Sie sind nicht angemeldet! Jetzt kostenlos im Forum anmelden, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen!
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66 > E65/E66: Tipps & Tricks



Antwort
 
Thema teilen LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2012, 20:35   #1 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard Reparaturanleitung ASK und Logik7 vom E65!

Guten Tag,

wie ihr alle wisst, bin ich dabei einen defekten Logik7 zu reparieren.
Ich wollte mal meine Arbeit presentieren und wegen der vielen Anfragen zeigen, dass ich nocht nicht so weit bin
Komme zu selten in den Hobbykeller bei meinen Schwiegereltern runter.

Bild Nr.1: So sieht die Logik7 Platine aus, man sieht 4 Endstufen
1x Centerlautsprecher
1x beide hintere Türen
1x Bass links
1x Bass rechts
Bild Nr.2: Da habe ich die alten defekten Endstufen entfernt und die
Kontakte freigelegt.
Bild Nr.3: gleiche in Nahaufnahme
Bild Nr.4: diese beiden Endstufen sollen die alten ersetzen
Bild Nr.5: ich war heute etwas Sprittig ;-)) die Hände haben noch
gezittert,trotzdem wollte ich es euch nicht vorenthalten!

Ich habe die Endstufe auch schon Teilweise an die Platine gelötet (noch
kein Foto), für die Lautsprecher habe ich 0,5mm² dicke und 3cm lange Leitungen verwendet für
die Signale die dünne schwarze ? mm².

Werde euch hier mit diesem Fred auf dem Laufenden halten.

mfg odd....

Edit vom 19.03.2012: Wie ich gestern schon geschrieben habe, war ich etwas sprittig und so habe ich anstatt der erwähnten 0,5mm², 1,5mm² an den TDA gelötet ;-(( Jetzt weiss ich wieso es so schwer war*LOL*
werde dies natürlich berichtigen und neue Bilder einstellen!

Edit vom 20.03.2012:
zum löten habe ich 0,6mm² Telefleitung verwendet!
Anleitung siehe unten >Post 4.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0123.jpg (104,4 KB, 999x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0124.jpg (103,7 KB, 748x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0126.jpg (100,8 KB, 822x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0130.jpg (105,4 KB, 794x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0131.jpg (101,9 KB, 883x aufgerufen)

Geändert von oddysseus (20.03.2012 um 22:59 Uhr). Grund: siehe Edit:
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2012, 22:40   #2 (permalink)
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Zwischen Ulm und Südhessen...
Fahrzeug: Diverse Spritfresser...
Standard

OK, Du bist da schon viel weiter...
Ich weiß nicht, ob evtl. nicht eine Adapterplatine die bessere Lösung wäre...
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 15:57   #3 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

Der Gedanke war da, aber wer soll sowas produzieren?
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 22:52   #4 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

So,
ich war heute wieder mal im Keller und habe die Platine studiert.

Wer einen externen Verstärker verwenden möchte, für den habe ich das NF-Signal markiert.
Wer einfach seinen Logik7 reparieren möchte, der soll bitte die TDA1562 so wie angegeben an die Platine löten.

Datenblatt TDA1562: Seite 3
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.datasheetcatalog.org/data...ps/TDA1562.pdf

Ich übernehme keine Garantie, alle Arbeiten werden auf eigene Gefahr ausgeführt!!!

Wer sich eine profisionelle Reparatur wünscht, der wendet sich bitte an den User: "King.reparatur"!!!
Mir ist der Aufwand zu groß und ich möchte es nicht komerziell betreiben.
Es ging mir lediglich darum es zu schaffen und zu beweisen, dass eine Reparatur an unserem Logik7 möglich ist

WÜNSCHE ALLEN VIEL SPASS BEIM REPARIEREN

BILD 1: Anleitung
BILD 2: so sollte es aussehen! (Wärmeleitpaste und bohren nicht vergessen!)


mfg odd....

Weitere Aleitungen folgen.......


Ich bedanke mich hiermit öffentlich bei dem User dj0vitamin aus dem russischen BMW-Forum (Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.bmwclub.ru), der eine ähnliche Anleitung eigenständig erarbeitet hat un mir sein Wissenstand mitteilte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TDA1562.jpg (103,2 KB, 860x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2000.jpg (102,2 KB, 656x aufgerufen)

Geändert von oddysseus (20.03.2012 um 23:15 Uhr).
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 23:05   #5 (permalink)
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Das IC muss an das Kühlblech unbedingt angepresst werden.
Dazu sind die beiden Aussparungen da. (Für Schrauben)

Ansonsten ist es schnell wieder vorbei.....
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 23:13   #6 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

Das habe ich vorausgesetzt, das es klar ist, das man noch bohren sollte, sorry.
Hatte die Platine nur für Fotozwecke in das Gehaüse geworfen.

Axel, habe es noch nicht getestet (Kofferraum ist voll und ist mir auch zu dunkel gewesen), die Tage mal.....aber genau so, wurden schon einige L7 von dj0vitamin umgebaut und diese funktionieren wieder
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2012, 14:23   #7 (permalink)
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Keine, nicht themenrelevante Diskussionen im Tipps+Tricks-Bereich.
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2012, 18:54   #8 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

Hier kann man diskutieren---> Interner Link) LOGIC 7 , der Bass ist weg
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2012, 17:27   #9 (permalink)
Moderater Moderator
 
Benutzerbild von knuffel
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort:
Fahrzeug: E32, Velociped NL
Standard

Richtig.

Deshalb die Beiträge dorthin verschoben.
knuffel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 21:41   #10 (permalink)
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/2097050-post348.html

hier sind 2 Umbauten von mir zu sehen!
oddysseus ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reparaturanleitung / Werkstatthandbuch für den E65? GINOCAZINO BMW 7er, Modell E65/E66 0 02.04.2011 14:20
Räder/Reifen: Sternspeiche 95 9J und 10J 19" orig.BMW vom E65 Gaser Biete... 0 14.02.2011 13:14
Motorraum: Wasserpumpe und ZKD defekt. Benötige Reparaturanleitung. BMW CHECKER BMW 7er, Modell E32 2 16.03.2009 18:11
Reparaturanleitung für 7er BMW E32 E38 E65 E66 gandalf eBay, mobile und Co 2 09.07.2004 12:26


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group