Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2018, 09:44   #1
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (11.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard G11/G12 Lci 2018

2018 wird bekanntlich bereits das Facelift des aktuellen 7er erwartet.
Ich persönlich erwarte div. Veränderungen an Front und Heck. Toll wären OLED Leuchten am Heck. Im Innenraum soll es ein Technikupdate unter anderm mit neuen Assistenten geben. Was aus meiner Sicht auch sehr wichtig wäre ist eine Leistungsspritze für alle aktuell gängigen Triebwerke. Seit bei der S - Kasse die neuen R6 Diesel Einzug erhielten ist Mercedes hier überlegen. Den 750d mal ausgenommen. Auch beim V8 Beniner braucht es eine Überarbeitung.

Welchen Standpunkt habt Ihr hierzu?
Hat jemand nähere Infos auch zum geplanten Marktstart?
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 13:37   #2
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12-730Ld (11.16)
Standard

Das Facelift-Modell wird wohl zum Ende des Jahres vorgestellt und wird ab 2019 ausgeliefert. Bekannt ist, dass der Hybrid mehr Power, mehr Batteriekapazität und kabelloses Laden erhalten wird. Außerdem sollen die 7er das neue "Live Cockpit" erhalten (man lese folgend: Interner Link) http://www.7-forum.com/news/BMW-7er-...elif-8261.html)

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 17:35   #3
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (11.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Danke für die Info Chriss!
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 18:57   #4
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 Mj 2000
Standard

Hab grad auf der BAB 3 einen abgeklebten G11/12 gesehen (DGF-Kennzeichen) mit unveränderter Rückleuchtengrafik.
Den neuen A8 (ING-Kennzeichen) hab ich auch gesehen, ist mir von den Rückleuchten (gehen u.a. über die ganze Fahrzeugbreite) her zu viel Show.
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 20:36   #5
Marco83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marco83
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Unterfranken
Fahrzeug: F11 520d (11.13), Ford Fiesta (06.12)
Standard

Naja gut. Kommt drauf an in welcher Entwicklungsstufe sich der befunden hat. Sind halt die vom aktuellen verbaut. Ich denke schon dass an den Rücklichtern was geändert wird. Wäre das erste Mal seit Jahren wenn BMW hier beim LCI nichts macht.
Marco83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 23:41   #6
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 Mj 2000
Standard

Zitat:
Zitat von Marco83 Beitrag anzeigen
Naja gut. Kommt drauf an in welcher Entwicklungsstufe sich der befunden hat. Sind halt die vom aktuellen verbaut. Ich denke schon dass an den Rücklichtern was geändert wird. Wäre das erste Mal seit Jahren wenn BMW hier beim LCI nichts macht.
das stimmt allerdings. Zumal man hier den Wagen auffrischen kann ohne aufwändige Blecharbeiten. Das Auto war komplett abgeklebt bis auf die Beleuchtung.
Motortechnisch wird er, so meine Vermutung, zum 5er aufschließen, was heißt Leistungsplus (zB für 40i/50i). Ob BMW hier tiefer einsteigt, zB 48V-Bordnetz mit Segelfunktion, bin ich gespannt. Wäre sicher aufwändig, aber hier hinkt er der Konkurrenz zumindest auf dem Papier hinterher.
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 10:51   #7
turbinenhalle
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von turbinenhalle
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Wang
Fahrzeug: E38-740iL (09.96),F02-760iL Individual, Zündapp C50 Super Bj. 74(10ps), Yamaha XT600 Ténéré bj. 83, Aprilia RSV 1000R Tuono
Standard

Leute wartet mal ab - ich habe schon einige G1X LCI gesehen und ihr werdet wenigstens überrascht - wenn nicht begeistert sein.
turbinenhalle ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 10:58   #8
rainman
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: Weinheim
Fahrzeug: G11 730xd (04.17)
Standard

Gibt es Hinweise, dass ggf. die Sitze überabreitet werden? Ich bin vom Phaeton sicherlich sehr verwöhnt aber die Komfortsitze haben meiner Meinung nach in dieser Klasse deutlich Luft nach oben, und da rede ich noch nicht mal von der "Massagefunktion".
rainman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 12:53   #9
Hilden
Mitglied
 
Registriert seit: 02.11.2010
Ort: München
Fahrzeug: G11 740d xDrive 3/2016
Standard

Es war doch davon die Rede, dass man die interne Bezeichnung ändern sollte, weil so viel geändert wird. Erlkönige fahren ja mit komplett neuer Front rum; hinten werden vermutlich die Rückleuchten nur einfach dunkler gefärbt wie es auch beim F01 war.

Hier mal ein Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.motor1.com/news/228270/b...acelift-spied/ Link!
Hilden ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 12:55   #10
Steve7466
Mitglied
 
Benutzerbild von Steve7466
 
Registriert seit: 13.02.2017
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 750Li xDrive (8/2015)
Standard

Zitat:
Zitat von rainman Beitrag anzeigen
Gibt es Hinweise, dass ggf. die Sitze überabreitet werden? Ich bin vom Phaeton sicherlich sehr verwöhnt aber die Komfortsitze haben meiner Meinung nach in dieser Klasse deutlich Luft nach oben, und da rede ich noch nicht mal von der "Massagefunktion".
Ich bin also nicht der einzige, der die Massagefunktion viel zu lasch findet.
Wenn man sich nicht darauf konzentriert bemerkt man sie gar nicht.
Steve7466 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Essen Motorshow 2018 loewe40 Stammtische 0 28.10.2018 21:33
BMW Oberklasse 1971 und 2018 Alfred G BMW 7er, allgemein 39 07.07.2018 19:07
US-Car: Mustang GT 2018 Julchen90 Autos allgemein 3 22.06.2018 22:18
Navigation: 2018 NAVI Professional DVD Set roland Biete... 0 10.06.2018 12:20
BimmerFest 2018 BrianGT Aktivitäten, Treffen, ... 0 01.05.2018 09:21


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group