Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2022, 20:59   #1
nediljko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Imotski
Fahrzeug: G12(2016) 740Ld Xdrive M-Paket
Standard Ruckeln beim Gasgeben im Teillastbereich

Hallo.

Habe bei menem 740ld xdrive 2016. lechtes ruckeln beim gasgebe, also im teillastbetrieb... beim beschleunigen...?
Das ruckeln ist unregelmäsig und ohne irgend welche geräusche... verscheinlich würde das ein durchschnittsfahrer nicht wahrnehmen...?

Mir wurde gesagt es könnte an den reifen liegen.
Es sind Pirelli PZ4 RFT reifen mit sternmarkierung auf den originalen M 20er felgen (VA 245/40/20, HA 275/35/20) verbaut...

Vorderreifen wurden im 9/21 aufgezogen und die hinterreifen im 5/22 (waren damals nicht lagernd).

Von 10/21 bis 4/22 waren sowieso winterräder verbaut...

Habe das biei diesen nicht gespürt, obwohl ich jetzt auch nich so sicher bin...

Die vorderreifen haben vieleicht max 4-5000km mehr gelaufen als die hinterreifen...

Reifenumfang wurde gemessen, und dieser entspricht den angegebenen maßen vom internet reifenrechner...
Also für 245/40/20 214cm umfang und für 275/40/20 213cm...

Was kann ursache für das problem sein und wie soll ich das beheben? Fehlermeldungen gibt es keine...

Geändert von nediljko (01.07.2022 um 21:03 Uhr). Grund: Vertippt
nediljko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 10:28   #2
Christian.F89
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Amberg
Fahrzeug: MB C63S T S205, 740d G11
Standard

Ich habe so ein rhytmisches Brummen, meist bemerkbar auf der Autobahn beim leichten beschleunigen. Das habe ich schon seit zwei Jahren. Dennoch passt alles
Christian.F89 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 13:38   #3
nediljko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Imotski
Fahrzeug: G12(2016) 740Ld Xdrive M-Paket
Standard

Also wie schon gesagt, nichts zu hören... kein brummen bei mir... nur das zucken / ruckeln...
nediljko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 14:15   #4
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Mischbereifung beim Allrad ist öfter mal ein Problem.
Wenn es bei den Winterreifen nicht aufgefallen ist könnten es die Sommerreifen verursachen. Die Reifen dürfen laut BMW nur 2% Umfangsunterschied vorne/hinten haben. Das Ruckeln käme dann vom VTG was nachregelt. Ob das wirklich so ist kannst du testen indem du die Sommerreifen gegen die Winterreifen tauschst. Eventuell kannst du auch erst mal die Adaptionswerte löschen.
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2022, 09:48   #5
rainman
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: Weinheim
Fahrzeug: ex G11 / A8L 50TDI (5.23)
Standard

Zitat:
Zitat von Christian.F89 Beitrag anzeigen
Ich habe so ein rhytmisches Brummen, meist bemerkbar auf der Autobahn beim leichten beschleunigen. Das habe ich schon seit zwei Jahren. Dennoch passt alles
Interessant, das habe ich bei meinem auch. Tritt in der Form eines alternierenden Brummens im Bereich zwischen 80-130KM/h auf und nur bei leichtem Beschleunigen oder Halten der Geschwindigkeit. Schaltet man auf N ist es sofort weg.

Es tritt bei bei den Sommerrädern (20" MB) stärker auf als bei den Winterrädern (19" ohne MB).

BMW tauscht seit 6 Monaten munter Teile, es wird aber nicht besser.
rainman ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2022, 06:52   #6
nediljko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Imotski
Fahrzeug: G12(2016) 740Ld Xdrive M-Paket
Standard

Ist dieser wärt sicher 2% ?
Laut Reifenrechner haben die Neureifen sowieso verschiedene abrollumfänge (gemessen, bei mir eben identisch...)... aber innerhalb dieser 2%...

2% sind ja knap mehr als 4cm...

Bei mir ist der unterschied 1-2cm... sollte nich daran liegen...?

Habe bei Youtube ein offizielles video von ZF gesehen, gem. dessen hat das VTG einen stecker welchen mann zum auszuschalten des VTG ziehen kann um sicherzusein ob es am VTG liegt (dann greift dieses nicht ein?)...

Hat jemand erfahrung damit?
nediljko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2022, 08:08   #7
Alpenfahrer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort: D/A/CH
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard

Statt Stecker ziehen könntest Du es auch mit xDelete deaktivieren ...



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2022, 11:38   #8
Kuni78
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: 750i xDrive 10/2017
Standard

Zitat:
Zitat von Alpenfahrer Beitrag anzeigen
Statt Stecker ziehen könntest Du es auch mit xDelete deaktivieren ...



Grüße,
Christian
Funktioniert das beim G? Laut denen geht das nur bis zur F Serie.
Kuni78 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2022, 21:05   #9
nediljko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Imotski
Fahrzeug: G12(2016) 740Ld Xdrive M-Paket
Standard

So...
2 ganz neue Pirellis für vorne und die sache hat sich selbst behoben...
Hat den anschein die toleranz ist minimal...
unter 2% auf jeden fall...
nediljko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2024, 19:57   #10
Janitschar
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2023
Ort: Mannheim
Fahrzeug: 740 D IXDRIVE 12/20
Standard

Hi
Habe das auch beim Beschleunigen ruckelt es wie verrückt hab 21 zoll felgen drauf,mit Winterreifen hatte ich das nicht.Erst als Sommerreifen drauf waren merke ich das extrem ist vielleicht doch der Wandler defekt?
740d XDrive Bj 12/20
Janitschar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Ruckeln im Teillastbereich Tobe BMW 7er, Modell E38 1 18.06.2011 20:48
Ruckeln im Teillastbereich BMW 750i 2009 BMW 7er, Modell E38 14 23.03.2010 11:42
Ruckeln im Teillastbereich M30B30 ralli70 BMW 7er, Modell E32 3 28.01.2009 00:14
Motorraum: Ruckeln im Teillastbereich...... ianko BMW 7er, Modell E32 5 06.01.2005 13:12
ruckeln im Teillastbereich herriup BMW 7er, Modell E38 0 16.03.2003 13:49


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group