Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2019, 19:10   #1
T1M0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2019
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E38 - 740i (94)
Standard Bluetooth / USB an VFL business rds

Hallo zusammen,

Ich bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines 740 vfl aus 94.
Seitdem bin ich täglich gefühlt Stunden hier im Forum wegen diverser kleiner Reparaturen und wenn ich eines gelernt habe dann ist es, das auf Leute die Sachen fragen zu denen es schon Threads gibt, ein Haufen Hass einprasselt

Nichts desto trotz finde ich bei all den Threads die es um dieses Thema einfach nicht was ich brauche und Ringe mich jetzt durch nach Hilfe zu fragen.

Ich habe so wie ich das verstehe das älteste und niedrigste was es an radio gab und möchte das am liebsten über Bluetooth ansteuern oder per usb der optimaler Weise auch noch das Handy läd.

Gibt es da ein Produkt das ich unsichtbar von hinten abklemmen kann oder wie erkenne ich ein Radio ab 1996 für dessen runde Pins es ja schon eher Adapter zu geben scheint die etwas in die Richtiung können ?

Danke für die Aufnahme und ich hoffe ihr seht es mit nach Falls es die Antwort auf die Frage hier bereits gibt. Ich schwöre ich habe richtig viel gesucht !
T1M0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 11:09   #2
SeventhSense
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2015
Ort:
Fahrzeug: E38-750iL (01.95)
Standard

Altes Rradio raus und ein neues mit bluetooth rein war für mich die eleganteste Lösung. Gibt es für unter 100 Euro, bringt plötzlich einen super Klang mit den alten Lautsprechern und verbindet sich perfekt mit dem smartphone. Musik und Navigation mit Sprachsteuerung, Freisprechen. Ich habe ein Kenwood genommen, da kann man das Display farblich genau anpassen, kein Schandfleck im Armaturenbrett also.
SeventhSense ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 23:02   #3
T1M0
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2019
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E38 - 740i (94)
Standard

Du hast wahrscheinlich recht. Hast du mal ein Bild wie das bei dir aussieht.
Ich hab dieses hier gefunden das von Farbe und formsprache eigentlich ganz
Gut passen müsste. Der Sound soll aber nicht so gut sein und dafür ist es doch recht teuer

T1M0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2019, 13:11   #4
SeventhSense
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2015
Ort:
Fahrzeug: E38-750iL (01.95)
Standard

Bilder so gut es ging, naja...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20190330_204835.jpg (26,5 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20190402_073825.jpg (64,0 KB, 66x aufgerufen)
SeventhSense ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2019, 15:12   #5
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

wenn man auch noch die Typenbezeichnung lesen könnte .....

warum hast du den unteren, uninteressanten Teil des Bildes eigentlich scharf stellen lassen?
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



14 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.19
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 07:32   #6
SeventhSense
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2015
Ort:
Fahrzeug: E38-750iL (01.95)
Standard

Hallo PeterPaul,
oh, ich habe den unteren, uninteressanten Teil des Bildes gar nicht extra scharfstellen lassen, kenne auch gar keinen, der oder die soetwas für mich machen würde. Das ist einfach ganz von selbst so passiert. ;-)

Es handelt sich um ein Kenwood KMM BT-304, hat als Auslaufmodell nur 69,- gekostet.
Farblich anpassen und dimmen lässt sich nicht nur das Display selbst, sondern auch die Beleuchtung der Tasten. Das schwache orange-rötliche Hintergrundglimmen, wie bei den BMW-Instrumenten, gibt es allerdings nicht, der Hintergrund ist pur schwarz.

Für den Einbau in einen älteren E38 braucht man zu dem mitgelieferten Adapterkabel Kenwood auf ISO, noch ein Adapter-Kabel ISO auf Rundpin. Dabei ist die Kürze des Gehäuses angenehm, da passen die Adapter-Kabel leicht dahinter.

Man kann übrigens gleich zwei Telefone gleichzeitig koppeln, oder sogar 5 Bluetooth-Audioquellen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kmm-bt304.jpg (87,3 KB, 32x aufgerufen)
SeventhSense ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 18:27   #7
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von SeventhSense Beitrag anzeigen
Hallo PeterPaul,
oh, ich habe den unteren, uninteressanten Teil des Bildes gar nicht extra scharfstellen lassen, kenne auch gar keinen, der oder die soetwas für mich machen würde. Das ist einfach ganz von selbst so passiert. ;-)

.
TIP
Der Akteur hinter der Kamera kann in der Regel selber bestimmen, welches Objekt in einem Bild scharf gestellt wird.
Bei meinem Handy z.B. brauche ich VOR der Aufnahme nur die entsprechende Stelle auf dem Display anzutippen - dann wird DER Bereich auch beim Foto scharf gestellt.
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 14:21   #8
kleinerzeh
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 06.02.2014
Ort: NRW, Deutschland
Fahrzeug: E38-728iA (07.97), E46-320Ci (04.00)
Standard

Funktionieren damit auch die Tasten am Lenkrad?
kleinerzeh ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 17:21   #9
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG
Standard

Moin,
schau mal in die Tipps & Tricks.
Da findest du noch einige Alternativen....
Das Zauberwort heißt "Gateway".
So ein Gerät kann einen CD-Wechsler simulieren und damit läßt sich Freisprechen, Blauzahn und das ganze Gedöns realisieren.
Allerdings setzt es voraus, dass wahrscheinlich ein anderes "originales" Radio verbaut werden muß.
Ich hab dass bei meinem gemacht, weil ich der Meinung bin, dass die Radios von BMW sich optisch am Besten ins Gesamtbild einschmeicheln...

Klick mal hier hin:
Interner Link) klickediklack
Das ist der Tipps-Bereich, der dich in dem Bezug interessiert...

Grüßle Falk
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ, 150cui, frame off Restauration - fast fertig
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 14:54   #10
SeventhSense
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2015
Ort:
Fahrzeug: E38-750iL (01.95)
Standard

Hallo KleinerZeh,

es gibt ein Anschlusskabel an dem Kenwood-Radio für den Anschluss eines Lenkrad-Fernbedienungsadapters und da dürfte wohl dieser Adapter passen:
Kenwood Radio Lenkradfernbedienungsadapter BMW 17Pin Mini 7er E32 E38 X5 E53 E46

Aber das habe ich nicht probiert, ich strecke einen Finger vom Lenkrad ganz lang aus und erreiche die Knöpfe am Radio. Darüber lassen sich die Telefonfunktionen steuern, bzw. man kann den grossen Knopf mit Telefonsymbol länger drücken und aktiviert dadurch die Google-Sprachsteuerung des smartphones. Zu dem Radio gehört übrigens auch ein Mikrofon. Man kann das smartphone also in der Regel in der Tasche lassen, aber wenn ich mal nen Monitor haben will, dann stelle ich das smartphone einfach weiter unten hochkant in die Ablage. Es ist schön gross, ein MI MAX II, daher sehr gut für google maps. Von daher bin ich froh, dass mein 7er eher spartanisch daherkam mit nur dem Kassettenteil und Münzfach, da brauch ich nicht immerzu nen Bildschirm sehen.
SeventhSense ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bluetooth, business, radio, tape, usb


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E32-Teile: Bavaria C Business RDS oder BMW Business RDS Paddy@728i Suche... 1 23.12.2014 18:45
HiFi/Navigation: E65 Bluetooth VFL zum FL Bluetooth ray_muc BMW 7er, Modell E65/E66 0 10.01.2012 23:34
HiFi/Navigation: Bluetooth e65???? kingy8x BMW 7er, Modell E65/E66 7 25.11.2011 16:56
HiFi/Navigation: Multimedia: Fondmonitor/MP3-Bluetooth-Streaming/Bluetooth-FSE ramsesp E38: Tipps & Tricks 0 13.09.2011 15:46
Elektrik: Hörer-Bluetooth durch "echtes" Bluetooth ersetzen/nachrüsten? Tonic BMW 7er, Modell E65/E66 3 14.12.2009 13:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group