Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2020, 19:54   #1
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard Servoöl verschwindet spurlos

Hallo,

langsam bin ich am Verzweifeln. Meine Servo wurde durch 4 Schläuche ersetzt inkl. Behälter. Zudem wurden die Dichtringe neu ersetzt. Ich habe alles überprüft auf Undichtigkeit. Alles trocken und trotzdem Servoölverlust. Verlust eher schleichend. Habe aber festgestellt das auf der Beifahrerseite Servoöl kommt. Der Tropfen befindet sich hinter den Riemen bzw. Kettenkasten wo die Klimaleitung lang geht. Ich vermute aber das dies Zustande kommt als Übergang der Falz von der Ölwanne. Ich kann gerne morgen ein Bild schicken. Hätte sonst noch Jemand eine Vermutung? Wie gesagt ist der Prozess recht schleichend. schrauben auf Dichtheit geprüft, scheinlich.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 15:29   #2
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard

Bin heute wieder 60km gefahren und diesmal kein Tropfen zu sehen. Ich werde den Motor ersteinmal abkühlen lassen und alles mal trocken wischen. Servoöl kann ja nicht einfach verdunstet sein.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 18:47   #3
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Hat der Wagen Niveau-Reg. ?

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 19:47   #4
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard

Danke für die Antwort. Nein hat er leider nicht. Ich hatte auch schon die Servoschlange in Visier genommen, aber auch das ist trocken. Vom Motorraum gesehen, oben trocken und unten nass. War vor dem Auswechseln schon. Habe eine Motorwäschse deswegen machen lassen. Wurde ja nur oben gemacht. Unten hätte er auch machen sollen. Er hat auch erst am Freitag nächste Woche eine Hebebühne frei. Ich habe aber auch keine Lust bis dahin Öl nach zu kippen. Ist zwar minimal, aber trotzdem ärgerlich.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2020, 21:45   #5
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von BMW e38 72840i Beitrag anzeigen
Ich hatte auch schon die Servoschlange in Visier genommen, aber auch das ist trocken.

Vom Motorraum gesehen, oben trocken und unten nass. War vor dem Auswechseln schon.

Die würde ich mal genauer untersuchen,
man kann die Anlage auch mal über den Behälter abdrücken lassen.
Dann sieht man den Druckverlust, und wo es raus pieselt.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 09:33   #6
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard

Das mit den Abdrücken ist eine gute Idee. Wie nennt sich das Werkzeug?
Kenne das nur vom Kühlsystem.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 10:30   #7
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von BMW e38 72840i Beitrag anzeigen
...Abdrücken ist eine gute Idee. Wie nennt sich das Werkzeug?
Kenne das nur vom Kühlsystem.
Genau das Werkzeug kommt zum Einsatz,
bloß mit einem Adapter für den Servobehälter.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 13:16   #8
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard

Ich habe nur eine Handpumpe mit universell Aufsätze. Bin damit sehr zufrieden mit 40€. Jetzt schreibst Du mit Adapter. Die Logik verstehe ich ja im Ganzen. Es muss ja ein oder mehrere geben die den Adapter anbieten. Ein Anbieter wäre schonmal hilfreich. Mfg.^^
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 13:34   #9
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von BMW e38 72840i Beitrag anzeigen
Es muss ja ein oder mehrere geben die den Adapter anbieten.
Ein Anbieter wäre schonmal hilfreich. Mfg.^^
Da ich meine Adapter fast alle selber baue,
kann ich Dir nicht sagen wer diese anbietet.

Servo Deckel mit Anschluss bestückt, Schnüffelloch verschlossen, fertig.

Da sich die Leitungen/Kühler hinter dem LG befinden,
also im drucklosen Rücklauf, reicht ein Prüfdruck von ca. 1 bar.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 22:27   #10
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (05.1998), e38-740i (11.1994)
Standard

Haschra,

ich war heute in der Werkstatt. Er kennt sich auch aus bei BMW. Er selbst fährt als Werksmeister BMW. Das mit den Abdrücken kennt er nicht. Er hat jetzt den kompletten Unterboden von sämtlichen Ölen kostenfrei befreit und möchte morgen schauen wo sich das ansammelt. Ich habe wieder in den Servoölbehälter geschaut und es fehlt nichts. Ich wäre an Deine handwerklichen Künste interessiert. Musst mir nur ein Preis nennen. Hydrauliköl kann nicht verdunsten. Jetzt vermutet er die Lenkradspindel, bzw. die Hydraulik. Geht auch kaputt und soll neu auch auf die 1000€ gehen kann. Dichtungen kaum bis garnicht mehr zu wechseln, bis auf Professionelle. Bau mir ein Adapter und ich vermittel Dich weiter. Werkstatt kennt scheinbar das nicht. Gibt also kein Hersteller. Wäre sehr nett und würde dafür bezahlen. Ich komme nicht mehr weiter bei dem Thema und Werkstatt wahrscheinlich morgen auch nicht. Gib mir eine PN, wenn Dir lieber. wärst eine gute Hilfe.
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Wohin verschwindet das Kühlwasser? 7x7 BMW 7er, Modell E38 53 25.12.2013 01:24
Kühlwasser verschwindet jimjones BMW 7er, Modell E65/E66 8 03.12.2009 16:57
Sprit verschwindet über Nacht allesschrauber BMW 7er, Modell E38 18 27.07.2009 18:26
Kühlwasser verschwindet!!!! DjBjörnBork BMW 7er, Modell E32 20 18.02.2009 15:43
Motorraum: Kühlwasser verschwindet E32 735i M30 Hein v d Werft BMW 7er, Modell E32 22 08.11.2004 15:43


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group