Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2020, 07:40   #5
sechser
Mitglied
 
Benutzerbild von sechser
 
Registriert seit: 25.11.2002
Ort: Schwarzwald
Fahrzeug: 728 (E23), 740i (E38)
Standard

Zitat:
Zitat von dansker Beitrag anzeigen
Dieser Federteller bekommt man doch von "Klokkerholm" als "unoriginal-Teil" zu kaufen, dafür lohnt sich das selbermachen nicht

Zu spät , Loch ist nun wieder zu.....
Rostumwandler, Blech 1,5mm gedengelt, hingebrutzelt, Rostschutzschgrund und mit Karrosseriedichtmasse Sika versiegelt.
Jetzt noch U-Bodenschutz dann gut....
Was ne scheiss Arbeit, sieht aber zum >Glück so aus als das es die einzigste Stelle war
sechser ist offline   Antwort Mit Zitat antworten