Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2020, 19:44   #11
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
Ich habe bspw. 100-Zellen Rennkats drin und ebenfalls immer Schwierigkeiten bei der AU. Beim TÜV oder Dekra bin ich chancenlos, da die noch nie damit zurecht gekommen sind.
AU lasse ich deswegen immer separat in einer Werkstatt machen, die weiß wie man mit solchen Problemen umgeht.
Mit dem AU-Zettel fahre ich dann beruhigt und sorgenfrei zum TÜV

Gruß Klaus
Hmm, die Idee ist nicht schlecht
Aber natürlich möchte ich evtl. vorhandene Fehler beseitigen.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 20:03   #12
ManiBo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.02.2016
Ort: Bochum
Fahrzeug: 728i Bj. 96, 740i Bj.2000
Standard

Fehlerbeseitigung hat auch bei mir immer Priorität.
Aber die Kats brauchen Temperatur.
Eine kleine Werkstatt nimmt sich eher die Zeit und lässt lange warm laufen. Der Kunde soll ja wieder kommen.
Woanders ist sowas eher lästig und stört die Vorgaben wieviel Autos zu prüfen sind.
ManiBo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 20:23   #13
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Ich verstehe das nicht, seit Jahr und Tag muss die Kiste warm(heiß) zur Abgasuntersuchung. Egal wie alt das Fahrzeug ist handhaben ich das so und oh Schreck, die AU bekomme ich jedesmal beim ersten Mal hin...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 21:19   #14
Landei
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.07.2020
Ort:
Fahrzeug: E39Touring
Standard

Zitat:
Zitat von W6_Worker Beitrag anzeigen
neu sind NWS, LMM, KGE, Steuerkette, Kats, Lambdas, Kerzen und Zündspulen.
Als ich ihn letztes Mal mit Bremsenreiniger abgesprüht habe zeigte er keine Auffälligkeiten, aber das werde ich nochmal machen.

Mit zu fett meinst Du wohl den Adaptionswert Additiv mit 22, oder?
In welchem Bereich sollte der sich befinden?
Ja die 22 ist heftig, meiner läuft auf -7 muss die Tage noch mal auslesen.
Wir haben ja den gleichen Motor, bei mir geht gerade alles aus Gummi kaputt, Benzinleitungen, Unterdruck zum BDR, Schlauch am Benzinfilter.
Die ASB Dichtungen sind auch gemacht?
Landei ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 21:31   #15
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Ich e32 Beitrag anzeigen
Ich verstehe das nicht, seit Jahr und Tag muss die Kiste warm(heiß) zur Abgasuntersuchung. Egal wie alt das Fahrzeug ist handhaben ich das so und oh Schreck, die AU bekomme ich jedesmal beim ersten Mal hin...

So ist es ...

Aus diesem Grund, lasse ich mir einen Termin geben,
an welchem der TP, bzw. Wer auch immer für die Durchführung der ASU an diesem Tag zuständig ist, sich innerhalb 5min. Meinem Auto zuwendet
und mit der ASU beginnt.
Macht er das nicht, hat er dann auf mich zu warten,
da der Wagen dann nochmals auf Betriebstemperatur von mir gefahren wird.
Diese sollte ca. 90°C betragen.

Gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 00:14   #16
frank-martin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von frank-martin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Oberschwaben
Fahrzeug: BMW E38 728iA (1997), Corvette C7 Schalter (2019), Ferrari 360 F1
Standard

Zitat:
Zitat von W6_Worker Beitrag anzeigen
Leider hat mein 740i, laut TÜV Messgerät einen viel zu hohen CO Gehalt.
Der Prüfer hat sich wirklich Mühe gegeben mit seinem Bosch Prüfgerät. Schließlich haben wir die Prüfung abgebochen, weil schon die angezeigten Drehzahlwerte erheblich vom Drehzahlmesser abwichen.
[...]
Wie hat er die Drehzahl denn abgegriffen, über den Klopfsensor oder über die Oberwelligkeit durch Batterie oder Zigarettenanzünder?


Zitat:
Zitat von Rennsemmel Beitrag anzeigen
[...]
AU lasse ich deswegen immer separat in einer Werkstatt machen, die weiß wie man mit solchen Problemen umgeht.
[...]
Soso Klaus, also steckt die Sonde nie in deinem Beamer, sondern immer in einem "Referenzfahrzeug" für die AU? Kann ich verstehen, dass der nicht gerne penetriert werden will...


Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
[...]
Macht er das nicht, hat er dann auf mich zu warten,
da der Wagen dann nochmals auf Betriebstemperatur von mir gefahren wird.
Diese sollte ca. 90°C betragen.
[...]
Beim warmen Benziner reichen oft auch ein paar Gasstöße, sodass er schön fett läuft und Kraftstoff im Kat nachverbrennt für die optimale Konvertierungstemperatur. Oder bei deinen Dieseln? Da kann er auch gleich den Schlauch draußen lassen, Trübung 0,000


Gruß Martin
frank-martin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 20:34   #17
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von Landei Beitrag anzeigen
Ja die 22 ist heftig, meiner läuft auf -7 muss die Tage noch mal auslesen.
Wir haben ja den gleichen Motor, bei mir geht gerade alles aus Gummi kaputt, Benzinleitungen, Unterdruck zum BDR, Schlauch am Benzinfilter.
Die ASB Dichtungen sind auch gemacht?
ASB Dichtungen sind noch die alten drin, da er bisher auf Bremsenreiniger nicht reagiert hat.
Am Wochenende sprühe ich ihn nochmal richtig ein und lösche die Adaptionswerte.
vielleicht liegt`s ja auch an der Gasanlage, das die zu mager eingestellt ist. So dass er dann erstmal überfettet wenn er auf Benzin umgeschaltet wird.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 20:39   #18
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von Ich e32 Beitrag anzeigen
Ich verstehe das nicht, seit Jahr und Tag muss die Kiste warm(heiß) zur Abgasuntersuchung. Egal wie alt das Fahrzeug ist handhaben ich das so und oh Schreck, die AU bekomme ich jedesmal beim ersten Mal hin...
also warm war er definitiv. Die Tüv Prüfstelle liegt ein paar km außerhalb und ich bin noch eine Runde extra gefahren. Der Prüfer war überrascht wieviel Wärme so ein V8 produziert als er im Luftstrom des Kühlerlüfters stand.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 20:48   #19
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; E85-Z4, 3.0 ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von frank-martin Beitrag anzeigen
Wie hat er die Drehzahl denn abgegriffen, über den Klopfsensor oder über die Oberwelligkeit durch Batterie oder Zigarettenanzünder?
Ich habe den Prüfer gefragt wie das Gerät die Drehzahl misst, er sagte über die Lichtmaschine. Das können dann ja nur die Oberwellen sein.
Er hat es zuerst an den Starthilfeklemmen versucht, dann am Zigarrenanzünder. Gefunzt hat es erst direkt an der Batterie.

Allerdings kann ich mir vorstellen, dass das Signal durch diverse Steuergeräte und Abblockkondensatoren verfälscht wird.
Das konnte auch der Prüfer nicht ausschließen.

Ist nicht jede Messung hinfällig wenn das Gerät eine falsche Drehzahl annimmt und der Motor in Wirklichkeit 200 u/min mehr macht (und dabei natürlich mehr CO erzeugt)?
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 21:29   #20
frank-martin
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von frank-martin
 
Registriert seit: 20.06.2010
Ort: Oberschwaben
Fahrzeug: BMW E38 728iA (1997), Corvette C7 Schalter (2019), Ferrari 360 F1
Standard

Zitat:
Zitat von W6_Worker Beitrag anzeigen
[...]
Ist nicht jede Messung hinfällig wenn das Gerät eine falsche Drehzahl annimmt und der Motor in Wirklichkeit 200 u/min mehr macht (und dabei natürlich mehr CO erzeugt)?
Das ist doof ja, beim Klopfsensor hätte ja sein können, dass die Zylinderzahl falsch eingestellt wurde. Das mit dem erhöhten CO kommt darauf an, denn der Kat hat bei höheren Temperatur durch den erhöhten Volumenstrom auch eine höhere Konvertierungsrate bis zu einer bestimmten Grenze. Wichtig ist, dass die Drehzahl konstant gehalten wird.
frank-martin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TÜV nicht bestanden HeinrichG BMW 7er, Modell E65/E66 22 20.12.2019 22:28
HU nicht bestanden - reparieren oder nicht? Erl BMW 7er, Modell E32 77 17.08.2014 12:57
Gas-Antrieb: AU nicht bestanden Setech BMW 7er, Modell E38 21 31.12.2013 15:25
Fahrwerk: HU nicht bestanden SilverRiver BMW 7er, Modell E65/E66 5 16.05.2013 13:28
Au nicht bestanden 2000csbmw BMW Service. Werkstätten und mehr... 3 20.01.2008 13:38


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group