Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2013, 09:58   #11
JPM
Ex 740i VFL & 750i FL E38
 
Benutzerbild von JPM
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Bodensee/ Südwestpfalz
Fahrzeug: VW Golf IV GTI 132KW Bj 08/02; BMW 325i E30 Cabrio Bj 10/86
Standard

Kathan ist eigentlich ein sehr gutes, großes Autohaus und kümmert sich darum oder? 10000km/ 1L wäre zu verkraften - aber 4000km/1L ist für ein Limousine nicht tragbar.

Ansonsten mal Raymond "Ray" in MUC fragen ob ihm ähnliche Fälle bekannt sind bevor die FFM Niederlassung zu suchen beginnt.

Den schlimmsten Öl-Verbrauch hatte der Audi S5 V8; 1000km - 1L; da fuhr man zur Tankstelle und hat auch gleich Öl nachgefüllt jedes mal.

Grüße Philipp
__________________
"Leistung macht Dich auf der Geraden schneller, weniger Gewicht überall"
Zitat Colin Chapman

Von mir organsierte Treffen:

- Interner Link) Bodenseetreffen 2007

- Interner Link) Bodenseetreffen 2005

- Interner Link) Bodenseetreffen 2004

- Interner Link) Spielzeuge
JPM ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 11:01   #12
ravenhn
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2013
Ort: Heilbronn
Fahrzeug: 740D / F01 / 09/2009
Standard

Zitat:
Zitat von JPM Beitrag anzeigen
Kathan ist eigentlich ein sehr gutes, großes Autohaus und kümmert sich darum oder? 10000km/ 1L wäre zu verkraften - aber 4000km/1L ist für ein Limousine nicht tragbar.

Ansonsten mal Raymond "Ray" in MUC fragen ob ihm ähnliche Fälle bekannt sind bevor die FFM Niederlassung zu suchen beginnt.

Den schlimmsten Öl-Verbrauch hatte der Audi S5 V8; 1000km - 1L; da fuhr man zur Tankstelle und hat auch gleich Öl nachgefüllt jedes mal.

Grüße Philipp

Da bin ich ganz deiner Meinung, alle 4000 km / 1 L Öl ist zu viel, egal was im Handbuch steht.
Denn wenn das normal wäre müsste das ja bei allen hier im Forum so sein!!
Da darf man auf jeden fall nicht locker lassen und muss der Werkstatt immer wieder auf die Füße treten bis da eine Lösung gefunden wird.

Weil entweder wird das Öl Verbrannt oder es geht verloren!
(Dieswiederum müsste man aber bei der Menge aber ja dann sehen z.B. auf dem Parkplatz !!)
ravenhn ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 11:17   #13
LT750
BMW süchtig
 
Benutzerbild von LT750
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Fellbach
Fahrzeug: bald wieder E32 Fuffi iL
Standard

Auf jedem Fall sollte man sich nicht abwimmeln lassen

Es ist ja wohl davon auszugehen dass der Ölverbrauch nicht geringer werden wird. Einen Liter auf Tausend km, das hatte ich zuletzt bei nem E21, da waren aber auch sämtlich die Schaftdichtungen durch und er hat entsprecehnd blau gequalmt Möcht nicht wissen wie die Kats innen aussehen, wenn der so viel Öl verbrennt Auch kann es nicht sein dass die Toleranze bei nem Premiumhersteller so groß sein sollen - allein mit Blick auf die Umwelt ist ein solcher Ölverbrauch nicht zeitgemäß

Ich habe immer gedacht dass vorab genannter E90 325i eine Ausnahme wäre. Bei allen anderen BMW mussten wir zwischen den Intervallen kein Öl nachfüllen. Egal ob acht oder sechs Pötte, Diesel oder Benzin, keiner hat in solchen Ausmaßen Öl verbraucht Selbst der 745d hat nicht danach verlangt, obwohl wir mit dem Teil auf der Bahn ordentlich Spaß bei Vollast hatten
LT750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 19:31   #14
Malmsta
Charmeur
 
Benutzerbild von Malmsta
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Dreieich
Fahrzeug: AUDI Q7 (04.2016)
Standard

Zitat:
Zitat von JPM Beitrag anzeigen
Kathan ist eigentlich ein sehr gutes, großes Autohaus und kümmert sich darum oder? [...]

Grüße Philipp
Leider Nein
Kathan lehnt sich entspannt zurück und verweist auf die örtliche NL und auf die Euro Plus...

Morgen früh 8 Uhr bin ich beim bin sehr gespannt was passiert.

Wäre solch ein Mangel, wenn man den Umstand 1 Liter Öl auf 4000 km Fahrstrecke als Mangel bezeichnen kann, eine Möglichkeit das Fahrzeug zurück zu geben?

Ja, Rechtsauskünfte werden nicht öffentlich erteilt. Ich möchte ja auch nur Meinungen. Mein Anwalt gibt mir dann einen Rat und wenn es drauf ankommt dann eine Rechtsauskunft

Ich halte euch informiert was bei der NL rauskommt.
Malmsta ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 19:45   #15
LT750
BMW süchtig
 
Benutzerbild von LT750
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Fellbach
Fahrzeug: bald wieder E32 Fuffi iL
Standard

Zitat:
Zitat von Malmsta Beitrag anzeigen
Ja, Rechtsauskünfte werden nicht öffentlich erteilt. Ich möchte ja auch nur Meinungen. Mein Anwalt gibt mir dann einen Rat und wenn es drauf ankommt dann eine Rechtsauskunft
Das sind eh Einzelfallentscheidungen, selbst gegen ein Präzedenzurteil könnte der Konzern noch sein rechtliches Veto einlegen

Die Hersteller sichern sich mit solchen Einträgen (ein Liter Öl auf Tausend) in der Anleitung und den AGB halt gegen übermäßge Reklamationen ab.
Die freundliche Tour zieht beim eher als vehement auf den Tisch zu klopfen, allerding sollte man deutlich seine Enttäuschung über die dargebotene Qualität zum Ausdruck bringen Dazu kommt auch noch ob der Wagen geleast oder gekauft ist Bei Leasingfahrzeugen wird sich sicher nicht so ins Zeug gelegt - nach dem Motto, wenn gar nix mehr geht gibts halt ein anderes Auto. Bei einem gekauften Fahrzeug sind die Münchner offensichtlich kulanter - so wars jedenfalls beim E90 Die haben lieber 10k für nen Tauschmotor inkl. Wechsel abgeschrieben als ein 15k Premiumselectionauto zu tauschen Das widerum liegt sicher an der jeweiligen Niederlassung und den entsprechend Verantwortlichen dort Die werden wohl einen treuen Flotten-Leasing-Kinden nicht vergraulen nur weil die Karre für die Cheftochter Macken hatte
LT750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 20:02   #16
Martin149
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Krumbach
Fahrzeug: X5 40d (10/16), 330ia (07/12),120da (10/06)
Standard

Bei 1l auf 4000km mach der freundliche schon mal garnix, er wird höchstens nach leckagen suchen und das wars dann. Lt. Bmw ist die grenze bei 1l/1000km und selbst dann wird in der werkstatt erstmal eine ölverbrauchsmessung durchgeführt und nur wenn diese deutlich über der grenze liegt gibt bmw vor was zu tun ist.
Hatte bereits dieses spielchen mit meinem ex z3 2.0 der war neu und soff genau nach bmw messung 860ml / 1000km, kulanz und sonstiges fehlanzeige musste damit leben, gottseidank wurde ich mit 34tkm von links abgeschossen und die sache war erledigt.

Wünsche dir trotzdem viel Glück!!
Martin149 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 20:13   #17
surfing-scient
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2010
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: F01-750i
Standard

anstatt hier ins Blaue Vermutungen über Ölverbrauch anzustellen, würde ich erst mal 2 vergleichsweise leicht zu prüfende Sachen anschauen: 1. Kompressionstest und 2. Dichtigkeit der Ventilschaftsdichtungen - dann kann man weitersehen.
surfing-scient ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 20:18   #18
LT750
BMW süchtig
 
Benutzerbild von LT750
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Fellbach
Fahrzeug: bald wieder E32 Fuffi iL
Standard

Zitat:
Zitat von Martin149 Beitrag anzeigen
...selbst dann wird in der werkstatt erstmal eine ölverbrauchsmessung durchgeführt und nur wenn diese deutlich über der grenze liegt gibt bmw vor was zu tun ist.
Genau das haben die beim E90gemacht und dann anstandslos den Motor getauscht

Zitat:
Zitat von surfing-scient Beitrag anzeigen
1. Kompressionstest und 2. Dichtigkeit der Ventilschaftsdichtungen - dann kann man weitersehen.
Bei der Laufleistung Das wär ja katasrophal
LT750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 00:03   #19
warp735
Mr. Diesel
 
Benutzerbild von warp735
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Südbaden
Fahrzeug: E65 760i, G30/1 530i+e
Standard

Zitat:
Zitat von LT750 Beitrag anzeigen
Bei der Laufleistung Das wär ja katasrophal
Aha... Und warum? Meinst das Öl löst sich in Luft auf? Gibt ja nicht arg viel Möglichkeiten wohin es verschwindet.
Fakt ist ja aber das es bei der "Laufleistung" nicht schön ist, aber auch das BMW nix machen wird..
__________________
Für alle V8 Fahrer: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Klick mich
warp735 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 08:59   #20
LEGIJA
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.09.2013
Ort:
Fahrzeug: 750i 05.09
Standard

Hallo,

Hatte das Problem mit meinem 750i auch, gib Ihnen einfach nicht den Eindruck dass Sie auf dich trampeln könnten, mach Ihnen unmissverständlich klar, dass du weisst wovon du sprichst und das nicht normal sei. Unser ehemaliger Maserati verbrauchte keinen einzigen Liter Öl und die Intervale waren 20'000km lang.

Am Anfang beharrten die von BMW auch darauf, dass das normal sei aber soll ich jetzt jede Woche einen Liter Öl nachkippen, no way...
Dann kam der Geschäftsführer, sehr freundlich, sah sich das alles an und sagte naja normal sei das schon nicht und bei den wenigen Kilometern schon garnicht.
Bei mir konnten Sie die Quelle nicht finden, gab dann ne Wandelung.
LEGIJA ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verarbeitung F02-FL Otto_V12 BMW 7er, Modell F01/F02 33 02.04.2013 04:11
F01 oder F02 Otto_V12 BMW 7er, Modell F01/F02 37 16.08.2012 08:07
F02 modell MRS.Cityline eBay, mobile und Co 1 26.06.2010 22:02
F02-730 Li crocodile BMW 7er, Modell F01/F02 10 11.11.2009 08:03
F02 in 1:18 Ackermann BMW 7er Modellautos 27 06.05.2009 17:27


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group