Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2018, 16:04   #1
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard Excellenz Club + BMW events

Irgendwie finde ich das Geschäftsgebaren von BMW etwas seltsam.

Im März müsste meine Mitgliedschaft im Excellenz -Club ausgelaufen sein, dies geschieht offenbar vollkommen lautlos und unbemerkt. Vorher bekommt man alle möglichen netten Events angeboten, die auch richtig Kohle kosten, aber einen Brief oder eine email nach dem Motto, es tut uns leid, aber Deine Zeit bei uns ist vorbei und kaufe Dir wieder einen 7-er, dann darfst Du bleiben würde ja nicht schaden. Oder wird man stillschweigend weiter als Mitglied ohne Anrechte auf Events weiter geführt?

Andere Sache: Ein Freund von mir, der vor mehr als 10 Jahren mal einen 7-er hatte und seit Jahren keinen BMW mehr hatte, bekommt ein Heft von BMW mit Einladungen zu diversen Events, bei denen mit 7-ern und i-8 nette Touren gemacht werden incl. hochwertigen Essen etc.

Da wird ein Haufen Geld ausgegeben, das der Kunde, der sich einen neuen BMW least oder kauft, natürlich irgendwie mit bezahlt, aber nach welchem Prinzip wird da eigentlich ausgesucht?

Bevor mir da irgendwelche Ambitionen nachgesagt werden: außer dem Fahrertraining in Maisach und einer Vorstellungsveranstaltung des G11 habe ich nichts davon in Anspruch genommen, ich hätte auf Kosten von BMW erheblich mehr absahnen können.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten