Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2018, 17:15   #1
Jens18
Jens
 
Registriert seit: 01.03.2018
Ort: Walsrode
Fahrzeug: E38-740i (94)
Standard DAB+ Aftermarket Radio

Moin,

Ausgangslage
Derzeit habe ich:
  • ein Radio Business ohne DSP
  • kein Navi
  • Autotelefon (Mittelkonsole)
  • Stabantenne

in meinem VFL verbaut. Der Klang ist eigentlich ganz ok, solange man nicht zu laut macht. Dann fangen die Höhen an zu kreischen und ich mach schnell wieder leise.

Da ich mein Handy als Quelle nutzen möchte und das Business Radio nicht in Ordnung (Höhen, Bass, etc. nicht verstellbar) ist, die Überlegung das Radio zu ersetzen mit folgenden Teilen:

a) PIONEER-Lenkrad-Fernbedienung
externer Link zu einem Angebot bei amazon https://www.amazon.de/PIONEER-Lenkra...ct_top?ie=UTF8

b) Bad-Blankenburg Splitter
externer Link zu einem Angebot bei amazon https://www.amazon.de/Antennentechni...XVO/ref=sr_1_1

c) Pioneer-DEH-X7800DAB
externer Link zu einem Angebot bei amazon https://www.amazon.de/Pioneer-DEH-X7...GR2/ref=sr_1_1

Durch das Radio erhoffe ich mir besseren Klang und die Einstellung der Höhen.

Macht diese Konfiguration nach eurer Erfahrung Sinn?
Wird die Radioklappe noch zu gehen? Wäre ja wichtig.
Hat jemand Erfahrung mit dem Radio oder sollte ich ein anderes nehmen?
Wer stellt mir die Laufzeitregelung hier auf dem platten Land ein? Selbermachen ist vermutlich unfug oder?

Danke für sachdienliche Hinweise im Voraus!

Jens

BMW E38, 740i, BJ 94
Jens18 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 18:05   #2
Vanfreund
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2018
Ort: Ludwigsburg
Fahrzeug: E38-730i (07.95)
Standard

Moin,
die Klappe wird nicht zu gehen der Drehknopf ist im Weg.
Der Splitter wird nur funktionieren wenn die Antenne keinen Verstärkerstrom vom Radio bekommt. Das weiß ich aber auch nicht da ich meinen noch nicht so lange habe.
Gruß Vanfreund
Vanfreund ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aftermarket, dab+


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HiFi/Navigation: Aftermarket Radio ausbauen? #ThimSlick BMW 7er, Modell E38 7 09.05.2016 19:42
HiFi/Navigation: Radio Kabelbaum wohin???Alles voll Radio passt nicht rein! MisterE38 BMW 7er, Modell E38 1 15.03.2009 19:37
Bremsen: e32 4 piston aftermarket brake linings BigKriss BMW 7er, Modell E32 13 22.05.2006 14:37
Innenraum: Cd Radio passt das Radio vom e36 bj2000 auf den e38 cass. radio ? levko BMW 7er, Modell E38 2 07.03.2006 11:33


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group