Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2020, 14:24   #1
Alpenfahrer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort:
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard Sitzbelüftung "Mindestens ein Lüfter in Alarmzustand"

Hi!

Mein F02 wirft mir in regelmäßigen Abständen den Fehler "802BB3 Steuerung aktive Sitzbelüftung Sitzkissen: Mindestens ein Lüfter in Alarmzustand." für den Beifahrersitz. Fehler tritt so häufig auf, dass es definitiv ein Problem ist, und er nicht nur sporadisch stecken bleibt. Funktion scheint gegeben zu sein, jedoch ist es bei der Sitzeblüftung schwierig einen defekten Lüfter raus zu spüren. Die Abdeckung der Rückseite hatte ich bereits unten und der Lüfter der Lehne scheint einwandfrei zu funktionieren. Anschließend hatte ich die Oberschenkelauflage unten um fest zu stellen, dass beim LCI wohl kein Lüfter mehr in der Auflage verbaut zu sein scheint.

Jetzt meine Frage: Hatte schonmal jemand das Leder vom Sitz unten ohne den Sitz aus zu bauen? Oder gibt es irgendwo eine bekannte Stelle für Kabelbrüche? Ich habe versucht das Leder runter zu bekommen ohne den kompletten Sitz aus zu bauen jedoch läuft der Keder seitlich bis ganz nach hinten und zwischen Sitz und Mittelkonsole ist es unmöglich den raus zu bekommen in eingebautem Zustand. Sonst dachte ich mir reicht es eventuell nur eine Seite des Leders zu lösen? Schonmal jemand die Lüfter der Sitzfläche getauscht?



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 15:03   #2
Dennis Wi.
Mittendrin im Geschehen
 
Benutzerbild von Dennis Wi.
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Oberhausen
Fahrzeug: BMW F02 760Li 02.2011
Standard

Ja hab ich schon mal.Meiner warf einen Fehler mit der Belüftung raus.Habe das Sitzkissen ausgebaut ohne den Sitz raus zunehmen.Hab ihn nur gelöst und die Verkablung entriegelt.War gan esay.Keine 30 Minuten was das Kissen raus.Es war allerdings nur der Stecker ab.Habe aber das Sitzkissen getauscht weil es gebrochen war von daher war es eh egal.
__________________
V12 was sonst? Und Warum? Weil ichs kann!!
Dennis Wi. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 15:43   #3
Alpenfahrer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort:
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard

Oh das macht ja Hoffnung. Würdest Du mir verraten wie Du das Sitzkissen raus bekommen hast? Ich habe sicher >1h damit zugebracht, habe aber nur das Kissen für die Oberschenkelauflage raus bekommen.



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 16:00   #4
Dennis Wi.
Mittendrin im Geschehen
 
Benutzerbild von Dennis Wi.
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Oberhausen
Fahrzeug: BMW F02 760Li 02.2011
Standard

Wenn die Oberschenkelauflage raus ist muss die Abdeckung raus.Darunter ist das Kissen mit Polsterklemmen befestigt die müssen mit nem Sitenschneider entfernt werden.Die Verkleidung um die Sitzverstellung rum muss runter das Kissen ist darunter eingehangen.Hinter unterm Sitz ist es auch eingehangen.Auf der Seite zu Mitteltunnel muss hinten die Verkleidung weg ist mein ich mit ner 20er oder 25er Torxschraube fest, dannkannst die Klammer entfernen und Kissen ist frei.Unterm Sitz musst die Stecker noch ausstecken im Sitzmodul.
Dennis Wi. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 17:52   #5
Alpenfahrer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort:
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard

Und das hast Du alles "in unter 30 Minuten" durch gehabt?

Wie hast Du die Klammern im Anschluss ersetzt?

Da wäre es eventuell wirklich einfacher den Sitz aus zu bauen um von unten dran zu kommen. Sind 4 Schrauben und ein paar Stecker, lediglich die Schrauben für die Konsolen muss man im Anschluss neu geben. Die Lüfter sollten von unten ja zugänglich sein, oder?



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 08:33   #6
Dennis Wi.
Mittendrin im Geschehen
 
Benutzerbild von Dennis Wi.
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Oberhausen
Fahrzeug: BMW F02 760Li 02.2011
Standard

Ich hab die Klammern durch Kabelbänder ersetzt. Du kannst den Sitz auch rausnehmen. Das musst zu zweit machen der ist schwer und sperrig. Ich hab den bewusst drin gelassen weil genug Platz da ist. Das Kissen muss raus sonst kommst nicht an die Lüfter ran. Wenn einer getauscht werden muss muss auch der Bezug ab. Da brauchst dann aber wirklich die Polsterklemmen und die Zange wäre von Vorteil.
Dennis Wi. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betrifft die Kombination "Leder Nappa + Sitzbelüftung" sepplmail BMW 7er, Modell F01/F02 2 08.03.2017 20:40
"5-Flügel-Lüfter" mit Reibkupplung Orgel BMW 7er, Modell E23 2 28.06.2009 01:36
Klimaautomatik : von "REST" nach "MAX" oder doch nicht "MAX"?!?!? ferri BMW 7er, Modell E38 7 02.08.2007 13:59
Kühler-Lüfter duch Motorhaube "geschossen"! MegaIceman BMW 7er, Modell E38 17 22.11.2005 21:40
Suche Bilder von mindestens 20" Felgen auf E65 AlpinaB12 BMW 7er, Modell E65/E66 11 18.11.2004 13:48


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group