Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2020, 07:57   #21
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Zitat:
Zitat von Rollator740i Beitrag anzeigen
...
Da stört sich doch auch niemand dran, verstehe deswegen nicht, warum da hier von so einigen mit erhobenem Zeigefinger "verboten" gerufen wird.
...
Ich habe den Einwurf der Rechtmäßigkeit erhoben da ein Zeigefinger Mensch gleich auf den "ich will-Zug" aufgesprungen ist.... so nach dem Motto: legal interessiert nur bei anderen
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 08:39   #22
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Ich bezweifle, dass hier irgendwem der Spaß genommen werden sollte, aber wenn hier einer empfiehlt, Urkundenfälschung zu betreiben und keiner auf den Trichter kommt, dass das geplante Vorhaben obendrein eventuell eine Urheberrechtsverletzung darstellen könnte, wird man schon stutzig.
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 09:24   #23
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von Rollator740i Beitrag anzeigen
Die Lippen aus Polen sind ja gefragt, wie frische Brötchen.
Da stört sich doch auch niemand dran, verstehe deswegen nicht, warum da hier von so einigen mit erhobenem Zeigefinger "verboten" gerufen wird.
So sieht es aus. Es scheint die Firma Alpina nicht im Geringsten zu interessieren, dass jemand in Polen diese Spoiler nachbaut. Natürlich weiß die Firma das, werden ja schon mindestens seit 10 Jahren verkauft. Also warum sollte Alpina jetzt aktiv werden, wenn jemand diese Dinger aus besserem Werkstoff nachbauen will?
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe


Geändert von Claus (16.09.2020 um 10:54 Uhr).
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 10:04   #24
Rollator740i
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Rollator740i
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: BRD
Fahrzeug: E38-740i VFL / E66-740Li
Standard

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Ich habe den Einwurf der Rechtmäßigkeit erhoben da ein Zeigefinger Mensch gleich auf den "ich will-Zug" aufgesprungen ist.... so nach dem Motto: legal interessiert nur bei anderen
Das kann man machen, nur sollte eigentlich jeder seinen eigenen Acker im Auge behalten, denn was an den Autos heutzutage selbst oder mit Zuhilfenahme von Bekannten und Verwandten rumgebastelt bzw. Codiert wird unter Verwendung von illegal beschafter Software ist auch nicht "legal"
Jeder der mit der 4 Buchstabennahne Software arbeitet nutzt diese nicht legal.
Im Zusammenhang mit dieser Software und auch dem ibus-Hack, verwenden Tausende illegal diverse Software/Hardware an den Bmw's
Und wer das macht, tut gut daran den wehe,wehe Zeigefinger nicht zu heben.
Im Grundsatz von Legal/illegal gebe ich Dir Recht, jedoch in der Realität sieht es ganz anders aus.

Wer weiss denn schon , ob die Polen z.b. eine Freigabe haben oder nicht, die Lippen zu produzieren und zu verkaufen. Kann doch sein... Man weiss es nicht.

MFG
Rollator740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 10:25   #25
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Rollator740i Beitrag anzeigen
Das kann man machen, nur sollte eigentlich jeder seinen eigenen Acker im Auge behalten ...

MFG
Der Werner hat schon "Recht" , allerdings sehe ich den erhobenen Zeigefinger in diesem Fall
Als überzogen.
Meiner Meinung nach und auch einiger anderer, ist es ein nicht unerheblicher Unterschied,
zwischen dem Verbau einer NachbauSpoilerLippe (sofern sicher/Qualität), welche ihren "Segen" von der DEKRA bekommen hat und dem Verbau von z.b. lasierten Ruelis/nachträglich abgeflachten Lenkraedern, unsachgemäßen Umbauten der Frontscheinwerfer etc.pp.
Und ja, wenn es um "Legal" geht, dürften sich hier die meisten nicht monieren.

mich wundert, dass der TE hier bisher nix mehr geschrieben hat.
vielleicht ein getarnter Alpina-Humanoid

Gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."

Geändert von TRANSPORTER (16.09.2020 um 10:33 Uhr).
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 14:43   #26
matzl666
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von matzl666
 
Registriert seit: 21.03.2004
Ort: Niesky
Fahrzeug: E38-740i (05.96) LPG Prins
Standard

... was mal ne Gute Idee wäre die unteren Zierleisten am Kotflügel und Schweller hinten ohne Metallträger nachzubauen...

Geändert von matzl666 (16.09.2020 um 14:52 Uhr).
matzl666 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 15:00   #27
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von matzl666 Beitrag anzeigen
... was mal ne Gute Idee wäre die unteren Zierleisten am Kotflügel und Schweller hinten ohne Metallträger nachzubauen...
Vorsicht! Da muss erstmal bei BMW eine Erlaubnis eingeholt werden, dass das auch Legal geschieht

Metalltraeger ist schon eine gute Sache,
Nur sollte man einen Traegerwerkstoff wählen, welcher
Korrosionsbestaendig ist, Edelstahl z.b.

Gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 16:03   #28
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Zitat:
Zitat von Rollator740i Beitrag anzeigen
Das kann man machen, nur sollte eigentlich jeder seinen eigenen Acker im Auge behalten, denn was an den Autos heutzutage selbst oder mit Zuhilfenahme von Bekannten und Verwandten rumgebastelt bzw. Codiert wird unter Verwendung von illegal beschafter Software ist auch nicht "legal"
Jeder der mit der 4 Buchstabennahne Software arbeitet nutzt diese nicht legal.....
Nun... wenn du mich meinst, so gebe ich frei zu die "böse" Software zu nutzen, diese kann aber auch nur codieren was eben BMW für diverse Fahrzeuge auch frei gegeben bzw. vorgesehen hat... Allerdings nutze ich die Software zur Diagnose. Zum Codieren nehme ich PA-Soft.... legal gekauft mit entsprechenden Dongel, den PA-Soft ist einfacher, schneller und funktioniert einwandfrei am USB Port.
Die illegale Software fliegt auch nicht bei/nach Nutzung vom Fahrzeug weg wenn es den Belastungen durch zB. Luftwiderstand nicht gewachsen ist. Sie ist auch Verkehrstechnisch nicht von Belang und gefährdet keine anderen Verkehrsteilnehmer. Sie ist lediglich so illegal wie ein mp3-Album der Beatles oder ACDC welches man eben von seinem Kumpel, seiner Freundin oder irgendwo aus dem Netz bekommen hat.
Von mir aus könnt ihr per 3D-Druck auch Bremsbeläge drucken mit ABE und was auch immer... ich werde es trotzdem immer reklamieren und im (unwahrscheinlichen) Falle der Bremsbeläge würde ich sogar vor einer Anzeige nicht zurück schrecken... es geht dabei nämlich nicht um ein paar € weniger Gewinn eines Urhebers (trotzdem wichtig!) sondern um Leben und Unversehrtheit völlig unbeteiligter Mitmenschen!!!

So, nun genug Äpfel mit Melonen verglichen....
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 16:45   #29
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
ich werde es trotzdem immer reklamieren und im (unwahrscheinlichen) Falle der Bremsbeläge würde ich sogar vor einer Anzeige nicht zurück schrecken... es geht dabei nämlich nicht um ein paar € weniger Gewinn eines Urhebers (trotzdem wichtig!) sondern um Leben und Unversehrtheit völlig unbeteiligter Mitmenschen!!!
Nun Werner, da musst Du alle Anzeigen, welche eine NachBauLippe dran haben.
Nicht zu vergessen, die Zeitgenossen, welche mit Slicks unterwegs sind, mit falschen BeleuchtungAnlagen rumschippern, etc.pp ...

Mit der bösen Software bzw. Auch anderer Software, ist es schon möglich ein Kfz so
Unsicher platt zu konfigurieren, dass dieses Kfz eine sehr grosse Gefahr für die Allgemeinheit darstellt.
Am kritischsten ist der Bereich der Luftfederung am E39 z.b. ...

Genau genomnen dürfte niemand anderes, als der Hersteller selbst mit Software
Zugriff auf die Hardware erlangen.
Die Realitaet sieht freilich anders aus und jeden freuts.
Mir wird eigentlich "Angst und bange" wenn ich daran denke, welche Sicherheitsprobleme
Anstehen bei den heutigen Neuwagen, welche autonomes Fahren Indus haben,
Wenn diese Systeme von jedem selbsternannten ComputerBild"it.profi" mit Zugangskenntnissen manipuliert werden ....

Gruss

Geändert von TRANSPORTER (16.09.2020 um 16:54 Uhr).
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2020, 08:46   #30
325-cabrio
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 325-cabrio
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Duće (Split)
Fahrzeug: e38-750i (96); e46 325CI (01.01); Suzuki GSXR 1000 K2
Standard

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Zum Codieren nehme ich PA-Soft.... legal gekauft mit entsprechenden Dongel, den PA-Soft ist einfacher, schneller und funktioniert einwandfrei am USB Port.
Gehe ich recht in der Annahme du hast die Software bei Pa-Soft in Russland fur mehrere Tausend Euro gekauft? Und nicht die billige China kopie fur ca. 30-50 bei Ebay und Co.! Im 2. Falle musste dann auch eine Selbstanzeige folgen...
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.pansionbegic.com

---Uraub in Kroatien---
***Pension direkt am Meer. Für mehr infos schickt mir eine PN oder pansionbegic@hotmail.com Es gibt rabatt für formsmitglieder.
325-cabrio ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALPINA Frontspoiler für E23! Und ALPINA Felgen fü E32! Mit GOODYEAR Reifen Hispeed13 Biete... 0 24.04.2012 23:32
Tuning: Alpina frontspoiler Erik O BMW 7er, Modell E23 9 02.07.2008 18:55
Alpina Frontspoiler alpinaflo Suche... 5 28.03.2007 22:34
Alpina Frontspoiler mays_7er BMW 7er, Modell E38 4 13.10.2004 17:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group