Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2020, 12:55   #11
Fleischesser
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Weimar
Fahrzeug: BMW 730d G11 und BMW 640ix GT
Standard

Zitat:
Zitat von Marco83 Beitrag anzeigen
Werbetext?

Naja, weis nicht so recht. Es werden hier sämtliche Hersteller getestet. Könnte man da genauso behaupten es wäre ein Werbeveranstaltung des jeweiligen Autobauers. Man kann jedem Test der positiv ausfällt, (wurde gekauft) als Werbung für den Hersteller, interpretieren und wenn negativ ist der Tester nicht kompetent. Die alte Leier wie immer.

Ich persönlich betrachte diese "Tests" auch immer sehr sehr kritisch und gewiss nicht als die Referenz ein Fahrzeug zu kaufen Ich mache mir auch mein eigenes Bild. Es war nur als Anmerkung gedacht dass sich da beim LCI etwas geändert hat. Mehr nicht.

Besonders Vergleichstests sind oft sehr einseitig für bestimmte Hersteller (hauptsächlich die des VW Konzerns) positiv getrimmt. Wissen wir doch alle und ist natürlich auch von der jeweiligen "Fachzeitschrift" abhängig ganz klar. Aber ist ein anders Thema.

Für mich liest es sich sehr Stark nach abgeschriebener Pressemitteilung, gerade am Anfang des Textes, Low Beats hat auch den 540i mit dem Harman Kardon System getestet und der hat die selbe Best-Bewertung bekommen wie das LCI Bowers Wilkins, da kann ja was nicht stimmen da sich der Autor in seiner geschriebenen Bewerbung selbst Widerspricht...
Fleischesser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2020, 13:34   #12
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (10.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Es steht aber bei jedem Test ausdrücklich drunter dass die Bewertung sich immer auf die entsprechende Preisklasse bezieht.
Das schwarze Bewertungsfeld rechts unten am Schluss eines jeden Tests. Bitte erst zu Ende lesen.

Es werden hier auch Kleinwagen getestet z.b. der Fiesta mit B&O. Klar kann man dies nur in der jeweiligen Preisklasse realistisch bewerten.

Geändert von Marco83 (15.04.2020 um 13:40 Uhr).
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2020, 00:35   #13
Fleischesser
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Weimar
Fahrzeug: BMW 730d G11 und BMW 640ix GT
Standard

Zitat:
Zitat von Marco83 Beitrag anzeigen
Es steht aber bei jedem Test ausdrücklich drunter dass die Bewertung sich immer auf die entsprechende Preisklasse bezieht.
Das schwarze Bewertungsfeld rechts unten am Schluss eines jeden Tests. Bitte erst zu Ende lesen.

Es werden hier auch Kleinwagen getestet z.b. der Fiesta mit B&O. Klar kann man dies nur in der jeweiligen Preisklasse realistisch bewerten.

Wie gesagt ich kann mir da schon ein Urteil erlauben da ich alle Systeme in allen Autos hatte und aktuell 2 mal BW im 6 er und 7 er, auch im 5er hatte ich mal BW und ich kann nicht dem HK Bestnote geben wenn es im 5er Auch BW gibt das geht einfach nicht, egal was er da vergleicht.
Fleischesser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2020, 10:41   #14
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (10.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Wenn man außerhalb jeglicher Preisklassen immer mit den gleichen Maßstäben ermittelt geb ich dir vollkommen Recht. Dann wären die einzelnen Systeme auch besser miteinander vergleichbar, richtig! Nur ist es hier anders und In Preisklassen aufgeteilt. Deswegen kommen die günstigeren eben auf den ersten Blick besser weg, ja.

Aber man sollte auch genau das beachten. Egal, ist müßig hier weiter zu diskutieren. Da hat wohl jeder seine eigene Ansicht.

Dass du die einzelnen Systeme gut miteinander vergleichen kannst hab ich nie in Frage gestellt.
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2020, 11:23   #15
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive (01-2017), DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Hi
ich finde das HK voll in Ordnung und vom Aufpreis her noch gerechtfertigt, die knapp 6 mille für das B&W sind überzogen, im verhältniss zur Leistung.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2020, 20:36   #16
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Ich behaupte mal, viele haben zu Hause eine Musikanlage, die weniger als 6k gekostet hat. Ich würde im Auto, das man ja meist nur wenige Jahre hat, dafür nicht so viel Geld ausgeben. Ist aber sicher individuell.

Meiner hat es sogar drin (wenn man einen gebrauchten kauft, bekommt man es ja quasi gefühlt umsonst) ist nice to have. Aber dass die um Klassen besser ist, als die "normale" vom F01 V12 kann ich nicht behaupten.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 10:17   #17
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (10.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Klar ist das immer Ansichts bzw. Geschmacksache. Gerade bei Audio Komponenten. Man kann sich für zu Hause Lautsprecher für 500€ kaufen und ist mit dem Klang vollkommen zufrieden.

Andere rümpfen die Nase, da deren Anspruch ein völlig anderer ist. Da stehen dann High End Lautsprecher für keine Ahnung 15.000€ im Wohnzimmer. Es kommt auch sehr auf den persönlichen Musikgeschmack und natürlich deren Aufnahmequalität an. Denn da ist sehrwohl ein mitunter deutlicher Unterschied hörbar.

Wenn ich überwiegend qalitativ tendenziell schlechtes Material (MP3 z.b.) wähle dann ist es auch schwierig hier zu differenzieren.
Andere behaupten wiederum eben genau deswegen keinen großen Unterschied im Verhältnis zum enorm höheren Preis zu hören. Klar, ist halt immer die Frage. Ich begnüge mich auch mit eher günstigeren Komponenten, da ich auch nicht den Anspruch habe soviel Kohle für Audio auszugeben. Jeder nach seiner Überzeugung eben. Da kann man eigentlich endlos diskutieren.
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 15:44   #18
mike95
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Brüggen
Fahrzeug: G12-740Li (01/2016), F21-118d M-Paket (07/2017), F21-120i M-Paket LCI (06/2019)
Standard

Beim B&W sind die Lautsprecherabdeckungen aus gefrästem Aluminium, zudem sind die Lautsprecher beleuchtet und hochwertiger vom Korb, Spinne, Membran und anderen Komponenten. Das kostet, wirkt sich aber nicht proportional zum Mehrpreis auf den Klang aus. Kann jetzt auch nicht behaupten, dass das B&W System bei mir im 7er einen jetzt tatsächlich vom Hocker haut. Ich fand das Dynaudio Temptation im Phaeton besser (auch ohne Subwoofer). Sehr detailiert auflösend. Da kann die S-Klasse mit der Burmester Anlage mehr. Bei hohen Pegeln bleibt die B&W äußerst verzerrungsfrei. Kann das aber nur im Vergleich zu den HK-Anlagen in den beiden 1er von mir hören.
mike95 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2020, 20:51   #19
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (10.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Dass die Burmester in der S - Klasse mehr kann liegt aber gewiss nicht an den verwendeten Komponenten bei B&W im BMW sondern viel mehr an der Abstimmung des Systems im Fahrzeug an sich. Hier liegt genau das Verbesserungspotenzial, die Algorithmen auch entsprechend anzupassen. Vielleicht fehlt es B&W einfach noch an der nötigen Erfahrung in Car - Hifi Bereich. Wobei hier auch zu erwähnen ist, dass das System im Volvo beispielsweise sehr sehr gut ist. Mit unterm Strich schlechterer Hardware. Die im BMW verbauten Lautsprecherkomponenten sind jedenfalls das beste was B&W zu bieten hat und wird in ähnlicher Form (natürlich auf den entsprechenden Anwendungszweck abgestimmt) auch bei deren High End Serien von Standlautsprechern verbaut. Wie gut diese sind und klingen kann jeder HiFi Kenner bestätigen.

Hat eigentlich schon jemand das System im X5/X6 bzw. X7 hören können? Hier soll es ja deutlich besser klingen?? Gut, hier sind noch 4 Lautsprecher im Dachhimmel verbaut, aber ob es das rausreisst mag ich ein wenig bezweifeln.
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 19:05   #20
tomblue
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Gütersloh
Fahrzeug: G12 - 750Li xDrive (03.19), Cadillac Coupé deVille, 1963
Standard

Hallo,
ein nicht zu verachtendes Problem dürfte sein, dass jeder anders hört und sieht. Die individuelle Wahrnehmung ist sehr unterschiedlich und so kommen zwangsläufig unterschiedliche Bewertungen der verschiedenen Systeme.

Morgens höre ich nur Radio. Da reicht das Standardsystem. Ob es nun BW oder HK sein muss weis man erst, wenn man sich vom Fahrzeug getrennt hat
tomblue ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HiFi/TV: Harman/Kardon AVR 255 Igor Biete... 0 10.06.2010 10:30
HiFi/TV: Harman/ Kardon HD 710 CD-Player - WIE NEU JPM Biete... 0 03.05.2010 14:33
HiFi/TV: Harman/Kardon HD 710 CD-Player - WIE NEU JPM Biete... 2 25.04.2010 21:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group