Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2020, 09:32   #1
ro1
Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2002
Ort: Oberfranken!
Fahrzeug: 760Li F02 (08-2013), DB ML 500
Standard Alpina-Felgen möglich machen?

Freunde der Nacht,

diese Felgen habe ich in der Bucht gefunden:



Die Felgen sind neu, der Preis wäre ein Traum - bloß wie bekomme ich die auf meinen Dicken? Laut BMW/TÜV sind bei 19" für die VA 8,5Jx19 EH2+ ET 25mm und für die HA 9,5Jx19 EH2+ ET 39mm vorgeschrieben. Die Alpina-Felgen haben aber vorne ET 30mm und hinten ET 35 mm. Geht das irgendwie zusammen, insbesondere mit der zugehörigen Mischbereifung 245/45 R19 bzw. 275/40 R19?

Bei der Gelegenheit wäre es hilfreich, wenn mir mal jemand das Phänomen Einpreßtiefe so erläutert, daß ich es auch mit meiner kaufmännischen Ausbildung verstehe.

Schöne Vorpfingsten, auch wenn der Berg dieses Jahr nicht ruft.....Ralf.
ro1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 09:38   #2
Dennis Wi.
Mittendrin im Geschehen
 
Benutzerbild von Dennis Wi.
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Oberhausen
Fahrzeug: BMW F02 760Li 02.2011
Standard

Moin,

Das sind doch Nachbauten.Gibts da ein Gutachten zu? Da sollte drinstehen für welches Auto mit welcher Reifengrösse man die montieren darf.
Dennis Wi. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 09:38   #3
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 31-850i(07/91)F12 640D (12/11) Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Hallo,

das es aber keine "Original" Alpina sind ist Dir schon klar, oder?

Was hast DU denn im Moment auf deinem drauf?

Lass Dir vorab mal das TÜV Gutachten schicken!

Schöne Grüße
Horst
__________________
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 09:45   #4
Dennis Wi.
Mittendrin im Geschehen
 
Benutzerbild von Dennis Wi.
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Oberhausen
Fahrzeug: BMW F02 760Li 02.2011
Standard

Die Felgen bekommst neu ohne Reifen bei Kleinanzeigen für 950€.hatte auch mal überlegt mir die drauf zu machen.
Dennis Wi. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 10:24   #5
Sajuk0
Mitglied
 
Benutzerbild von Sajuk0
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: München
Fahrzeug: BMW F01-750i xDrive (11.2013)
Standard

Wie bereits erwähnt handelt es sich hierbei um keine Originalen Alpina Felgen. Erkennt man sofort daran dass das Loch für das Ventil außen ist. Beim Original ist dieses unter dem Deckel in der Mitte versteckt.
Zudem schreibt der Verkäufer ja bereits im Angebot: ALPINA DESIGN. Design ist das Stichwort dass das nur ein optischer Nachbau ist.

Für solche Nachbauten gibt es in der Regel keine Gutachten, es ist also nicht legal möglich solche Teile am Auto zu montieren.

Darüber hinaus, weil es billige Nachbauten sind, würde ich mir über die Qualität Gedanken/sorgen machen. Ein 7er BMW wiegt 2 Tonnen. Wenn man sowas ans Auto schraubt und auf der Bahn 200+ fährt und es die Felge zerreißt na dann gut Nacht.
(Das heißt nicht dass das passieren MUSS, aber es sind nunmal Nachbauten und da besteht eben ein anderer Qualitätsanspruch als den hohen, den Alpina hat die die Felgen bei BBS produzieren lassen.)

Geändert von Sajuk0 (26.05.2020 um 10:32 Uhr).
Sajuk0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 10:38   #6
Michael_7
Neues Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Michael_7
 
Registriert seit: 16.03.2020
Ort: München
Fahrzeug: E65-740i (03.05)
Standard

Servus,

Zitat:
Zitat von Sajuk0 Beitrag anzeigen
Für solche Nachbauten gibt es in der Regel keine Gutachten, es ist also nicht legal möglich solche Teile am Auto zu montieren.
Laut Beschreibung gibts ein "Tüvgutachten".
Michael_7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 11:10   #7
Sajuk0
Mitglied
 
Benutzerbild von Sajuk0
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: München
Fahrzeug: BMW F01-750i xDrive (11.2013)
Standard

Zitat:
Zitat von Michael_7 Beitrag anzeigen
Servus,



Laut Beschreibung gibts ein "Tüvgutachten".
Und genau daran habe ich erhebliche Zweifel, weils sowas bei Nachbauten nicht gibt.
Hier wird ein Produkt kopiert/gefälscht, an dem Alpina die Markenrechte hat. Dafür wird kein Prüfunternehmen ein Gutachten ausstellen, weil das nur einen Rechtsstreit mit Alpina zur Folge hätte wegen Markenrechtsverletzung.

Im Zweifel legt der Verkäufer eine Kopie der Papiere die für die echten Alpina Felgen bei. Schon hat man ein Gutachten für die Felgen. Ist halt nur nicht gültig dafür.
Sajuk0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 10:55   #8
Yachtliner
Ich mag halt auch Tuning
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Yachtliner
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Aschaffenburg
Fahrzeug: F02 750Ld Individual "Maritim" !
Standard

Zitat:
Zitat von Sajuk0 Beitrag anzeigen

Für solche Nachbauten gibt es in der Regel keine Gutachten, es ist also nicht legal möglich solche Teile am Auto zu montieren.

Darüber hinaus, weil es billige Nachbauten sind, würde ich mir über die Qualität Gedanken/sorgen machen. Ein 7er BMW wiegt 2 Tonnen. Wenn man sowas ans Auto schraubt und auf der Bahn 200+ fährt und es die Felge zerreißt na dann gut Nacht.
(Das heißt nicht dass das passieren MUSS, aber es sind nunmal Nachbauten und da besteht eben ein anderer Qualitätsanspruch als den hohen, den Alpina hat die die Felgen bei BBS produzieren lassen.)
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen

Diese Felgen sind schon seit Jahren im Netz und NEIN ich würde die nicht kaufen wollen

schöne Grüße
Jürgen
__________________
08.07.2005 - 08.07.2019 = 14 Jahre im Forum
Yachtliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2020, 11:40   #9
ro1
Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2002
Ort: Oberfranken!
Fahrzeug: 760Li F02 (08-2013), DB ML 500
Standard

Danke an euch alle für die hilfreichen Antworten. Damit gibt es nun auch gleich mehrere reale Gründe für mein leises und bislang nur unbestimmtes Bauchgrummeln. Dann geht die Suche halt weiter, ich habe es ja auch nicht eilig.

Auf jeden Fall hat es sich also wieder mal gelohnt, hier im Forum zu sein - man lernt immer dazu.

Bei der Gelegenheit:

Gekauft habe ich den Wagen Ende April mit Mischbereifung 245-275 19 Zoll, Pirelli Winterreifen Runflat mit knapp 5mm Profil, Alter 5-6 Jahre. Nachdem ich nicht soo viel damit fahre, mit Mischbereifung aber bisher auch keine Erfahrungen sammeln konnte, überlege ich, sie bis zum Herbst draufzulassen und dann durch neue Winterreifen (245, 19 Zoll ringsum) zu ersetzen. Ist das sinnvoll oder sollte ich - vom finanziellen Aspekt mal abgesehen, denn bezahlt werden müssen sie so oder so - besser schon jetzt auf Sommerreifen wechseln?

Und kann mir jemand sagen, welche Felgen das genau sind?

Schöne Grüße........Ralf.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Felge 760Li.jpg (92,2 KB, 26x aufgerufen)

Geändert von ro1 (26.05.2020 um 11:43 Uhr). Grund: Fehlende Angaben ergänzt
ro1 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10 Zoll Alpina Felgen breiter machen? appy Autos allgemein 15 05.01.2015 11:56
Felgen/Reifen: Alpina Classic 3 (F01-Modell) auf E38 möglich? Linke Spur BMW 7er, Modell E38 3 06.06.2014 19:46
Räder/Reifen: ALPINA CLASSIC Felgen 20" auch Tausch möglich colstar Biete... 0 19.10.2012 19:58
ALPINA Frontspoiler für E23! Und ALPINA Felgen fü E32! Mit GOODYEAR Reifen Hispeed13 Biete... 0 24.04.2012 23:32
Felgen/Reifen: Alte 20" Alpina und RDC möglich? Poppitz BMW 7er, Modell E38 0 09.04.2007 10:10


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group