Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2017, 00:28   #1
tomsag
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort:
Fahrzeug: F01-730d (11.10)
Standard AGM Batterie

Wer hat die erste/originale Batterie im F01 VFL noch immer?

Meine ist noch immer in Ordnung...
tomsag ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 14:00   #2
winniban
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort:
Fahrzeug: 760i Bj. 10/2010
Standard

Meine hatte nach 6 Jahren den Geist aufgegeben
winniban ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 14:04   #3
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Es gibt Kombinationen Auto/Batterie, die halten lange und andere nicht.

Entweder gibt es erhebliche Streuungen bei den Batterien, oder aber es gibt Autos, die Batterien schneller verschleißen als andere quasi baugleiche. Natürlich spielt das Nutzerprofil auch eine Rolle.

Insofern freuen, dass die Batterie so lange funzt, andere brauchen nach 3 Jahren schon eine neue.

Anscheinend ist das ganze Anlern-Gedöhns, das bei BMW praktiziert werden soll auch weniger wichtig als gedacht, zumindestens gibt es Leute, die in Autos, die gar nicht für AGM vorgesehen sind, AGM Batterien reinmachen und damit sehr glücklich sind.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 19:16   #4
tomsag
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort:
Fahrzeug: F01-730d (11.10)
Standard

Zitat:
Zitat von winniban Beitrag anzeigen
Meine hatte nach 6 Jahren den Geist aufgegeben
Gibt es dann irgendwelche Vorwarnung, oder steht man einfach einmal...
tomsag ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:47   #5
Rolli750
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2004
Ort: Luxemburg
Fahrzeug: F02 730Ld 02/2010
Standard

Ich habe meine Ende letzten Jahres wechseln lassen. Vorzeichen waren für mich, dass ich 2 mal innerhalb kurzer Zeit, beim Starten die Meldung bekam dass die Batterie schwach ist.
Rolli750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:53   #6
tomsag
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort:
Fahrzeug: F01-730d (11.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Rolli750 Beitrag anzeigen
Ich habe meine Ende letzten Jahres wechseln lassen. Vorzeichen waren für mich, dass ich 2 mal innerhalb kurzer Zeit, beim Starten die Meldung bekam dass die Batterie schwach ist.
Also dann sofort wechseln, oder?
Ich hab Angst in Urlaub zu fahren und dann auf einmal im Eimer zu sein...
tomsag ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:56   #7
Rolli750
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2004
Ort: Luxemburg
Fahrzeug: F02 730Ld 02/2010
Standard

Hattest du denn schon die entsprechende Meldung? Wenn nicht mach dir keine Sorgen. Zum Vergleich meine hatte 6,5 Jahre und +- 200.000KM
Rolli750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 22:04   #8
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Es gibt teurere Teile am Auto als eine Batterie. Insbesondere wenn man die selber wechselt kostet der Spass etwa soviel wie 2 Tankfüllungen...

Insofern kann man die auch mal wechseln, wenn man das Gefühl hat, dass die Batterie bald schwächeln könnte.

Im Urlaub kann - mit etwas Pech - eine neue Batterie ein Vielfaches von dem kosten, was man zu Hause bezahlt
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 22:21   #9
tomsag
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort:
Fahrzeug: F01-730d (11.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Rolli750 Beitrag anzeigen
Hattest du denn schon die entsprechende Meldung? Wenn nicht mach dir keine Sorgen. Zum Vergleich meine hatte 6,5 Jahre und +- 200.000KM
Nein, keine Meldung insofern - also kann ich mal Ruhe bewahren?...
tomsag ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 22:28   #10
Rolli750
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2004
Ort: Luxemburg
Fahrzeug: F02 730Ld 02/2010
Standard

Ja, du kannst die Ruhe bewahren :-) Ich hätte meine ohne Meldung nicht gewechselt und ich beanspruche die Batterie sehr, da ich öfters DVD im Auto schaue.
Rolli750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ladespannung AGM Batterie Cristi_petre BMW 7er, Modell E65/E66 8 01.03.2018 16:54
Elektrik: Neue AGM Batterie Codieren siggigf BMW 7er, Modell E65/E66 35 20.08.2017 13:19
AGM Batterie anmelden Cocksparrer BMW 7er, Modell E65/E66 14 15.11.2014 21:30
BMW-Teile: BMW AGM 90Ah Batterie Mr.Bimmer Biete... 5 20.06.2012 21:24
Elektrik: AGM-Batterie LadeKennlinie ????? TRANSPORTER BMW 7er, Modell E38 16 27.11.2008 22:26


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group