Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2006, 13:41   #1
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard Batterie außen feucht

Hi
Wollte gerade mal schauen wie alt meine Bat. ist(konnte natürlich nichts finden) und musste dabei feststellen das sie aussen voll ist mit Schwitzwasser.Die Bat.ist relativ kühl und der Wagen steht in der prallen Sonne ist das dann normal oder ist das Ding kaputt ist mir vorher noch nie aufgefallen.Es handelt sich um eine orginale 90AH Batterie.Die Pole sind so komisch weiss ist das schlimm

Geändert von werty (18.06.2006 um 13:59 Uhr).
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 13:54   #2
Marshall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marshall
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Mutlangen
Fahrzeug: 730d E38 Bj.99, Ford Sierra 2,0i Bj.93 DOHC Steuerkette!!!
Standard

Das Batterien etwas schwitzen ist normal dafür ist auch deine Entlüftung da
aber Vorsicht es kann zu Knallgasbildung kommen ich hab schon mit ansehen müssen wie so ne Batterie hochgegangen ist, Lebensgefahr!!! Also nicht unnötig mit den Polen spielen ein funke kann ausreichen und die ganze Batterie kann dir um die Ohren fliegen.

Ich würde dir empfehlen Batterie vorsichtig ausbauen ggf. Aufladen aber davor alle Stopfen öffnen Pole reinigen und unbedingt Füllstand kontrollieren ggf. mit destiliertem Wasser auffüllen
Marshall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 14:03   #3
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Zitat:
Zitat von Marshall
Das Batterien etwas schwitzen ist normal dafür ist auch deine Entlüftung da
aber Vorsicht es kann zu Knallgasbildung kommen ich hab schon mit ansehen müssen wie so ne Batterie hochgegangen ist, Lebensgefahr!!! Also nicht unnötig mit den Polen spielen ein funke kann ausreichen und die ganze Batterie kann dir um die Ohren fliegen.

Ich würde dir empfehlen Batterie vorsichtig ausbauen ggf. Aufladen aber davor alle Stopfen öffnen Pole reinigen und unbedingt Füllstand kontrollieren ggf. mit destiliertem Wasser auffüllen
Danke für die Antwort
Aufgeladen ist sie eigentlich und Wasser auffüllen kann man bei denen doch garnicht oder Die Pole wollte ich die ganze Zeit schon mal reinigen aber ich bin noch am überlegen ob ich für die Zeit die ich die Bat.hinten abklemme vorne eine andere anschließe um so zu vermeiden das die Daten gelöscht werden und es einen Reset gibt.
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 15:03   #4
Marshall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marshall
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Mutlangen
Fahrzeug: 730d E38 Bj.99, Ford Sierra 2,0i Bj.93 DOHC Steuerkette!!!
Standard

Zitat:
Zitat von werty
Danke für die Antwort
Aufgeladen ist sie eigentlich und Wasser auffüllen kann man bei denen doch garnicht oder Die Pole wollte ich die ganze Zeit schon mal reinigen aber ich bin noch am überlegen ob ich für die Zeit die ich die Bat.hinten abklemme vorne eine andere anschließe um so zu vermeiden das die Daten gelöscht werden und es einen Reset gibt.
Ob du nachfüllen kannst siehst du daran dass sie nachfüllstopfen hat dann ist es eine "Wartungsfreie" Batterie wenn keine vorhanden sind dann ist es eine "Absolut Wartungsfreie" Batterie hört sich blöd an ist aber so

Bei diesen absolut wartungsfreien batterien sind die Bleigitterplatten im inneren der Batterie aus einem anderen Material diese reagieren viel weniger mit dem Elektrolyt wobei es dann dadurch zu viel weniger verdunstung kommt und deshalb ein nachbefüllen nicht notwendig wird. Ich hab z.B. eine die man nachfüllen kann. Dann gibt es noch Batterien die mit Gel gefüllt sind diese Endladen sich viel langsamer also besser für längere Standzeiten und man kann sie egal in welcher lage einbauen also z.B. auch auf dem Kopf...
Marshall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 16:55   #5
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Wo bekommt man die mit Gel für unseren 7er am besten die mit 110AH
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 17:08   #6
M-Parallel
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von M-Parallel
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Waldrach
Fahrzeug: BMW 728iA (E38) - 05/2000 & BMW 320i Cabrio (E30) - 5/1988
Standard

Zitat:
Zitat von werty
Hi
Wollte gerade mal schauen wie alt meine Bat. ist(konnte natürlich nichts finden) und musste dabei feststellen das sie aussen voll ist mit Schwitzwasser.Die Bat.ist relativ kühl und der Wagen steht in der prallen Sonne ist das dann normal oder ist das Ding kaputt ist mir vorher noch nie aufgefallen.Es handelt sich um eine orginale 90AH Batterie.Die Pole sind so komisch weiss ist das schlimm


Hallo,
habe meine Batterie mit 110 ah neu beim Freundlichen gekauft: 160,00 €
Die alte war 6 Jahre alt. Herstellungsjahr und -Woche standen bei mir auf dem Minuspol!!
Gruß,
Tom
M-Parallel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 19:17   #7
Marshall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Marshall
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Mutlangen
Fahrzeug: 730d E38 Bj.99, Ford Sierra 2,0i Bj.93 DOHC Steuerkette!!!
Standard

Zitat:
Zitat von werty
Wo bekommt man die mit Gel für unseren 7er am besten die mit 110AH
Gute Frage weiss ich leider auch nicht wird es aber auch in der Größenordnung sicherlich geben wird dann aber warscheinlich auch um das 2-3 Fache teurer sein !!! Und eigentlich lohnt sich sowas wirklich nur bei öfteren und längeren Standzeiten!!!
Marshall ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 19:21   #8
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Hab jetzt mal geschaut von wann sie ist und auf dem -Pol steht 1604 also 16te Woche 2004 wenn ich das richtig sehe.Mein grosser steht auch schon mal 1 ganze Woche da rum ohne das er angelassen wird aber bis jetzt hat die Bat. das immer ohne Probleme weg gesteckt
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group