Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2004, 14:35   #1
Audi.V8
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Audi.V8
 
Registriert seit: 20.05.2003
Ort: Dresden
Fahrzeug: 740i
Standard Motorgeräusche im Innenraum, unnormal?

Hallo,

Ich habe mal eine Frage an die Spezialisten hier. Dazu ein kurze Vorgeschichte.

In Zeiten meines Audi V8 hatte ein Bekannter von mir einen 735il Automatic, einen 735i kurz Schalter, und einen 750il.

Da ich auch mit allen drei Autos mal gefahren bin, ist mir folgendes Aufgefallen:

Der 735il Automatic & der 750il waren vom Motorgeräusch, Super gedämpft und nur entfernt wahrzunehmen (je nach Drehzahl). Der 735i kurz Schalter hatte aus dem Bereich des Armaturenbretts links (Fussraumbereich) immer deutlich das Motorgeräusch in den Innenraum gelassen (beim Beschleunigen).

Der Kollege, dem die Autos waren, hat alles abgesucht aber nie den Grund dafür gefunden. Nun, als ich meinen 740i damals gekauft habe ist uns eben dieses Phänomen auch bei meinem Meppel, zwar deutlich gedämpfter, aber eben doch genau hörbar aufgefallen. Bei mir ist es, bei Vollast, oder sagen wir ab ca. dreiviertel Gas deutlich wahrnehmbar, wie als wäre eine Dämmung oder ein "Deckel" zwischen Innenraum und Motorraum nicht zu, oder würde fehlen.

Habe auch schon mal gesucht und geguckt aber nix gefunden.

Gibt es dazu eine Idee? Hatte oder hat jemand vielleicht das selbe "Problem"?

Ich kann mir nicht erklären was es sein soll. Vermutungen aus meinem Kleinhirn wären:

Motorlager (das linke ist defekt bei mir, 2 neue liegen schon im Kofferaum)
Irgend eine Klappe im Lüftungssystem (Umluft klappe oder so, keine Ahnung)

Damit erschöpfen sich meine Ideen bezüglich dieses Motorgeräusches schon.

Alle Dämmung die es gibt ist drin, es fehlen keine Verkleidungsteile oder sonstiges.
Audi.V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2004, 23:52   #2
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard Hallo

Die einzige Möglichkeit, die mir im Moment einfällt,
ist die, daß bei den BMW's mit Schaltgetriebe
die Durchführung des Schalthebels im Kardan/Getriebetunnel ist.
Dieses "Loch" ist zwar durch eine Gummimanschette abgedichtet,
aber es ist nicht das gleiche wie bei einem Automatikgetriebe.
Bei mir war dieses "Gummi" gerissen, nach Austausch war es
im Innenraum deutlich leiser.
Im Fußraum gibt es die zusätzliche Durchführung des Kupplungsgeberzylinders
durch die Spritzwand, und durch die Metallteile werden auch Schallwellen
übertragen, aber ob es deswegen viel lauter ist
Da muß man schon Ohren haben wie ein Luchs.

Im Notfall kann man ja das Radio lauter machen


Gruß Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 00:18   #3
knuffel
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Audi.V8
Vermutungen aus meinem Kleinhirn wären:.
Hallo Naturwunder !
Denke mit dem Kleinhirn......

Im Ernst:

Ich würde hier auch im Pedalbereich suchen.
Es handelt sich um den sog. "Schlüsselloch-Effekt".
Recht kleine Öffnungen lassen Wellenlängen im Mitten-und Höhenbereich durch.
Da dort auch unser bestes akustisches Wahrnehmungsvermögen ist,
werden solche Geräusche -bei ansonsten gedämpften anderen Frequenzen-
als laut/störend empfunden. (Lautheit,nicht Lautstärke).

Ich suche solche Stellen mit einem kleinen Elektretrichtmikrofon +Kopfhörerverstärker,
indem ich das Mikro wie eine kleine Taschenlampe auf den möglichen Bereich
ausrichte.

Wenn Du sowas nicht hast,könntest Du behelfsweise das Mikro Deiner
Freisprecheinrichtung nehmen.(Via Anruf auf ein anderes Handy/Telefon)
Funzt aber nicht,wenn das Handy/die Freisprecheinrichtung zu früh muted.

Ein weiterer Behelf wäre eine Videocamcorder.
Damit den Bereich im Fahrzeuginnern abfahren und danach das Band abhören,
oder direkt live an einen Monitor mit Lautsprecher anschliessen und
den Monitor mit Kopfhörer als Abhöre benutzen.

Ansonsten gibt´s bei Conrad o.ä auch diese Abhörspione genannten Sets.
(Mikro+Kopfhörerverstärker+Kopfhörer für einen "Ei un´Appel".....

Eine weitere Möglichkeit wäre Licht in einer dunklen Garage.
Motorraum/Unterboden mit einer starken Halogenlampe erhellen.
Wageninnenraum/Scheiben abdunkeln und dann -im wahrsten Sinne des Wortes-
mal schauen.
Dabei dann die Pedale betätigen,Ganghebel etc. + Kabelbäüme in Durchführungen bewegen.

Gruß
Knuffel
__________________


Gruß
Knuffel
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 00:24   #4
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Zitat:
Ich suche solche Stellen mit einem kleinen Elektretrichtmikrofon +Kopfhörerverstärker,
Zitat:
Ein weiterer Behelf wäre eine Videocamcorder.
Big "Bond Knuffel" von der Abteilung "Hoch und Guck" is watching you

Aber warum eigentlich kein High Tech benutzen, wenn man es hat


Gruß Manu
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2004, 00:31   #5
knuffel
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Zitat:
Original geschrieben von IMANUEL
Big "Bond Knuffel" von der Abteilung "Horch und Guck" is watching you

Aber warum eigentlich kein High Tech benutzen, wenn man es hat


Gruß Manu
Hi,Manu !

ER nennt sich AUDI........ich HORCHE nur....

Camcorder sind übrigens nicht so prall....
Die haben meist Stereomikrofone mit einem Öffnungswinkel von etwa 120°....
In Relation zum Objektiv "schielt" das Ding dann.....
sprich : Wo Du was siehst,ist nicht dort,wo Du was hörst.......

Gruß
Wat(s)chen-Knuffel
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group