Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2019, 23:25   #1
Rush1291
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Rush1291
 
Registriert seit: 13.06.2016
Ort: Winterthur
Fahrzeug: E65-745i 01.2002
Standard MFK durchgefallen

Hallo Leute

Musste heute zum ersten mal mit meinem dicken zur MFK (TÜV bei euch in DE).
Bin wegen 3 Punkten durchgefallen und zwar einmal wegen Licht Helligkeit was keine grosse Sache ist.

Die andere Sache ist das beim Stabilisator vorne links ein defekt vorliegt.
Dann hiess es noch das die Gummilager bei den Querlenkern (Lenkrad vibirert ganz leicht bei ruckartigem Bremsen) hinüber sei. (Kann aber nicht sagen ob es genau um die Querlenker handeln kann da er nicht viel gesehen hat wegen den Abdeckungen).

So meine Frage was kann vorne links beim Stabi defekt sein ? Muss ich wohl den ganzen Stabilisator auswechseln ? Würde nur 1500 Euro Material kosten bei Dynamic Drive.

Hab schon Termin bei einem bekannten Garagisten. Sonst war alles andere in Ordnung.

Wäre froh für tipps was es da für Ursachen geben kann.

Protokoll ist im Anhang.

Grüsse

Rush
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg AB3E5889-4C57-4268-A821-82CCD06711AD.jpg (107,2 KB, 60x aufgerufen)
Rush1291 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 00:27   #2
intru
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2018
Ort: 90% Landkreis Teltow-Fläming - 10% Rhein-Erft-Kreis
Fahrzeug: E65-745d Special Edition Exclusive [XD2] Stratusgrau Metallic - Merino Ecru hell (09/2007)|E60-535d Platingrau Metallic - Dakota grau (09/2007)
Standard

was meint er mit "zu wenig" Helligkeit beim Licht??

Bei meinem ist es auch so, das ich das Gefühl habe, als ob die Scheinwerfer "schwächer" sind als bei meinem E60...

Das Licht strahlt beim E60 deutlich weiter und es ist heller vor dem Fahrzeug als beim E65.

Ich habe es damit abgetan, das der Wagen "tiefer gelegt" und die Scheinwerfer nicht ordnungsgemäß eingestellt sind. Wenn man über "Bodenwellen" fährt und der Wagen "wippt", kann man an Verkehrsschildern sehen, wie es heller und wieder dunkler wird. Also die Leuchtkraft scheint zu stimmen... nur halt die Winkel nicht so wirklich.

Vielleicht ist es bei Dir genau so??
intru ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 09:12   #3
aerep
!!! BREIT statt lang !!!
 
Benutzerbild von aerep
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Nordheide bei Hamburg
Fahrzeug: BMW E66 730LD, Porsche 911 Turbo Cabrio, Audi TT Roadster, ehemals 3x E38, 1x E65
Standard

Wie setzen sich denn die Materialkosten zusammen .
__________________
greetz

Alex
_______________________________________________

Bock auf'n Tattoo ?
Instagram: ae_ink2017 ---> Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.instagram.com/ae_ink2017/?hl=de

Der Werdegang meines E66:
Interner Link) https://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=233303

aerep ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 09:19   #4
Jazze
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort:
Fahrzeug: e38-730i (05.95)/e65-745i (12.01)
Standard

Also die Sache mit dem Stabilisator: da tippe ich auf Koppelstange.
Mit den Lagern der Querlenker: weiß jetzt nicht ob die sich Zugstrebe oderDruckstrebe nennt. Das sind die Dinger die vom Rad nach vorne gehen. Die werden gerne mal "weich".
Jazze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 09:39   #5
Biber
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2014
Ort: HH
Fahrzeug: E65-730d (05.04)
Standard

Bei dem Stabi kann es sich um die Gummihalterung des Stabis handeln. Kostet ~15€. Der Dynamic Drive hat rechts und links eine Gummimuffe, der ohne Dynamic Drive mittig eine.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://de.bmwfans.info/parts-catalog...dynamic_drive/

Das war bei meinem auch kaputt. Hat sich durch Geräusche beim überfahren von Unebenheiten bemerkbar gemacht. Ich habe damals leider auch zuerst die Koppelstangen getauscht.
Biber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 13:30   #6
Rush1291
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Rush1291
 
Registriert seit: 13.06.2016
Ort: Winterthur
Fahrzeug: E65-745i 01.2002
Standard

Zitat:
Zitat von intru Beitrag anzeigen
was meint er mit "zu wenig" Helligkeit beim Licht??

Bei meinem ist es auch so, das ich das Gefühl habe, als ob die Scheinwerfer "schwächer" sind als bei meinem E60...

Das Licht strahlt beim E60 deutlich weiter und es ist heller vor dem Fahrzeug als beim E65.

Ich habe es damit abgetan, das der Wagen "tiefer gelegt" und die Scheinwerfer nicht ordnungsgemäß eingestellt sind. Wenn man über "Bodenwellen" fährt und der Wagen "wippt", kann man an Verkehrsschildern sehen, wie es heller und wieder dunkler wird. Also die Leuchtkraft scheint zu stimmen... nur halt die Winkel nicht so wirklich.

Vielleicht ist es bei Dir genau so??
Das komische ist das ich das Xenon Licht links erst vor kurzem ersetzt habe und leuchtet weniger als das ältere rechte Xenon. Eventuell wegen der leicht beschlagenen Scheinwerfer ?

Zitat:
Zitat von aerep Beitrag anzeigen
Wie setzen sich denn die Materialkosten zusammen .
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.leebmann24.de/bmw-ersatz...=31&bt=31_0632

1532 Euro kostet der Stabi für Dynamic Drive mit Rabatt.

Zitat:
Zitat von Jazze Beitrag anzeigen
Also die Sache mit dem Stabilisator: da tippe ich auf Koppelstange.
Mit den Lagern der Querlenker: weiß jetzt nicht ob die sich Zugstrebe oderDruckstrebe nennt. Das sind die Dinger die vom Rad nach vorne gehen. Die werden gerne mal "weich".
Die Koppelstange/Pendelstützen wären auch eine Option und wäre ziemlich günstig.

Zitat:
Zitat von Biber Beitrag anzeigen
Bei dem Stabi kann es sich um die Gummihalterung des Stabis handeln. Kostet ~15€. Der Dynamic Drive hat rechts und links eine Gummimuffe, der ohne Dynamic Drive mittig eine.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://de.bmwfans.info/parts-catalog...dynamic_drive/

Das war bei meinem auch kaputt. Hat sich durch Geräusche beim überfahren von Unebenheiten bemerkbar gemacht. Ich habe damals leider auch zuerst die Koppelstangen getauscht.
Die Gummis werde ich sicher mal erwähnen beim Garagisten. Koppelstangen sind ja immer noch ziemlich günstig.
Rush1291 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 14:26   #7
Akolyth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Panketal
Fahrzeug: E38 740i 1994 Dg37224
Standard

Wenn der Stabi kaputt ist, dann geht das mit mehr oder weniger massivem Ölverlust einher, es wird sich also um irgendwelche Peripherie handeln, wie Pendelstütze oder Haltegummi. Hast du beim Lampenwechsel drauf geachtet das die Brenner richtig sitzen? Ich hatte es bei meinem, das Licht war nach dem Kauf äußerst bescheiden, eine Hell- Dunkelgrenze quasi nicht wahrnehmbar. Also neue Brenner gekauft und festgestellt, dass die alten beide nicht vernünftig verbaut waren. Es ist schon etwas fummelig die richtig einzusetzen.
Akolyth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 15:12   #8
Rush1291
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Rush1291
 
Registriert seit: 13.06.2016
Ort: Winterthur
Fahrzeug: E65-745i 01.2002
Standard

Zitat:
Zitat von Akolyth Beitrag anzeigen
Wenn der Stabi kaputt ist, dann geht das mit mehr oder weniger massivem Ölverlust einher, es wird sich also um irgendwelche Peripherie handeln, wie Pendelstütze oder Haltegummi. Hast du beim Lampenwechsel drauf geachtet das die Brenner richtig sitzen? Ich hatte es bei meinem, das Licht war nach dem Kauf äußerst bescheiden, eine Hell- Dunkelgrenze quasi nicht wahrnehmbar. Also neue Brenner gekauft und festgestellt, dass die alten beide nicht vernünftig verbaut waren. Es ist schon etwas fummelig die richtig einzusetzen.
Es kann sehr gut sein das ich die Lampe nicht richtig reingesetzt habe...
Das was mir der Garagist noch sagte war das ich Servo-Öl verliere, merkte ich auch das ich bei starkem einlenken immer Geräusche hatte. Jetzt wo er es aufgefüllt hat, sind die Geräusche nun weg.

Kann es sein das hier doch der aktive Stabi undicht ist, da es ja das selbe Öl ist wie bei der Servolenkung richtig ? Wie würde sich ein undichter Stabilisator bemerkbar machen ? Vibrationen ? Aus der Sicht ist eigentlich alles ok.

Geändert von Rush1291 (26.01.2019 um 15:25 Uhr).
Rush1291 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 19:20   #9
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Rush1291 Beitrag anzeigen
Es kann sehr gut sein das ich die Lampe nicht richtig reingesetzt habe...
Das was mir der Garagist noch sagte war das ich Servo-Öl verliere, merkte ich auch das ich bei starkem einlenken immer Geräusche hatte. Jetzt wo er es aufgefüllt hat, sind die Geräusche nun weg.

Kann es sein das hier doch der aktive Stabi undicht ist, da es ja das selbe Öl ist wie bei der Servolenkung richtig ? Wie würde sich ein undichter Stabilisator bemerkbar machen ? Vibrationen ? Aus der Sicht ist eigentlich alles ok.
Ja, es ist die gleiche Flüssigkeit
Meistens ist nur eine Leitung vom DD undicht.
Das jetzt der DD Stabi defekt ist,
kann ich mir ehrlich gesagt nicht glauben.

Welche Xenon Brenner hast du den verbaut?
Wenn Fahrzeug Tiefer gelegt werden,
oder bei BMW im Service wären,
ist die Scheinwerfer Höhe falsch eingestellt.
Ich habe das schon zix mal eingestellt,
Gefühlt bei jedem dritten Fahrzeug-Kunden.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 19:34   #10
Rush1291
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Rush1291
 
Registriert seit: 13.06.2016
Ort: Winterthur
Fahrzeug: E65-745i 01.2002
Standard

Das der DD defekt ist glaub ich auch nicht, hab während der Fahrt keine Vibrationen oder ähnliches alles super.

Xenon hab ich die gekauft:



Ich weiss mehr sobald meiner auf der Hebebühne steht...
Rush1291 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dynamic drive, gummilager, stabilisator, tüv


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HU durchgefallen Bo74 BMW 7er, Modell E38 20 03.02.2009 20:37
Abgasanlage: bei AU durchgefallen wg Abgasanlagenleck pepa BMW 7er, Modell E32 8 12.01.2007 17:50
Abgasanlage: AU Untersuchung durchgefallen MIB BMW 7er, Modell E32 21 07.11.2006 15:44
TÜV Durchgefallen PhilV12 BMW 7er, Modell E38 18 21.04.2006 19:21
TÜV durchgefallen arrie BMW 7er, Modell E32 14 18.07.2005 10:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:52 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group