Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2020, 20:45   #11
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Mal ALPINA fragen?
Dem TE sei empfohlen, besser keine ladungsfähige Anschrift ins Profil zu schreiben.

Olli
Yo!
Wenn man sich einen Alpinaspoiler für sich selbst nachbaut, steht dem seitens Hersteller nichts im Weg.
Wird dem nicht gefallen, er wird aber nichts rechtlich gegen tun können.
Bei Anfragen zu einer Volumenfertigung, wird sich solch ein Projekt rechtlich riskant/grenzwertig gestalten.

Gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."

Geändert von TRANSPORTER (16.09.2020 um 09:58 Uhr).
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 20:54   #12
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
Wenn man sich einen Alpinaspoiler für sich selbst nachbaut, steht dem seitens Hersteller nichts im Weg.
Yo! Aber dann besser über der Couch aufhängen, und vor allem niemalsnicht ein Foto davon irgendwo veröffentlichen. Selbst das Bewegen im öffentlichen Raum könnte schon als öffentliches Zugänglichmachen eines geschützten Designs angesehen werden.

Geschmacksmusterschutz ist auf 25 Jahre begrenzt und verbietet Handlungen nur im gewerblichen Bereich. Urheberrecht hingegen endet erst 70 Jahre nach dem Tod des Rechteinhabers und erlaubt selbst ein rein privates Handeln nur in wenigen Ausnahmefällen.

Ob ein Gericht beim E 38-Frontspoiler auf Urheber- oder auf Geschmacksmuster erkennt, würde ich im Zweifelsfall lieber nicht selber - ggfs. enorm kostenpflichtig.. - herausfinden wollen. Zumal man ja weiß (wissen kann), dass ALPINA da nicht gerade als Zeitgenosse bekannt ist, der bei sowas bloß locker durch die Hose atmet - auf Felgen-Nachbauten mit gefälschten Gutachten sei verwiesen.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:00   #13
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Capt'n Beitrag anzeigen
Manche Leute kommen auf Ideen .
Es empfiehlt sich ab und zu das ein oder andere Vorhaben zu hinterfragen.
Nun, die Idee ist genauso gut/schlecht, wie ein Nachbauen von FahrwerksFedern,
Welche nicht mehr hergestellt werden und/oder anderes etc.pp.

Genau für sowas sind 3D-Drucker zu gebrauchen.

Es ist aktuell die Zeit, wie seinerzeit ca. 1995,
als die CD-Brenner Einzug hielten in PrivatHaushalte ...
Wen hat da das Kopieren von was auch immer gejuckt.

Es wird auch jetzt in vielen Bereichen das Kopieren mit 3D-druckern Einzug halten
Und die Gesetzgebung wird sich verändern und darauf einstellen müssen.
Genauso wie das bei Musik/Software kopieren geschehen ist.

Gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:03   #14
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
Und die Gesetzgebung wird sich verändern und darauf einstellen müssen.
Genauso wie das bei Musik/Software kopieren geschehen ist.
Was ist denn da geschehen? Ist das Verkaufen selbsterstellter Musik-Kopien heute etwa straffrei?

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:05   #15
Capt'n
Kiwara
 
Benutzerbild von Capt'n
 
Registriert seit: 29.01.2018
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38 735i (06/99)
Standard

Mir ging es eher um die Prüfzeichen auf der Innenseite. Klar kann man das fix mal mit drucken, aber nur weil etwas einfach geht, heißt es nicht, dass man das auch tun sollte. Alles andere dazu ist ja schon gesagt worden.
Capt'n ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:16   #16
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Was ist denn da geschehen? Ist das Verkaufen selbsterstellter Musik-Kopien heute etwa straffrei?

Olli
Nix verkaufen,
Da hast Du nicht alles und nicht richtig gelesen.

CD SicherheitsKopie fuer sich selbst.
K.a. ob eine Freundschaftskopie noch aktuell ist.

Wo wird dann was mit Profit verkauft???

Material selbst kaufen, den Drucker kaufen oder mieten, möglicher Weise Stromkosten zahlen etc.pp., Finish selbst fixen.
Alles eben selbst gemacht.
Wer will das verbieten ???

Man erinnere sich an den SLR Nachbau eines Polen, dessen Türscharniere viel besser waren, als die originalen Scharniere.
Tja Mercedes war da stink sauer, aber unterbinden konnten/können sie es nicht.

Ähnlich wäre es mit einem Frontspoiler.

Gruss

Geändert von TRANSPORTER (15.09.2020 um 22:37 Uhr).
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:26   #17
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
Wer will das verbieten ???
Das will niemand verbieten, das ist verboten. Jedenfalls sobald der Spoiler "öffentlich zugänglich" / sichtbar wird. Schrieb ich doch.

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
Man erinnere sich an den SLS Nachbau eines Polen, dessen Türscharniere viel besser waren, als die originalen Scharniere.

Ähnlich wäre es mit einem Frontspoiler.
Weil ein Scharnier ja genauso ein auffälliges oder gar prägendes Designmerkmal ist wie ein Spoiler?
Auweia. Da wäre ein ALPINA-Zusatztank die klar bessere Wahl für einen Nachbau, weil: sieht man normalerweise gar nicht.
edit: Wäre nicht legaler, aber die Entdeckungs- und ergo Klagewahrscheinlichkeit wäre deutlich geringer...

Und wenn man sich erinnern soll, dann doch an die Techno Classica 2012, als Mercedes Benz zuvor beschlagnahmte illegale Flügeltürer-Nachbauten öffentlich zerstört hat, eben weil die SL-Form gerichtlich zuerkannten Urheberrechtschutz genießt.

Habe selber ja auch nur rudimentäre Rechtskenntnisse, aber es ist unfasslich, mit welch fragwürdigen Ansichten und Vergleichen hier = in einem öffentlichen ! Forum über das geistige Eigentum Dritter diskutiert wird.

Macht mal ohne mich weiter.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:30   #18
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Capt'n Beitrag anzeigen
Mir ging es eher um die Prüfzeichen auf der Innenseite. Klar kann man das fix mal mit drucken, aber nur weil etwas einfach geht, heißt es nicht, dass man das auch tun sollte. Alles andere dazu ist ja schon gesagt worden.
Wenn man das Teil Abscannt, bietet es sich auch an, das Teil abzuändern.
Als 1. Das AlpinaRelief vorn komplett weglassen, sieht stimmiger aus.
Es gibt genügend Bereiche an dem Frontspoiler, welche man abändern/verbessern kann
Um das Ding aus der Alpinaoptik zu bringen, ohne aus der optimalen Stimmigkeit zu fallen.

Das Ding als Einzelabnahme eintragen lassen.
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 21:39   #19
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Das will niemand verbieten, das ist

Weil ein Scharnier ja genauso ein auffälliges oder gar prägendes Designmerkmal ist wie ein Spoiler?

Macht mal ohne mich weiter.

Olli
OK, wir machen gerne ohne Dich weiter.

Auch gut so, da Du offensichtlich posts nicht korrekt lesen/verstehen kannst oder nicht willst.
K.a. was von beiden es ist.

Es geht nicht um NUR ein Scharnier, sondern wie ich schrieb: einen SLR NACHBAU,
Dem Kompletten SLR

-
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.spiegel.de/sptv/a-268385.html
-
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.autobild.de/bilder/furta...681.html#bild1
-


Als Vorlage diente ein ModellAuto für die Vitrine.
Das die Scharniere des nachgebauten besser als die des originalen SLR waren, ist nur eine Randnotiz.


Gruss

Geändert von TRANSPORTER (15.09.2020 um 22:42 Uhr).
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 22:10   #20
Rollator740i
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von Rollator740i
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: BRD
Fahrzeug: E38-740i VFL / E66-740Li
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
Wenn man das Teil Abscannt, bietet es sich auch an, das Teil abzuändern.
Als 1. Das AlpinaRelief vorn komplett weglassen, sieht stimmiger aus.
Es gibt genügend Bereiche an dem Frontspoiler, welche man abändern/verbessern kann
Um das Ding aus der Alpinaoptik zu bringen, ohne aus der optimalen Stimmigkeit zu fallen.

Das Ding als Einzelabnahme eintragen lassen.
So würde ich das auch angehen,
wobei es noch eine andere Variante geben könnte.
Die Lippen aus Polen sind ja gefragt, wie frische Brötchen.
Da stört sich doch auch niemand dran, verstehe deswegen nicht, warum da hier von so einigen mit erhobenem Zeigefinger "verboten" gerufen wird.

Einfach mal die Polen kontaktieren und denen die Option mit 3D-Drucken nahe legen und Material wie die originale Stoßstange.
Bisher habe ich Abstand genommen vom Kauf dieser GFK-Lippen,
sollte es diese mit besserer Qualität geben, würde ich mir auch so eine Lippe aus Polen an meinen Wagen bauen.

MFG
Rollator740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALPINA Frontspoiler für E23! Und ALPINA Felgen fü E32! Mit GOODYEAR Reifen Hispeed13 Biete... 0 24.04.2012 23:32
Tuning: Alpina frontspoiler Erik O BMW 7er, Modell E23 9 02.07.2008 18:55
Alpina Frontspoiler alpinaflo Suche... 5 28.03.2007 22:34
Alpina Frontspoiler mays_7er BMW 7er, Modell E38 4 13.10.2004 17:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:35 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group