsten bliebe noch Falschliuft aus irgendwelchen alten Gummischläuchen, wovon der M30 ja viele am Motor hat.
Letzte Woche sprach ich mit einem langjährigen BMW-Kenner auch über die Drosselklappenlagerung. Diese kann auch verschlissen sein und dort wird dann Nebenluft gezogen. Wir sprachen darüber, weil ich ihm die Kunststoffbuchsen beschaffen soll, während er auch die Nadellager der Welle erneuert. So kann man aus einem Originalteil wieder ein funktionsfähiges Teil machen. Denn die Drosselklappe ist recht teuer in der Anschaffung.
Sabbert das Kaltstartventil oder eines der anderen Einspritzventile eventuell?
Die Steuergeräte nur mit identischer Nummer tauschen. Der 735i dürfte eine andere Nummer haben.
Und den Kat würde ich komplett entfernen. Hast Du wirklich alles elektrische entfernt und wieder korrekt verdrahtet??

Halte uns auf dem Laufenden, was der Übertäter war.

Schöne Grüße
bone
__________________

Meine Kinder wollen nur spielen-und nun spielen sie.
bone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 14:56   #14
dr.Maxxx
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2019
Ort: Schallstadt
Fahrzeug: 732i 1983 E23
Standard

Hallo,

so...aktueller Stand.

Nachdem ich in der Bucht ein neues / gebrauchtes Motorsteuergerät gefunden hatte dachte ich mir das auch noch zu ersetzen um zu schauen ob das was passiert.

Also das ruckeln ist merklich weniger...nicht ganz weg aber so das "ich" damit so fahren kann.

In den darauf folgenden Tagen habe ich noch die zwei Sensoren am Schwungrad ersetzt ( die hatte ich schon neu gekauft aber noch nicht verbaut ) und gleich noch zur Sicherheit einen neuen Benzinfilter.

Die Sensoren und der Filter ergaben jedoch keine weiteren Besserungen.

Was ich noch mache ist die Drosselklappe nochmal genauestens absprühen ob eventl. dort noch eine Undichtigkeit wäre.

Mehr, glaube ich, geht nicht.

Gruß

Marc
dr.Maxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 00:12   #15
BMWMAX
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von BMWMAX
 
Registriert seit: 16.11.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW E66 760Li 09/2006 Monacoblau ☺ Dehlya 25 BMW D7
Standard

Hallo Marc,

das ruckeln kann auch durch verschlissene Motorlager kommen..
Da würde ich auch nochmal nachsehen.

Gruß Max
BMWMAX ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2020, 15:17   #16
dr.Maxxx
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2019
Ort: Schallstadt
Fahrzeug: 732i 1983 E23
Standard

Hallo,

die Motorlager sind angeschaut worden und in Ordnung.

Gruß

Marc
dr.Maxxx ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrwerk: ständiges knarzen VA E65 750 FL Oliver78 BMW 7er, Modell E65/E66 3 18.06.2017 10:47
E38, 735 V8 ständiges Ausgehen, Fehlzündungen beim Abtouren jonathan BMW 7er, Modell E38 22 12.02.2016 18:00
Ständiges Getriebenotprogramm Mobster1979 BMW 7er, Modell E38 21 13.03.2011 13:06
Fahrwerk: Ständiges flattern im Lenkrad __-michi-__ BMW 7er, Modell E32 9 15.01.2009 23:01
Tuning: Neuer Tuningchip,jetzt ständiges Ruckeln toni730 BMW 7er, Modell E32 5 05.02.2005 11:28


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group