Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2012, 17:50   #1
RaB 12
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Essen
Fahrzeug: 750il,div.540er,335c,K100RS
Standard TÜV und SWRA...

...vertragen sich nicht wirklich gut,
zumindest nicht bei meinem langen.

Hallo alle zusammen

Hoffe sehr auf eure Hilfe,
mein Langer musste sich mal wieder dem prüfendem Blick der Staatskontrolle unterwerfen.
Eigentlich kein Problem, dachte ich...
doch leider hat mir die SWRA einen strich durch die Rechnung gemacht.
Nun bin ich schon über eine Woche auf Fehlersuche, und auch der freundliche von neben an kann mir auch keine Tips geben.

Nun zu dem eigentlichen Problem
Die verbaute Anlage gibt auf die oberen beiden Scheinwerfer nicht einen Spritzer ab.
Die Pumpe arbeitet hörbar und gibt auch bei eingeschaltetem Nebellicht ihr kühles Nass auf die passenden Gläßer frei.
Und wenn ich probeweise ein Leitungssystem vom E34 anhänge, welches mit 4 Eckventilen à la Nebelscheinwerferdüsen ausgerüstet ist, kommt auch aus allen 4 Ecken der gewünschte Erguss... ,
leider passen auf diese Ecken nicht die Düsenköpfe vom E32...
die Ventile in den Aufnahmen für die Düsenköpfe lassen sich mit einem kleinen Schraubendreher mit nur geringem Wiederstand eindrücken und geben dann ebenfalls ihren feuchten Inhalt preiss, und auch mit einer Luftpistole kann ich Luft,allerdings von der falschen Seite, durch das Rohrleitungssystem entsenden....

und nun???
ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe auf einen Hilfreichen Engel der mir hier mitteilen kann was ich vielleicht übersehen habe oder mir bestätigt das ich meine Pumpe tauschen muss weil diese einfach aus Altersgründen nicht mehr den notwendigen Druck aufbaut..
(habe die ganze Prozedur mit 3 verschiedenen Pumpen und insg. 4 Schlauchleitungssystemen (1 vom 5er) ausprobiert)

erwartungsvoll...

Ralf
RaB 12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:13   #2
Ben Kusie
Im Dutzend billiger!
 
Benutzerbild von Ben Kusie
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Mainz
Fahrzeug: 750i (11.91)
Standard

Fahr zum nächsten TÜV!
Ben Kusie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:18   #3
RaB 12
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Essen
Fahrzeug: 750il,div.540er,335c,K100RS
Standard

und dann funktioniert sie wieder?
RaB 12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:24   #4
G88
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Ben Kusie Beitrag anzeigen
Fahr zum nächsten TÜV!
den find ich gut =)

Zitat:
Zitat von RaB 12 Beitrag anzeigen
und dann funktioniert sie wieder?
Nein aber vll. übersieht ers =)

Geändert von G88 (06.06.2012 um 18:31 Uhr).
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:26   #5
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Tja, wenn Du uns nun Baujahr/Monat gesagt haettest, oder welches System verbaut ist, dann waere man schon klueger.
Hast Du unten die Pumpe mit 2 Auslaessen? Falls ja, dreht sie halt nicht in die andere Richtung fuer die SWRA.

Wenn Du mal in den realoem schaust, wirst Du bemerken, dass die Systeme Baujahr/-Monatsabhaengig sind.
Bei den Modellen ab ende 90 gibt es nur noch eine Hochdruckpumpe, rechtslauf für Scheinwerfer, linkslauf für die Nebel SW.

Das Licht muss an sein.

Der Lichtschalter ist mit dem Grundmodul verbunden. Das Grundmodul steuert dann das Scheinwerferreinigungsmodul an.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:48   #6
RaB 12
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Essen
Fahrzeug: 750il,div.540er,335c,K100RS
Standard

ok ok
ich gebe zu
Daten dürften hilfreich sein
;-)

Basis war ein 750 il
Bj. 11.91

es ist die Duopumpe verbaut
es pumpen auch beide Leitungen, denn wenn ich die Leitungen umgekehrt anschliesse, bleibt das Spritzbild unverändert, mit eingeschaltetem Nebellicht bekommen die Nebellampen ihre Dusche, nur halt dann im anderen Takt.
und wie gesagt, mit der E34er Leitung funktioniert alles wie es soll...
RaB 12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:49   #7
Mean Machine
Built to go not to show!
 
Benutzerbild von Mean Machine
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Pleidelsheim
Fahrzeug: Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 (12/96), MB C200 CDI T (01/00)
Standard

Na dann kann es ja nur noch an den Leitungen bzw. den Düsen liegen, alles andere hast du doch bereits ausgeschlossen...
__________________
Gruß Sven

Midnight runaway, know you're running scared
Bright lights, big city, nobody seems to care
Open your eyes who's there, who's there
Open your eyes, nightmare
Unclean, fever dream on the high side, in the Mean Machine...
Mean Machine ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 19:05   #8
RaB 12
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Essen
Fahrzeug: 750il,div.540er,335c,K100RS
Standard

ja aber auch die Leitungen sind frei, kann ja entgegengesetzt der normalen Flußrichtung Luft durchblasen, und im korrekt eingebauten Zustand kommt auch Wasser aus den Eckventilen wenn ich mit einem Schraubendreher durch Druck aufs Ventil etwas nachhelfe...
desweiteren habe ich mit drei Leitungssystemen vom E32 das gleiche Ergebniss/Problem erziehlt...
RaB 12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 19:11   #9
RaB 12
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Essen
Fahrzeug: 750il,div.540er,335c,K100RS
Standard

nach meiner Beurteilung der Lage kann es sich wohl nur um Pumpe oder Eckventile handeln...
Aber 3 Pumpen die alle das gleiche Problem haben sollen halte ich eigentlich für unwahrscheinlich, und selbst wenn doch, welches Problem haben sie???
das gleiche gilt für die Eckventile; alle "Vater"Eckventile (für die Nebelscheinwerfer) sind durchlässig, alle "Mutter"Ventile (für die oberen Düsen beim E32) sind nur in die falsche Richtung durchlässig.
(und sie sind nicht falsch eingebaut ;-) )
RaB 12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 19:24   #10
millcrash
Ölfuß
 
Benutzerbild von millcrash
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: Blomesche Wildnis
Fahrzeug: E32: 730iA R6 EZ 94 // E70 X5 3.0sd // Honda X4 // Kawa 750 Zephyr
Standard Rückschlagventile SWRA ?

Zitat:
Zitat von RaB 12 Beitrag anzeigen
... alle "Mutter"Ventile (für die oberen Düsen beim E32) sind nur in die falsche Richtung durchlässig.
(und sie sind nicht falsch eingebaut ;-) )
Wenn ich mich recht erinnere sind da doch Rückschlag- bzw. Kugelventile eingebaut
Weiß es aber nicht mehr genau, würde aber dein Problem erklären.....
Gruß

Geändert von millcrash (06.06.2012 um 19:25 Uhr). Grund: Nachtrag
millcrash ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hilfe, problem, swra, tüv


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Gerade TÜV und Inspektion frisch und jetzt klackert er....:-( dr. ingo BMW 7er, Modell E32 29 06.10.2015 14:09
Elektrik: Scheinwerferreinigungsanlage - swra- Fortress01 BMW 7er, Modell E32 17 21.09.2013 01:16
SWRA Stoßstangenblende Mr.Ignacio BMW 7er, Modell E32 11 21.12.2010 17:45
Elektrik: Xenon und SWRA Michi730i BMW 7er, Modell E32 6 19.10.2007 00:36
TüV und Werkstatt und Frust.... FranzR BMW 7er, Modell E32 50 27.01.2006 18:30


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group