Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2012, 16:13   #1
s3ns3
Mitglied
 
Benutzerbild von s3ns3
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: nähe Wien
Fahrzeug: E23-735i (82)
Standard Motor startet nicht

Hallo Leute!

Ich hab mich mal wieder mit meinem Auti beschäftigt, also das Ding springt nicht an. Steuergerät geht, hab ich schon mit nem andren den gleichen "Erfolg" gehabt, Benzinpumpe pumpt auch sehr brav, nur ich krieg keinen Funken.

Spule schließe ich jetzt auch mal aus, was gibts denn sonst noch so für Sensoren die verantwortlich sein können? Der OT-Geber eventuell denn hab ich noch net überprüft, ich finde aber leider nirgends Unterlagen die mir beschreiben würden was alles dran hängt und fürs starten verantwortlich sein könnte :(

Vll hat ja jemand die zündende Idee*gg*

lg
s3ns3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 16:36   #2
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Wo ist bei Deinem Motor denn der Verteiler angebracht? An der Seite, oder ist der schon Direkt auf der Nockenwelle Vorne?
Gruss dansker
__________________
Es ist schon erstaunlich, wie der Mensch an seinem Leben hängt, obwohl er es so hasst.
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 17:03   #3
s3ns3
Mitglied
 
Benutzerbild von s3ns3
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: nähe Wien
Fahrzeug: E23-735i (82)
Standard

Ich würde mal sagen schon an der Nockenwelle
Die eine Schraube der Kappe ist so wunderbar durch den Kühlerlüfter erreichbar :p
Hab ich übrigens auch schon herunten gehabt, sieht gebraucht aber brauchbar aus.
s3ns3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 00:04   #4
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Ist der Verteiler Vorne auf der Nockenwelle, dann hat dieser 3,5er ja schon die "Motronik". Frage ist nur, wo sitzt bei Dir der Sensor? Ist der schon Vorne an der Riemenscheibe, oder sitzt der noch in der Kupplungsglocke/bzw. Wandlergehäuse? Wenn der sensor Hinten Montiert ist, dann müssten dort 2 Sensoren sein. Kann es sein, das diese Vertauscht worden sind? Dann bekommst Du den Motor nicht in Gang.
Gruss dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 06:56   #5
s3ns3
Mitglied
 
Benutzerbild von s3ns3
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: nähe Wien
Fahrzeug: E23-735i (82)
Standard

Hallo

danke für deine Antwort

Der Sensor sitzt vorne bei der riemenscheibe :( woher weiß ich das ich ein motronic-stg habe? Dachte bis jetzt ich hab ein L-jetronic drinnen.
s3ns3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 08:10   #6
dansker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von dansker
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: DK
Fahrzeug: Mercedes W202 T, 1,8ltr+ Honda Magna700 V4
Standard

Darum fragte ich ja, ob der Verteiler Rechts Vorne am ZK angebracht ist, oder ob der Direkt Vorne auf der Nocke zu Finden ist. Wenn Du eine "L-Jetronic hast, dann müsstest Du im Motorraum ganz Vorne Rechts, hinter den Scheinwerfern, eine kleine "Alu-Box" haben. Dieses Teil ist das Zündungmodul. Sitzt der Verteiler aber Direkt auf der Nocke ganz Vorne, mit einem flachen Verteilerdeckel, fällt dieses Zündungmodul weg, da bei der Motronic, das Zündungmodul, und die Steuereinheit der Einspritzanlage, in einem Steuergerät Untergebracht ist. Bei der Motronic beim M30, gab es 2 Ausführungen. Die alte Ausführung hatte an der Kupplung/Wandlerglocke 2 Sensoren untereinander angebracht, wogegen die neuere Version nur noch einen Sensor vorne an der Riemenscheibe Besass. Wenn an Deinem Wagen sonst alles in Ordnung ist, und er Trotzdem nicht einen Willen zeigt, einen Zündfunken zu Produzieren, ist wohl der Sensor an der Riemenscheibe Defekt, lose, oder der Abstand zur Riemenscheibe zu Groß.
Gruss dansker
dansker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 09:44   #7
s3ns3
Mitglied
 
Benutzerbild von s3ns3
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: nähe Wien
Fahrzeug: E23-735i (82)
Standard

Ok BaSt dann hab ich wohl ne motronic mit dem riemenscheiben Sensor
wie Stelle ich denn korrekten Abstand ein?

das ding ist ja das Auto wurde vor 15 abgestellt und seit dem ist nichts passiert, außer von mir alle Flüssigkeiten raus, benzinpumpe neu und solche Sachen.

gibts irgendwelche Möglichkeiten denn Sensor auszumessen?

LG und danke für die hilfe
s3ns3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 09:53   #8
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Zitat:
Zitat von s3ns3 Beitrag anzeigen
...das Auto wurde vor 15 abgestellt ...
Stunden? Tage? Wochen? Monate? Jahre?

Gruß Jippie
__________________
--------------------------------------------------
Verdammt! Ich bin sowas von positiv, dass ich die ganze negative Scheiße anziehe...!
--------------------------------------------------
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 10:03   #9
s3ns3
Mitglied
 
Benutzerbild von s3ns3
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: nähe Wien
Fahrzeug: E23-735i (82)
Standard

Leider sind es Jahre

lg
s3ns3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2012, 10:13   #10
Jippie
† 01.03.2020
 
Benutzerbild von Jippie
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Dortmund
Fahrzeug: Mercedes E-Klasse Kombi, W211 (LPG)
Standard

Hat Du den Sprit und Filter auch gewechselt?
Nach 15 Jahren würde ich der Suppe nicht mehr trauen.
Aber Du sagtest ja es kommt kein Funken...
Jippie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor startet nicht Bender-x BMW 7er, Modell E38 3 22.02.2011 01:01
Elektrik: Motor startet nicht voice74 BMW 7er, Modell E38 10 17.06.2010 10:52
Elektrik: Motor startet nicht rogerluft BMW 7er, Modell E38 8 10.06.2009 21:44
Motorraum: Motor startet nicht! hawaii17 BMW 7er, Modell E23 4 31.10.2004 00:46
Motor startet nicht ? MicDon BMW 7er, Modell E65/E66 1 08.07.2003 20:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group