Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2004, 14:15   #1
Kniggo
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort:
Fahrzeug: E32-730iL (M60;09.92); BMW 319/1; MB Unimog 404s; MB Unimog 1300; MB W110; DKW Munga
Standard 730i V8: Klimakompressor läuft nicht mehr an ??

Oh je Oh je ... gerade häufen sich die Problem etwas :( !

Gerade jetzt wo's warm wird hat sich wohl mein Klimakompressor verabschiedet, obwohl ich ihn im Winter auch ab und an mal laufen gelassen hab (wo er auch funktionierte) !

Die Symtome:
Kontrollampe leuchtet, Lüftung ein ...alles was man halt braucht.
Kein Momentenabfall zu verspüren.
Äusseres Rad lauft mit (Rippenriemen i.O.)
Inneres Rad wird allerdings nicht mitgenommen.
Steckverbindung i.O.
Sicherungen i.O.

Hat einer vielleicht eine Idee ?
Was muss man eigentlich sehen, wenn man zum Fensterchen im Klimakreislauf reinpeilt (sieht irgendwie leer aus !) ?
Hat der Kreislauf womöglich eine eigene Füllungskontrolle, und schaltet sich deshalb nicht ein ?

Wieder einmal besten Dank !

Gruss Christian
Kniggo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 14:21   #2
didi730
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hi,

offensichtlich ist zu wenig Kühlmittel in der Klimaanlage. Dadurch wird die Klima nicht mehr eingeschaltet.
Mit der Zeit verflüchtet das Kühlmittel und die Klimaanlage sollte alle zwei Jahre gewartet werden.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 14:27   #3
Kniggo
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort:
Fahrzeug: E32-730iL (M60;09.92); BMW 319/1; MB Unimog 404s; MB Unimog 1300; MB W110; DKW Munga
Standard

Aha ... hab mir schon so was gedacht ! Vielen Dank !

Jetzt werde ich doch mal den unehrenhaften Schrauberschritt wagen und mal beim Freundlichen aufschlagen !

Gruss Christian
Kniggo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 10:38   #4
didi730
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hi,

es muß nicht immer der Freundliche sein.
Der Boschdienst und ander Werkstätten bieten oftmals auch einen Klimaservice an, die bei der Diagnose
oftmals billiger sind.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 19:42   #5
PAMA22
Allrounder
 
Benutzerbild von PAMA22
 
Registriert seit: 23.07.2003
Ort: Thyrnau/Passau
Fahrzeug: BMW E32 730iA V8 Bj:02/94
Standard

Hi Leute,

dazu hätte ich nochmal ne Frage:
Mein Klimakompressor läuft auch nicht mehr an. So wie ich das verstanden habe, meint DIDI730, dass sich der Kompressor nicht mehr einschaltet, wenn zu wenig von der Kühlflüssigkeit vorhanden ist, da sich anscheinend kein Druck mehr aufbaut? Korregiert mich bitte, wenn ich da was falsch verstanden habe!

Wie kann man feststellen, was nun wirklich fehlt? Kann man in Erfahrung bringen dass noch Kühlmittel vorhanden ist, auch wenn der Kompressor nicht geht?

Ich hätte jetzt nämlich einen Kompressor zur Hand, wüsste aber gern, ob er eigentlich def. ist. Einmal Klima auffüllen wäre nämlich bestimmt günstiger

Danke schonmal...

Mit den besten Grüßen,
Harry
__________________
Wer anderen eine Grube gräbt braucht ein "Grubengrabgerät"
PAMA22 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 22:56   #6
Thomy7er
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2003
Ort: Mainz
Fahrzeug: E39 530i
Standard

An den Klimaleitungen befinden sich 2 Serviceanschluesse.

Wenn man die Schutzkappe abdreht sieht man ein Ventil (funktioniert wie das Ventil am Rad).

Mit einem Schraubenzieher oder aehnlichem kurz antippen.

Wenn noch Druck vorhanden ist muss es kraeftig zischen, ansonsten ist die Anlage leer

Gruss
Thomy7er
Thomy7er ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2004, 08:48   #7
Rantaplan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Rantaplan
 
Registriert seit: 15.03.2004
Ort: Köln
Fahrzeug: 735i, E32; Ford Fiesta; Honda NSR50
Standard

moin,

wenn die Anlage keinen oder zuwenig Druck hat springt der Kompressor nicht an. Wenn der Druck kompl. wech ist und die Anlage vor noch nicht allzu langer Zeit noch gelaufen ist stellt sich aber die Frage wodurch der Druck abgefallen ist (undichte im System ???) am besten mal bei jemanden checken lassen ob die Anlage noch dicht ist und dann Warten und neu befüllen lassen.

Gruß
Rantaplan
__________________

Alkohol ist ein hervorragendes Lösungsmittel.
Er löst Familien,Freundschaften, Bankkonten und Gehirnzellen auf.
Rantaplan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2004, 10:52   #8
MIWO
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MIWO
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: WALDSEE
Fahrzeug: R100RS Bj.77, BMW 523i Bj 00, BMW 318i Coupe Bj.01
Standard

Hi,

drucklos läuft der Kompressor nicht an. Wenn die Anlage ging ist meist etwas undicht geworden ( bei mir wars vor kurzen der Kondensator ). Am besten bei einem Klimaservice checken lassen, da sind die E.teile meist auch günstiger als beim freundlichen.

Gruss Michael
__________________
der, der alle BMW´s liebt.............
MIWO ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2004, 11:52   #9
PAMA22
Allrounder
 
Benutzerbild von PAMA22
 
Registriert seit: 23.07.2003
Ort: Thyrnau/Passau
Fahrzeug: BMW E32 730iA V8 Bj:02/94
Standard

Danke Leute,

werd morgen gleich mal bei so ´nem Klimaservice vorbei schauen und checken lassen.
Ooops, noch ne Frage...
Falls der Kompressor wirklich im Ar... sein sollte, weiß von Euch jemand, ob der Kompressor des 730i V8,Bj.96 E38 auch bei meinem Auto passen würde...?
Meiner ist auch ein 730 V8, aber Bj.02/94, also ein E32.
Kann mir da jemand weiter helfen?

Vielen Dank nochmal :zwink :zwink :zwink

Mit den besten Grüßen,
Harry
PAMA22 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2004, 12:08   #10
didi730
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Moin Harry,

poste mal die Teilenummer von dem Kompressor, dann kann man sagen obs passt oder nicht.

Vorraussetzung ist auf jeden Fall, dass Deine alte Anlage schon mit R134A betrieben wird.
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group