Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Kommentare zu 7-forum.com News


Kommentare zur Meldung "Mehr Effizienz, mehr Souveränität, mehr Luxus: der BMW ActiveHybrid 7."
 Mehr Effizienz, mehr Souveränität, mehr Luxus: der BMW ActiveHybrid 7.    Mehr Effizienz, mehr Souveränität, mehr Luxus: der BMW ActiveHybrid 7.
Durch das präzise gesteuerte Zusammenwirken beider Leistungsquellen wird es möglich, neben der Effizienz auch die Dynamik und den Komfort des BMW ActiveHybrid 7 maßgeblich zu optimieren. BMW realisiert damit ein außergewöhnlich faszinierendes Fahrerlebnis und zeigt zugleich in einzigartiger Weise das umfassende...
News vom 13.08.2009 | ganzen Artikel lesen >>
 
 
Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2009, 09:02   #1
Christian
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: Unna
Fahrzeug: G12 LCI-730Ld xDrive (05.19)
Standard Mehr Effizienz, mehr Souveränität, mehr Luxus: der BMW ActiveHybrid 7.

Nun hat BMW den Hybrid-7er zur Serienreife gebracht. Die Presse-Meldung liest sich sehr gut. Wer hätte vor kurzem noch gedacht, dass eine Luxuslimousine mit fast 500 PS und einer Beschleunigung von 4,9 Sek. von 0 auf 100 km/h mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 9,4 Liter auskommen könnte. Nun darf natürlich noch gespannt auf den Preis gewartet werden, der wohl deutlich über 100.000 Euro liegen dürfte.

Was haltet Ihr von dem ActiveHybrid 7er? Ist es nur eine exklusive Variante für verwöhnte BMW-Fahrer, die damit ihr Gewissen bzgl. Umweltschutz beruhigen wollen? Oder ist es eine Innovation, die sich bald auch in die anderen BMW-Modellreihen durchsetzen wird, und den Flottenverbrauch merklich reduzieren wird?

Für mich käme jedenfalls so ein Auto sicher auch in Betracht (wenn er denn bezahlbar wäre).

Gruß,
Chriss
Christian ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 20:01   #2
DiaBoss
verarscht mich niemals!
 
Benutzerbild von DiaBoss
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Köln/ aus dem Grab, links neben Deinem :-)
Fahrzeug: BMW 750i (E32) 6gang/Alpina
Standard

Hybrid ist schon OK aber unbezahlbar, noch!!
Der Hybrid wird nur die Vorstufe zum kompl. Elektroauto sein!
Kann nicht mehr lange dauern, dann wird auch BMW ein serienreifes Fullelektrocar präsentieren!!
__________________
DiaBoss ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 20:36   #3
bmw 745d
Mitglied
 
Benutzerbild von bmw 745d
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: Isernhagen HB (Region Hannover)
Fahrzeug: BMW 530d PPK F11 LCI
Standard

Zitat:
Zitat von DiaBoss Beitrag anzeigen
Hybrid ist schon OK aber unbezahlbar, noch!!
Der Hybrid wird nur die Vorstufe zum kompl. Elektroauto sein!
Kann nicht mehr lange dauern, dann wird auch BMW ein serienreifes Fullelektrocar präsentieren!!
Haben die doch schon vor langer Zeit. Den E1.
__________________
Gruß Philipp

Geld haben wir vom behalten, nicht vom ausgeben.
bmw 745d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 20:45   #4
DiaBoss
verarscht mich niemals!
 
Benutzerbild von DiaBoss
 
Registriert seit: 10.06.2005
Ort: Köln/ aus dem Grab, links neben Deinem :-)
Fahrzeug: BMW 750i (E32) 6gang/Alpina
Standard

Zitat:
Zitat von bmw 745d Beitrag anzeigen
Haben die doch schon vor langer Zeit. Den E1.
ist Ok!!

Ich meinte natürlich einen Wagen, der vernünftig aussieht....gute Fahrleistungen bringt, als wenn es ein Benziner wäre!!
DiaBoss ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2009, 23:38   #5
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: BMW 530d G30, Porsche 986 S 12/2003
Standard

Die große Frage ist, ob er seinen theoretischen Verbrauchsvorteil in der Praxis umsetzen kann. Ich schätze mal, auf der Autobahn wird er nicht wesentlich sparsamer sein als ein 750i.

Es ist sicher ein interessantes Technikexperiment, aber als Käufer würde ich vermutlich eher zu einem 740d tendieren.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 20:08   #6
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: Rover75 V6 2,5 Triumph Spitfire Jaguar X350 XJR E32750i E32740i E38750i E39540i Maserati Quattroporte E31850i E24635CSi
Standard

Zitat:
Zitat von JRAV Beitrag anzeigen
Die große Frage ist, ob er seinen theoretischen Verbrauchsvorteil in der Praxis umsetzen kann. Ich schätze mal, auf der Autobahn wird er nicht wesentlich sparsamer sein als ein 750i.
Stimmt's. Und bei zugige Fahrweise kann der noch etwas mehr, als standard 750 verbrauchen...
__________________
17 Jahre Forum
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2015, 14:57   #7
zorn34
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

ls 600h ist ein vollhybrid und dazu ein v8 und kein v6,450 ps verbrauch ab
8,5 liter aufwärts.
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 10:11   #8
750ActiveHyb
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard 750ActiveHybrid

Die Werbung ist sehr schön, die Wirklichkeit sieht anders aus. Die Batterie ist die Achillesferse des Ganzen , kostet mit Einbau ca 10.000,--, nach Kauf dieses
Prachtstückes als Premium Selection Gebrauchtwagenabteilung bei BMW hatte ich bereits nach 12 Monaten einen Batterietausch (zum Glück auf Garantie/ Kulanz),
weiter macht der 8 Zylinder genau wie die Vorgänger Probleme so dass ich jetzt bei ca. 96.000,-- km einen Triebwerkstausch machen muß, Kosten für mich ca. 9.400m..EUR, Km Stand bei Kauf ca 66.000,-- , gefahren bin ich gerademal 30.000 km, Kaufpreis 41.000,--EUR und jetzt wieder Motorschaden Nr 3 in Folge .
Wer hat ähnliche Probleme mit dem N62 / N63 8Zyl. Motor, nach Recherche bei
Firmen für Austauschmotoren ist das Problem bekannt und der 8Zyl als 70.000 km Motor benannt, im übrigen derselbe SChaden bei meinem 6er Cab schon bei ca 41000km
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 19:08   #9
750LIActiveHyb
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2019
Ort: Schwabhausen
Fahrzeug: 750LIActiveHybrid
Standard 750iLActive Hybrid

Also das Auto ist sowohl vom Motor (8Zyl.) als auch von der Lithium Batterie
die nach 60.000 km Schlapp machte und der Motor nach 90.000 km einfach
eine Fehlkonstruktion.
Neupreis ca 137.000,-- , als Leasing Rücklaäufer mit 60.000 km gekauft und
nach gefahrenen 27.000 km Motorschaden, bereits den 3. mit dem 8Zylinder
Motor !
PS: die Batterie kostet ca. 10.000,-- EUR !!
der Motor: 31.500,-- EUR und ist ebenso eine Fehlkonstruktion nach 2 voran-gegangenen Motorschäden beim N63
750LIActiveHyb ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu: BMW 730Ld, neue Sonderausstattungen, mehr Farben, mehr Individual Christian BMW 7er, Modell F01/F02 0 09.01.2009 20:32
Innenraum: Kein licht mehr garnix funtz mehr..... Hilfe.... BMW CHECKER BMW 7er, Modell E32 5 28.11.2008 23:50
Auto startet nicht mehr, macht nichts mehr... Juliane00 BMW 7er, Modell E38 1 23.06.2007 23:17
Mehr Power und mehr Biss Triple X Autos allgemein 0 27.06.2005 09:23
Hi Leute-kein Gong mehr-keine Meldungen mehr!!! A Ruah is!! Big Mäxx BMW 7er, Modell E32 4 28.01.2003 20:34


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group