Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2014, 07:42   #1
Asrael
Dickschiffkapitän
 
Benutzerbild von Asrael
 
Registriert seit: 13.08.2010
Ort: Unterammergau
Fahrzeug: E32 735iA, BJ 5.1992, EZ 8/92, Nissan Patrol 2,8 TD EZ 01/92, Ford Transit 2,4 TDE
Standard Synthetisches Wachs

Servus,

für alle die mal was neues ausprobieren wollen.

Da die Haltbarkeit der "normalen" Wachse sehr begrenzt ist habe ich letztes Jahr mal was neues ausprobiert.

Auch halte ich nicht viel von Swissöl usw. , andere Verpackung, höherer Preis. Was nicht heißen soll dass die Versieglungen nicht gut sind, sie sind gut, aber das Preis/Leistungsverhältniss ist nicht besser als bei anderen.

Aber wie bei vielen Dingen ist es im Endeffekt eine Glaubensfrage und wieviel Zeit man in die Aufbereitung stecken will/kann.

Also, ich will hier nichts madig machen, sondern nur meine Erfahrung mit einer "künstlichen" Versieglung mitteilen.

Wenn ich was neues ausprobiere, dann geht es mir um die Optik, die Haltbarkeit und die Verarbeitung. Was heißt, es muss schnell und einfach zu verarbeiten sein, der Glanz natürlich Top und ich fahre dann auch fleißig in die Waschanlage.

Voraussetztung ist natürlich eine gründliche und akkurate Vorbereitung des Lackes wie bei jeder anderen Versieglung auch, wenn das nicht 100%ig ist, ist es auch das Endergebnis nicht.

Ausprobiert habe ich Finisch Kare 1000P
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Finish Kare 1000P Hi-Temp Paste Wax

Darauf gestoßen bin ich durch stöbern in den einschlägigen Foren und dachte mir wie vieleicht viele: bei dem Preis kann das doch nichts sein.

Also hab ich das volle Programm am 7er durchgezogen, waschen, kneten, 2x polieren und dann war ich neugierig wie das Finish Kare sich verarbeiten läßt und wie der 7er dann dasteht.

Die Verarbeitung ist kinderleicht, eine dünne Schicht drauf, antrocknen lassen und mit dem Microfasertuch abpolieren. Das abpolieren geht wirklich dermaßen toll dass ich zuerst dacht: ist da überhaupt was drauf?
Das Ergebniss war TOP! A....glatt Superglanz ohne Schlieren etc.
Es ging so leicht dass ich vor lauter Freud eine 2te Schicht aufgetragen habe. 1 mal um der 7er ca. 1 Stunde.

Beim Regen eine richtig schöne Tropfenbildung, bei der Handwäsche war Fliegendreck kein Thema und nach 12 Waschanlagen durchfahrten war der Lack immer noch schön glatt, versiegelt und die Handwäsche ging immer noch einfach.

Fazit:
Wenns nicht unbedingt ein Naturprodukt sein muss kann ich Finish Kare nur empfehlen.
Leicht zu verarbeiten, lange Haltbarkeit und ein Top Glanz.
Vom Preis/Leistungsverhältniss unschlagbar.

Für Vielfahrer gibts kaum was besseres, oder Waschanlagenfahrer.
2-3x 2 Schichten im Jahr reichen damit das Auto das ganze Jahr schön dasteht.

Es kommt natürlich auch drauf an welche Waschmittel die Waschanlagen oder man selber verwendet, sind die zu scharf verkürzt sich die Haltbarkeit.
Bei Handwäsche immer ein rückfettendes Waschmittel verwenden, das pflegt auch synthetische Versieglungen.


Will man alle Schichten vom Auto entfernen, z.B. wegen neuaufbau der Politur/Versieglung, einfach mit Silikonentferner drüber und weg ist es.

Alle "schönen" Bilder von meinem 7er sind schon eingestellt und bei Silber oder Weiß kommt der Glanz nicht so gut rüber wie bei dunklen Lacken.
__________________
Gruß
Asrael

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.lakky.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.facebook.com/Lakkys
Asrael ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 09:07   #2
7erfly
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 7erfly
 
Registriert seit: 15.06.2010
Ort: Hildesheim/Giesen
Fahrzeug: Mini Cooper S F56
Standard

Ist auch hier im Langzeittest
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Team-Deathmatch: 8 Wachse im Standzeittest (letztes Update #3 Seite 4, Post 70) - Wachse - Fahrzeugpflegeforum.de - Das unabhängige Autopflegeforum und Fahrzeugpflegeportal
7erfly ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 13:22   #3
krie6hofv
offline
 
Benutzerbild von krie6hofv
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort:
Fahrzeug: e65
Standard

Mir persönlich gefällt es nicht so gut, der weiche Glanz der Carnaubawachse gefällt mir einfach besser, das 1000P ist so spiegelig hart
Außerdem staubt es beim Abtragen sehr stark. Es mag lange halten, aber da trage ich lieber einmal mehr auf
__________________
krie6hofv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 13:37   #4
Asrael
Dickschiffkapitän
 
Benutzerbild von Asrael
 
Registriert seit: 13.08.2010
Ort: Unterammergau
Fahrzeug: E32 735iA, BJ 5.1992, EZ 8/92, Nissan Patrol 2,8 TD EZ 01/92, Ford Transit 2,4 TDE
Standard

Zitat:
Zitat von krie6hofv Beitrag anzeigen
das 1000P ist so spiegelig hart
Außerdem staubt es beim Abtragen sehr stark. Es mag lange halten, aber da trage ich lieber einmal mehr auf
OK, da hast Du Recht, aber dass es staubt? Vieleicht zuviel aufgetragen?

Ich bevorzuge es weil es länger hält, dann muss ich nicht so oft ran
Asrael ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 13:49   #5
krie6hofv
offline
 
Benutzerbild von krie6hofv
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort:
Fahrzeug: e65
Standard

Zitat:
Zitat von Asrael Beitrag anzeigen
Vieleicht zuviel aufgetragen?
Möglich aber andere Wachse verzeihen das dann besser
krie6hofv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 14:02   #6
Asrael
Dickschiffkapitän
 
Benutzerbild von Asrael
 
Registriert seit: 13.08.2010
Ort: Unterammergau
Fahrzeug: E32 735iA, BJ 5.1992, EZ 8/92, Nissan Patrol 2,8 TD EZ 01/92, Ford Transit 2,4 TDE
Standard

Zitat:
Zitat von krie6hofv Beitrag anzeigen
aber andere Wachse verzeihen das dann besser
Außer das Rosa von 3M
Asrael ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 22:38   #7
MR1580
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MR1580
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Berlin/ Frohnau
Fahrzeug: A6 4f Avant
Standard

Dann solltest Du mal Meguiar's Mirror Glaze 16 Professional Paste Wax und danach noch Dodo Juice Supernatural Carnauba Detailer benutzen und Du wirst überwältigt sein!
__________________
Lg aus Berlin
MR1580 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 23:57   #8
Siemer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Siemer
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Magdeburg
Fahrzeug: E38 740iA 6/99
Standard

Zitat:
Zitat von MR1580 Beitrag anzeigen
Dann solltest Du mal Meguiar's Mirror Glaze 16 Professional Paste Wax und danach noch Dodo Juice Supernatural Carnauba Detailer benutzen und Du wirst überwältigt sein!
Echt? Dann muss ich das mal ausprobieren.
Benutze eigendlich den P21S Carnauba Wax und bin sehr zufrieden.

Grüsse Siemer
Siemer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 07:22   #9
krie6hofv
offline
 
Benutzerbild von krie6hofv
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort:
Fahrzeug: e65
Standard

Ich bin mit der Kombination "Dodo Juice Purple Haze" und "Chemical Guys Pro/P40" sehr zufrieden, beide mit Carnaubawachs was einen schönen weichen Glanz gibt
krie6hofv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 07:33   #10
MR1580
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MR1580
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: Berlin/ Frohnau
Fahrzeug: A6 4f Avant
Standard

Natürlich gibt es unzählige Möglichkeiten, aber Voraussetzung für alle ist, eine top Vorbereitung und der Verzicht auf Waschanlagen.
MR1580 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versiegelungen: Wachs vs. Nano vs. Teflon Phil87cgn Fahrzeugpflege 0 20.12.2008 20:10
Versiegelungen: Versiegelung vs. Swizöl-Wachs blue_e31 Fahrzeugpflege 17 25.05.2007 08:07
A1 2K Politur + Wachs tobel Fahrzeugpflege 4 02.08.2004 20:47
Synthetisches Getriebeoel fuer ZF 4hp22 EH semar BMW 7er, Modell E32 6 11.11.2003 11:15


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:39 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group