Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Die neuen BMW R nineT Modelle. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R nineT Modelle (2021)

 
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 GS.
BMW G 310 GS (ab 2020)

 
Die neue BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (Modellüberabeitung).
BMW R 1250 GS und R 1250 GS Adventure (ab 2020).

 
Das neue BMW 4er Cabrio
BMW 4er Cabrio (G23), ab 2021

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Mitglieder stellen sich vor



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2018, 11:04   #11
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive (01-2017), DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

Toller Bericht

Willkommen hier und allzeit gute Fahrt mit dem V8 Dieselross.
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 14:51   #12
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Moin!

Zwischenbericht:
20.000km abgespult seit März.
- Handbremse erneuert
- Kühlwasser getauscht (Vorbesitzer hatte "Rotes" aufgefüllt nachdem er das gesamte Kühlsystem erneuert hatte)(Danke an TRANSPORTER für hilfreiche Tipps)
- Ölwechsel (muss gestehen, dass dies mein erster Ölwechsel war den ich selbst durchgeführt habe) (Danke an Ralle735iV8 für die Zusendung des 20 Liter Gebindes)
- Luftfilter gewechselt --> welchen Wechselintervall macht ihr?
- Fensterheber hinten links getauscht
- Aschenbecher gegen Münzfach getauscht (Idee aus dem klasse Blog von M3-Atze übernommen)
- Kopfstützenmotor Beifahrer getauscht (Material von Ralle735iV8, danke!)

Mein kompletter Ersatzmotor (90.000km), den ich beim Kauf des Fahrzeugs miterworben habe, ist mittlerweile endlich auch auf dem Weg zu mir (Musste aus dem Süden Portugals abgeholt werden...)

Demnächst ist wohl die Spurstange fällig - der Wagen macht im warmen Zustand beim Parken knarzende Geräusche (nach einigen älteren Beiträgen im Forum ist das möglicherweise die Spurstange).
Ansonsten kann ich mich bisher absolut nicht beschweren was die Zuverlässigkeit des Wagens betrifft. Fahre hier in Nordspanien nur Strecken über mind. 80km und dass bei einer Höchsgeschwindigkeit von max.140km/h. Durchschnittsverbrauch hat sich mittlerweile bei unter 9 Litern eingependelt.
Bereue keine Stunde die ich mit dem Wagen verbringe --> sei es am Steuer oder beim "Schrauben".

Hasta la proxima
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 21:27   #13
Ralle735iV8
Der erste Marrakeshbraune
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Ralle735iV8
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Land der Könige LDK
Fahrzeug: E38 730iA V8 (09.94) / BMW 420dA F36 Gran Coupé LCI M-Paket LED Navi Prof Soundsy / Kymco MAXXER 450i 4x4 Offroad (LOF)
Standard

Zitat:
Zitat von Zipdasnip Beitrag anzeigen
- Ölwechsel (muss gestehen, dass dies mein erster Ölwechsel war den ich selbst durchgeführt habe) (Danke an Ralle735iV8 für die Zusendung des 20 Liter Gebindes)

- Kopfstützenmotor Beifahrer getauscht (Material von Ralle735iV8, danke!)
Hey Ronald, bei so einem netten Forumskollegen selbstverständlich
__________________



"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

11 Jahre Forum 12.10.2009 - 12.10.2020
10 Jahre meinen Braunen 15.11.2009 - 15.11.2019

OO (|||)(|||) OO
Ralle735iV8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 11:57   #14
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Moin,
Km Stand nun bei 185.000.
Gerade frischen TÜV bekommen zuvor war n aber ein paar Angelegenheiten fällig:

- Habe mir einen Zweitschlüssel machen lassen
- Die Radlager vorne musste ich tauschen
- Kraftstofffilter gewechselt
- Ein AGR Ventil wollte nicht mehr--> neuer Druckwandler musste her
- Wischwasserleitungen zerbröselt - Teilstück ersetzt (Rest muss ich demnächst mal ran)
- Airbagfehler Lenkrad beseitigt (Ausgebaut, Kontakte gereinigt, Fehler gelöscht und bisher nicht wieder gekommen)
- mobiler DVD Player in Mittelkonsole hinten platziert
- Xenon Scheinwerfer ausgebaut und von innen und Außen gereinigt (Dichtung ersetzt)

Ich habe zuvor noch nie etwas an einem Auto selbst gemacht (absolut nichts!).
Und Dank des Forums taste ich mich Stück für Stück an die Materie ran.
Nahezu alle nötigen Informationen und Anleitungen habe ich hier aus dem Forum geschöpft.

Als nächstes möchte ich dann auf Isolierdoppelverglasung umrüsten. Die Scheiben liegen schon bei mir in der Garage...

Anbei noch ein paar Fotos von den Scheinwerfern und Details meines 7ers, welche ein Fotograf auf verschiedenen BMW Treffen hier im Norden Spaniens geschossen hat.

Hasta la próxima!




Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 04:25   #15
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Moin!

Möchte ein Update geben, wie sich mein Trecker in den letzten 8 Monaten und knapp*15.000*Kilometern geschlagen hat.

Km-Stand heute:*199.700

·***Doppelverglasung nachgerüstet (außer Heckscheibe)

·***Motorhaube ließ sich nicht mehr schließen – alles Ausgebaut, gereinigt, geschmiert und neu eingestellt

·***1 Seitenspiegel komplett getauscht (Anklappfunktion wiederhergestellt) und ein angelaufenes Spiegelglas getauscht

·***Hydrauliköl für automatische Heckklappe nachgefüllt

·***CD-Wechsler gegen Bluetoothschnittstelle getauscht

·***Im April mit*189.000km auf der Uhr plötzlich starker Kühlwasserverlust*-*Abschleppen notwendig*- 2 Kühlwasserschläuche ersetzt (natürlich die hinter dem Motor)

·***Gasdruckzylinder des Handbremspedals ersetzt

·***Umluftfilter erneuert

·***Hydrauliköl der Servolenkung aufgefüllt und Dichtring ersetzt

·***Im Juli bei*193.000*ist bei einer Bergfahrt während eines BMW Treffens einer der beiden Druckschläuche vor den AGR Ventilen geplatzt. Kein Ersatz mehr bei BMW erhältlich*- mit Silikon, Panzertape und Kabelbindern geflickt und verrichtet seit knapp*7.000km brav seinen Dienst

·***196.000km Ölwechsel sowie neuer Ölfilter, Kraftstofffilter, Luftfilter und Pollenfilter

·***197.500km Neue Spurstange und Köpfe sowie neue Motorlager verbaut (Arbeiten in Werkstatt des Vertrauens verrichtet)


Auch wenn der Dampfer mich bereits einmal an der Autobahnraststätte hängen ließ ist meine Faszination für den e38 740d ungebrochen!

Bis zum nächsten Zwischenbericht:

Hasta luego

*



Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 00:58   #16
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard Statusbericht

Moin,

habe gerade gesehen, dass ich ja seit Oktober keinen Update gemacht habe...

Allzuviel gefahren bin ich leider nicht. KM-Stand nun ca. 206.000km:
Das lag hauptsächlich an dem Ereignins im Dezember... Federteller hinten gebrochen - auf der Autobahn bei ca. 110km/h. Zum Glück ist nichts passiert und der Wagen ist auch nur "halb abgesackt" und nicht aufgesetzt.
Abschleppwagen gerufen und gut.

Das Ausbauen der beiden hinteren EDC Dämpfer war schon recht sportlich - besonders, da sich diese nur sehr schwer vom Radträger lösen ließen.
Die beiden Dämpfer verbrachten dann den halben Dezember,die Weihnachtsfeiertage und Silvester in Polen bei Nagengast.
In der Zwischenzeit habe ich es endlich geschafft das kleine Dreicksrollo zu reparieren und die Hutablage nachzufärben.
Als diese dann endlich zurück waren (sehr zufrieden mit der Arbeit) wurden diese auch gleich wieder verbaut. Top.

Den Trecker dann zu meiner Werkstatt zum Spureinstellen gebracht. Gleich auch noch Bremsflüssigkeit wechseln lassen.
Leider hat sich jedoch die Diva nach der ganzen Fummellei auf Rückbank mit einem hängendem Himmel bedankt... Der wird dann endlich gemacht, wenn bei uns die Laage etwas entspannter ist (Hier in Spanien ist die Ausgangssperre sehr ernst zu nehmen).

Kurz nach der Reperatur der Dämpfer habe mich endlich dazu durchgerungen die Felgen überarbeiten zu lassen. Die 4 gingen nach Portugal und kamen wie "frisch aus dem Ei gepellt" zurück. Sehr zufrieden!


Ich durfte nun wieder weitere ca. 5000 sorgenlose Kilometer mit dem Dampfer abspulen (isgesamt bin ich nun seit Kauf im März 2018 gute 42.000km mit meinem zweitwagen gefahren).

Dadurch dass ich hier nun seit knapp 50 Tagen zu hause „eingesperrt“ bin (wie alle hier in Spanien) habe ich die Zeit für ein intensives Detailing genutzt und dies aufgezeichnet.
Wer also Spass daran hat anderen beim Arbeiten zuzuschauen kann gerne 20 Minuten seines Lebens opfern und sich das unter folgendem Link antun:



Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=xYY3rm62h0w

Damit ich diesen Aufwand nicht zu oft betreiben muss habe ich dem 7er noch eine "Softgarage" spendiert. Mittels Carport und Abdeckung sollte der nun ganz gut geschützt dastehen.

Aber auch diesmal hat mir das die Diva auf Ihre ganz persönliche Weise gedankt:
Nachdem der Motor nun endlich mal sauber war kam nach knapp 100km eine kleine Menge Öl um die Injektoren der rechten Bank zum vorschein...  als nächste Baustelle wartet also die Ventildeckeldichtung + Injektoren auf mich.
Auch wenn sich das alles gar nicht so gut anhört habe ich viel Spass am e38. Ob ich nun Fahre oder Schraube ist eigentlich fast egal.


Hasta la proxima!

Geändert von Zipdasnip (03.05.2020 um 01:04 Uhr).
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 01:03   #17
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Fotos zum vorherigen Beitrag

Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2020, 01:13   #18
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von Zipdasnip Beitrag anzeigen
.
In der Zwischenzeit habe ich es endlich geschafft das kleine Dreicksrollo zu reparieren und die Hutablage nachzufärben.
...!
Wie hast du es geschafft das Dreiecksrollo herauszufummeln?
Ich mein die Welle herauszunehmen, um es neu aufzuwickeln ......
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2020, 14:36   #19
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Moin Peterpaul,

Das war bei mir recht einfach, da die Platinabdeckung, welche die Entnahme blockiert, ebenfalls schon angebrochen war. Nach der Reparatur habe ich diese Abdeckung dann wieder verklebt.
Ist keine professionelle Lösung, aber funktioniert.

Hasta luego

Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2020, 07:52   #20
Zipdasnip
Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: San Pantaleón de Aras
Fahrzeug: E87 - 120d; E38 - 740d
Standard

Moin!
Update:
Die Ventildeckeldichtung habe ich vor ein paar Wochen nun ebenfalls tauschen können. Dabei habe ich mich nach besten Laien-Wissen und Gewissen mit den 8 Injektoren beschäftigt.

Zunächst Rücklaufmengen geprüft und 1 extreme Abweichung in Zylinder 8 registriert.
Die Injektoren dann auf einer simplen Prüfbank getestet und festgestellt, dass 2 Injektoren nicht gut arbeiten. Diese dann gegen 2 Stück aus meinem Ersatzmotor gewechselt, alle Injektoren im Ultraschallbad gereinigt, die Injektorschächte gesäubert, Dichtfläche vorsichtig geschliffen und dann alles wieder zusammengebaut.
Alles in allem war es viel Arbeit, bin aber mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Leerlauf ist nun endlich wieder sehr gleichmäßig und der Spritverbrauch ist gesunken.
Besser wäre natürlich eine Behandlung beim Transporter gewesen, aber die 2000km Entfernung machen das etwas kompliziert...

Die Freude war nur von kurzer Dauer, da nach nur ein paar hundert Kilometern das ABS ausfiel. Nach unnötiger Überprüfung der Randdrehzahlsensoren, wobei mir natürlich eine Schraube abgebrochen ist und ich die komplette Radnabe abbauen musste, um diese vernünftig auszubohren und das Gewinde neu zu schneiden, habe ich feststellen dürfen, dass sich das ABS Steuergerät verabschiedet hat. Zum Glück hatte ich das komplette Abs Modul vom Ersatzmotor in der Garage und konnte es zügig austauschen, den Lenkwinkelsensorabgleich machen und fertig.

Zur Belohnung habe ich den Trecker dann noch ein neues Heckemblem verpasst und beim Sattler auf den Hof gestellt, damit dieser mir den hangenden Himmel, die Säulen und Schiebedach neu bezieht.

Der Sattler hat tolle Arbeit geleistet und ich fahre nun wieder komplett zufrieden durch die Gegend bis zur nächsten Baustelle!
Hasta luego






Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
Zipdasnip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
..wieder ein neues Mitglied ! Moin Moin Saurus Mitglieder stellen sich vor 4 13.05.2014 20:52
Moin Moin mit 750Li E66 aus Schleswig-Holstein HansOlo Mitglieder stellen sich vor 6 23.02.2014 23:30
Hallo und Moin Moin aus dem hohen Norden Alucaht Mitglieder stellen sich vor 0 19.08.2012 12:45
Moin Moin... Dachte mir ich schau mal rein. 718i Mitglieder stellen sich vor 0 09.03.2008 22:23
Spanier sucht Treffen in August Phillip Aktivitäten, Treffen, ... 6 21.07.2003 21:19


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group