Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2019, 11:12   #1
dig-l
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: BMW 735i (03.91)Automatic
Frage Startprobleme bei Kälte

Seitdem die Temperaturen wieder unter 10° fallen springt mein 735er (Bj 1991) nur noch widerwillig an. Den ganzen Sommer war er spätestens nach 3-4 Umdrehungen da, jetzt muß ich bis zu 40 sec (nicht an einem Stück!) orgeln, dann kommt er regelmäßig. Folgende Teile sind schon ersetzt: Kerzen, Verteiler komplett, alleTemperaturfühler (sicherheitshalber schon 2 mal),Benzinpumpe, LMM, Ansaugsystem geprüft. Gibt es irgendwo noch ein Teil, das empfindlich
auf Kälte reagiert? Wenn er einmal warm ist gibts keine Probleme mehr.
Woran kann es sonst noch liegen? Brauche dringend eine gute Idee.
Karl
dig-l ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 11:57   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

[quote=dig-l;2601792] Gibt es irgendwo noch ein Teil, das empfindlich
auf Kälte reagiert? Wenn er einmal warm ist gibts keine Probleme mehr./QUOTE]

Falschluft. Wenn es kalt ist, zieht sich alles zusammen und die Lecks werden grosser, wenn Material warm ist, dehnt es sich aus und schliesst diese Lecks (teilweise).
Mach so einen Rauchtest Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=6ZsUGY1cWK8

Speziell auf die Schlaeuche unter dem M30 Ansauggeweih achten
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.nmia.com/~dgnrg/hose_map.jpg
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://i1275.photobucket.com/albums/...psdqxehvrp.jpg
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 14:12   #3
Scheitig
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Scheitig
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E32-730i R6 (Prod.-Datum 1991-10-31) Schalter / K.A.W. / Zenec Rückfahrkamera / Victor 32,5er Sportlenkrad /Tempomat nachgerüstet
Standard

Hallo,
bei mir ist es ähnlich.

Beim ersten Start ging er sofort wieder aus, bei erneutem Start blieb er an und schwanke in der Drehzahl. Dann warte ich meist eine halbe Minute bis er sich beruigt hat und kann dann problemlos losfahren

Tino
__________________
wenn die Elektrik der Türen versagt: Interner Link) Reparatur meiner Türkabelbäume
wenn die ZV sofort wieder schliesst und der Kofferaum nicht aufgeht: Interner Link) Reparatur meines Heckklappenschlosses
wenn die Türen quietschen und knarzen: Interner Link) Ausbau und Reinigung der Türspannbänder
so habe ich meinen Interner Link) Innenraumfilter gewechselt

...und allen eine gute Fahrt...
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Scheitig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 14:52   #4
dig-l
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: BMW 735i (03.91)Automatic
Standard

Den Rauchtest hatte ich schon mal auf youtube gefunden und auch probiert,
leider ohne Ergebnis. Das gleiche auch beim Prüfen mit Bremsenreiniger.

Tino hat das problem gut beschrieben, bei mir ist es genauso. Washast
Du gemacht oder lebst Du weiter damit?

Karl
dig-l ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 14:58   #5
Scheitig
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Scheitig
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E32-730i R6 (Prod.-Datum 1991-10-31) Schalter / K.A.W. / Zenec Rückfahrkamera / Victor 32,5er Sportlenkrad /Tempomat nachgerüstet
Standard

Ich lebe erstmal damit.
Mein Motor wurde vor einigen Jahren überholt und ich hatte das Problem schon vorher und jetzt auch wieder.
Alles was für mich greifbar und machbar war habe ich ersetzt oder gereinigt.
Original ist noch der LMM , keine Ahung ob dieser auch Auswirkungen hat.
Scheitig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 15:40   #6
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Habt ihr eure Leerlaufregler mal überprüft bzw gesäubert? Da hatte ich schon mal Probleme mit
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2019, 11:34   #7
Goliath
SEMPER FI
 
Benutzerbild von Goliath
 
Registriert seit: 17.10.2004
Ort: Germanien
Fahrzeug: BMW 735iA (E32) ~457xxx km Bj.11/1989 VIN:DA41416
Standard

Ich werfe noch mal den Temperatur Sensor für die DME in den Raum ,
wenn der kaputt ist kann es sein, das zu wenig Kraftstoff eingespritzt wird.

Hast du zwar schon gewechselt , würde ich aber noch mal messen.
Passiert zum Beispiel was, wenn du den Stecker abziehst
__________________
________________
Gruß Rico

Zuerst mal überlegen oder ne Nacht drüber schlafen,
bevor man sich laut äußert, hat unser Spieß immer gesagt !


Meine Lady & Ich
Goliath ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 11:30   #8
dig-l
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: BMW 735i (03.91)Automatic
Standard

Hallo Rico,

habe ich am sonntag mal probiert. War ja kalt genug.
Habe den Widerstand gemessen und auch die Pannung von der DME her,
schien alles in Ordnung, beim Abziehen des Steckers vom Fühler bei
laufendem Motor hat sich allerdings nichts getan. Nicht mal die kleinste Drehzahlschwankung. Kann ich mir noch nicht erklären.
Karl
dig-l ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 13:39   #9
68msw
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2010
Ort: Berlin
Fahrzeug: E32 730iA (M30) Bj. 02.92, E30 325iC Bj. 11.91, Yamaha XS1100, Bj. 03.79, Snipa Bj. 1951
Standard

Hast Du eine Euro2 Umrüstung?

Ich hatte das gleiche Problem. Nach langem Suchen war es dann der Euro2 Kaltlaufregler.

Das kannst Du ganz einfach Prüfen. Das Steuergerät abstecken und den Luftschlauch verschließen.


Wenn dann Ruhe ist, ist es das Ventil oder das Steuergerät.
68msw ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 22:10   #10
Scheitig
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Scheitig
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E32-730i R6 (Prod.-Datum 1991-10-31) Schalter / K.A.W. / Zenec Rückfahrkamera / Victor 32,5er Sportlenkrad /Tempomat nachgerüstet
Standard

Zitat:
Habt ihr eure Leerlaufregler mal überprüft bzw gesäubert? Da hatte ich schon mal Probleme mit
Wenn der kleine Elektromotor damit gemeint ist, den hab ich erneuert.


Zitat:
Temperatur Sensor für die DME
den finde ich wo?




Gruß Tino
Scheitig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Teilausfall bei Kälte !? fetzberger BMW 7er, Modell E65/E66 63 26.03.2010 18:23
Elektrik: Die Kälte.... DefenDer BMW 7er, Modell E32 19 19.01.2009 17:32
Innenraum: Bei kälte Navi weg? 735serdar BMW 7er, Modell E38 12 18.04.2006 06:08
Elektrik: Bei Kälte kein Ton andreas1405 BMW 7er, Modell E38 0 02.01.2006 20:46
Vorderachspoltern nur bei Kälte? dotech BMW 7er, Modell E38 6 22.04.2004 23:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group